Birkensaft und Knospen

Prostatitis

Um die Arbeit der Nieren zu normalisieren, muss sich eine Person einer Behandlung unterziehen, die darauf abzielt, die Organe von giftigen Substanzen und Schlacken zu reinigen. Birkensaft kann dabei helfen. Das Naturprodukt hilft, die Nieren zu verbessern und das Risiko von Erkrankungen der Reinigungsorgane zu verringern. Im Gegensatz zu Medikamenten hat Berezovitsa keine Nebenwirkungen, aber sie hat immer noch Kontraindikationen. Um den Gesundheitszustand zu verbessern und die Situation nicht zu verschlechtern, sollte eine Person daher alle Merkmale einer Behandlung mit Naturmedizin kennen.

Die Zusammensetzung des Saftes

Birkensaft fließt im Frühjahr unter dem Einfluss von Wurzeldruck aus einem gekerbten Birkenstamm. Es ist eine klare Flüssigkeit mit einem angenehmen Aroma und einem unverwechselbaren Geschmack.

Birkensaft oder Birke ist seit langem für seine heilenden Eigenschaften bekannt, da er eine große Menge an lebenswichtigen Mineralien, Vitaminen, organischen Verbindungen und biologisch aktiven Substanzen enthält. Die Komponenten, die im Birkensaft enthalten sind und dem menschlichen Körper große Vorteile bringen, sind in der Tabelle aufgeführt.

Auch in der Zusammensetzung des natürlichen Getränks gibt es solche Bestandteile:

Verwendung von Birkensaft für Knospen

Birkensaft ist sehr nützlich für die Nieren und das Urogenitalsystem. Aufgrund der harntreibenden Wirkung tragen die in der Birke enthaltenen Mineralien zur Beseitigung von Toxinen und Schlacken bei, organische Säuren normalisieren die Funktion der Nieren und Tannine haben entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften. Dank dieser Birke:

  • wirksam bei der Behandlung chronisch entzündlicher Erkrankungen der Nieren;
  • löst kleine Steine ​​von Phosphat- und Karbonatursprung;
  • bringt Sand;
  • verhindert die Entwicklung von Urolithiasis.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie und wie viel trinken?

Um die Nieren zu reinigen, müssen Sie jeden Tag 1 Glas Birkensaft für einen Monat frisch trinken. Für eine höhere Effizienz wird der Flüssigkeit 1 TL zugesetzt. Honig und mischen Sie die Zutaten gründlich. Falls nötig, wiederholen Sie den Kurs in 2-3 Monaten. Es ist jedoch zu beachten, dass die nützlichen Substanzen, die zur Reinigung der Nieren beitragen, nur im Frischprodukt enthalten sind. Nach 2 Tagen gekühlter Lagerung ist der Saft nicht für therapeutische Zwecke geeignet. Denn die Behandlung erfolgt während der Abholung, also im Frühjahr. Wenn jemand im Herbst oder Winter mit Birkensaft heilen möchte, kann er ihn einfrieren. Dies ist eine ideale Aufbewahrungsoption, da die natürliche Medizin ihre vorteilhafte Zusammensetzung vollständig beibehält. Fehlt der Gefrierschrank, bleiben Birkenkanonen erhalten:

Wann ist es kontraindiziert?

Entgegen der Vielzahl von Heilwirkungen wird Berezovitsa immer noch nicht für Personen empfohlen, die aufgrund ihrer individuellen Eigenschaften die Bestandteile des Saftes nicht wahrnehmen. Patienten, die an Nierensteinen leiden, müssen vor der Anwendung eines Volksarzneimittels fachkundig beraten werden, da die harntreibende Wirkung eine Steinverschiebung hervorrufen kann, die zur Überlappung des Harnröhrenkanals führt. Und auch für Birkenpollenallergiker wird es nicht möglich sein, eine Therapie durchzuführen.

Birkensaft für Urolithiasis

Ursachen von Nierensteinen

Seit vielen Jahren versuchen, Nieren zu heilen?

Leiter des Instituts für Nephrologie: „Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, Ihre Nieren durch tägliche Einnahme zu heilen.

Die Bildung von Nierensteinen nach medizinischer Terminologie nennt man Urolithiasis. Es gibt einen anderen Namen für diese Krankheit - "Urolithiasis". Nierensteine ​​sind harte, kristallartige Massen, die aus im menschlichen Urin enthaltenen Salzen gebildet werden. Sie können sich in Form, Volumen und Gewicht unterscheiden. Einige von ihnen erscheinen als die kleinsten Körner, wie Formationen, die dem Menschen keine Schmerzen bereiten, durch den Urin austreten und andere Steine ​​können Formationen bis zu 5,6 cm erreichen.

Nierensteine, Ursachen der Bildung

Woher kommen Nierensteine? Absolut genaue Ursachen für die beschriebene Erkrankung gibt es nicht, die Medizin hebt jedoch einige Faktoren hervor, die zur Bildung von Nierensteinen führen können.

Bei der Behandlung von Nieren setzen unsere Leser das Renon Duo erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Wie sind Nierensteine, die Ursachen:

  • Verbrauch von nicht gereinigtem Wasser bei Vorhandensein von übermäßigen Mengen an Salzen
  • Die Krankheit wurde vererbt
  • Funktionsstörung der Schilddrüsen
  • übermäßiger Verzehr von Lebensmitteln, die den Säuregehalt des menschlichen Körpers erhöhen: saure Lebensmittel, sehr salzig oder zu sauer
  • Auch der Grund, warum Nierensteine ​​gebildet werden, kann oft eine unzureichende Menge an UV-Strahlen sein.
  • der fehlende Gehalt an Vitaminen beim Menschen, insbesondere bei Vitaminen der Gruppe D
  • mögliche Krankheit oder Verletzung des Knochensystems. Zum Beispiel Osteoporose oder Osteomyelitis
  • Langzeit-Dehydration beim Menschen aufgrund von Vergiftungen oder anderen mit Infektionen verbundenen Krankheiten
  • Erkrankungen wie Gastritis, Colitis, Adenom, Pyelonephritis, Blasenentzündung und andere Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sind weitere Ursachen für das Auftreten von Nierensteinen

Nierensteine ​​unterscheiden sich auch in ihrer Zusammensetzung. Entsprechend dieser Funktion werden sie unterteilt in:

  1. Cholesterin - festgestellt mit erhöhtem Cholesterin
  2. Phosphat - treten bei Infektionen des Urogenitalsystems auf
  3. Cystin - besteht aus Cystinaminosäuren
  4. Am häufigsten werden Uratsalze der Harnsäure beobachtet
  5. Oxalat - gebildet mit alkalischem Urin aus Kalzium

Nachdem der Arzt genau gelernt hat, welche Zusammensetzung der Stein hat, kann er dem Patienten einen richtigen Behandlungsverlauf zuordnen.

Kalziumoxalische Steine

Haben schwarze oder dunkelgraue Farbe. Auf dem Kalkül bildeten sich spitze Tuberkeln, wie Ähren. Daher bewegen sie sich bei dieser Formation entlang der inneren Organe und geben starke schmerzhafte Empfindungen ab. Die Schleimhaut ist geschädigt, wodurch Blut im Urin erscheint. Die häufigsten Fälle ihrer Entfernung - mit Hilfe der Operation. Schonendere Behandlungsmethoden sind nur dann wirksam, wenn Oxalsand entfernt wird.

Eine der Hauptursachen für diese Nierensteine ​​ist der übermäßige Verzehr von Nahrungsmitteln mit hohem Oxalsäuregehalt.

10 Hauptsymptome der Krankheit

Wenn eine Urolithiasis auftritt, ist die Nierenfunktion beeinträchtigt, und es tritt auch eine Entzündung der Harnwege auf. Solange der Stein nicht an einem Ort ist, ohne sich zu bewegen, gibt es keine Schmerzen. Aber gerade als er anfängt sich zu bewegen, gibt es sehr starke, scharfe Schmerzen.

Symptome einer Urolithiasis:

  1. Scharfe Schmerzen der Lendenwirbelsäule oder der Körperseite
  2. Schmerzende Nierenschmerzen, die auf benachbarte Organe übertragen werden
  3. Schmerzen im Unterbauch
  4. Übelkeit, Erbrechen möglich
  5. Seltenes oder zu häufiges Wasserlassen
  6. Unangenehmes Gefühl, Brennen beim Wasserlassen möglich
  7. Hohes Fieber
  8. Darmerkrankungen, Völlegefühl
  9. Hoher Drück
  10. Kalter Schweiß

Die wichtigste und sehr schmerzhafte Manifestation dieser Krankheit ist die Nierenkolik. Wenn es für eine Person schwierig ist, an einem Ort zu sein, tritt ein scharfer, krampfartiger Schmerz auf. Die durchschnittliche Dauer einer Kolik beträgt ein paar Stunden, aber es gibt Fälle, in denen die Kolik bis zu einem Tag anhält. Es kann in kurzer Zeit so oft vorkommen, auch einmal im Jahr. Am Ende einer Kolik treten oft Sand oder Nierensteine ​​mit Urin aus.

Urin mit Blut in Nierensteinen

Wenn der Stein die Harnwege durchläuft, verursacht er Schäden, so dass diese Krankheit häufig von Blut im Urin begleitet wird. Das Symptom, bei dem Blut mit bloßem Auge gesehen werden kann, wird als grobe Hämaturie bezeichnet.

Wird das Blut in Laboruntersuchungen nachgewiesen, spricht man von einer Mikrohämaturie. In 90% der Fälle geht die Urolithiasis mit Blut im Urin einher.

Nierensteine ​​bei Männern

In der Welt leidet ungefähr jeder elfte Mann an dieser Krankheit. Urolithiasis wird am häufigsten bei Männern als bei Frauen festgestellt. Die Hauptursache für diese Krankheit im stärkeren Geschlecht ist die Verzögerung der Ausscheidung von Urin aus dem Körper. Wenn Veränderungen in den Funktionen des oberen Teils des Harnsystems festgestellt werden, befinden sich die Formationen im Nierenbecken, und wenn Veränderungen im unteren Teil festgestellt werden, dann in der Blase. Formationen von 1 bis 3,5 mm gehen normalerweise frei durch die Harnwege, sie werden normalerweise Sand genannt.

Nierensteine ​​bei Männern können die Größe von 7 mm erreichen. Die Möglichkeit ihres freien Entzugs ist verringert, hier müssen Sie möglicherweise ein Antispasmodikum oder ein Diuretikum einnehmen. Mit der Bildung von mehr als 7 mm verringert sich die Möglichkeit seiner Ausscheidung aus dem Körper ohne die Intervention von Ärzten auf 6%. In solchen Fällen benötigen Sie dringend Quetschkiesel.

Diese Erkrankung bei Männern ist durch ein Zeichen gekennzeichnet - es besteht wieder die Gefahr von Nierensteinen. Laut Statistik tritt die Krankheit ein Jahr später bei 12% der Männer auf, nach 2,5 Jahren bei 13% und nach 5,5 Jahren bei 43%. Die Urolithiasis wird bei allen Patienten aus verschiedenen Gründen neu gebildet.

Diagnose

Bevor Sie eine Behandlung zuweisen, müssen Sie eine genaue Diagnose stellen. Die folgenden Diagnosemethoden werden verwendet:

  1. Ultraschalluntersuchung
  2. Blut- und Urintest
  3. Urographie

Folgende Diagnosemethoden sind ebenfalls möglich:

  1. Multispirale Bildgebungstomographie - Diese Methode zeigt die Art und Größe eines Steins
  2. Nephroscintigraphie - erkennt Veränderungen der Nierenfunktion

Der Arzt befragt den Patienten unbedingt, um die wahrscheinlichen Anzeichen zu ermitteln, die zu Stoffwechselstörungen führen könnten, bevor die Krankheit ausbricht. Basierend auf den Ergebnissen einer umfassenden Diagnose wird die Behandlung bestimmt.

Behandlung

Die Behandlung dieser Krankheit ist in chirurgische und konservative unterteilt (medizinische Präparate werden verwendet, um die Formationen aufzubrechen). Eine konservative Methode ist bei häuslicher Behandlung möglich.

Der freie Ausstoß von Steinen, ohne sie zu zerkleinern, wird für jeden einzeln bestimmt, er hängt von der Struktur des Urinogenitalsystems, von der Größe und Form des Kiesels ab. Bei Formationen von mehr als 9 mm ist deren Entfernung ohne ärztliche Hilfe unmöglich.

Konservative Behandlungen umfassen:

  • Kräutermedizin
  • Einhaltung einer speziellen Diät
  • Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushalts im Körper
  • spezielle therapeutische Übungen
  • Physiotherapie

Medikamente, die den Entzündungsprozess stoppen, müssen verschrieben werden, und diuretische, schmerzlindernde, steinhaltende Medikamente werden gegen bakterielle Eingriffe eingesetzt. Die Behandlung muss ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Auflösung von Nierensteinen mit folgenden Medikamenten:

  • Canephron H - Kräutermedizin für Oxalat- und Urat-Konkremente
  • Fitolizin - ein Medikament auf Kräuterbasis, wird zur Entfernung von kleinen Kieselsteinen verschrieben
  • Tsiston - eine Vorbereitung für alle Arten von Steinen
  • Blemarin, Uralit U - dieses Arzneimittel gegen Nierensteine ​​wird zur Auflösung verschrieben. Geeignet für Urat und Mischsteine.

Bei Korallensteinen (wenn die Krankheit mit einer infektiösen Infektion einhergeht) ist die Verwendung von antimikrobiellen Mitteln erforderlich, um diese Symptome zu beseitigen.

Die Stoßwellenlithotripsie wird zum Zerkleinern von Nierensteinen empfohlen. Diese Methode gilt als die leichteste, da keine Einstiche erforderlich sind, die Steine ​​durch die Methode der Fernwelle zerkleinert werden und dann den Körper mit dem Urin belassen. Diese Methode kann mit Steinen von nicht mehr als 2 mm verwendet werden.

In einigen schwierigen Fällen kann auf einen chirurgischen Eingriff nicht verzichtet werden. Es gibt folgende Arten von Operationen:

  • Eine offene Operation - die Niere wird geschnitten und der Kiesel wird mechanisch.
  • Endourethrale Technik - Das Endoskop wird durch eine Punktion in das erkrankte Organ eingeführt. Als nächstes wird der Zahnstein entweder durch Laser- oder Ultraschallverfahren zerstört.

Vor der Operation müssen unbedingt Medikamente, die die Mikrozirkulation im Blut normalisieren, sowie Antioxidantien eingenommen werden.

Nierensteindiät

Achten Sie darauf, die mit Oxalsäure angereicherten Produkte zu minimieren. Der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Magnesiumgehalt (Kartoffeln, Trauben, getrocknete Aprikosen usw.) muss erhöht werden. Vermeiden Sie zu fetthaltiges, salziges und geräuchertes Essen.

Wenn Phosphatsteine ​​auftreten, sollte Preiselbeer- oder Preiselbeersaft in die Nahrung aufgenommen werden. Milchprodukte, Kräuter und Gemüse sollten nicht mehr verwendet werden.

Mit Uratstein müssen Sie weniger Fleisch essen, mehr Saft aus Gemüse und Obst trinken. Erhöhen Sie die Menge an sauberem Wasser.

Behandlung nach volkstümlichen Methoden

Neben den von Ärzten verordneten Mitteln besteht die Möglichkeit, die beschriebene Krankheit mit Hilfe der Schulmedizin zu behandeln. Die effektivsten Volksmethoden, die bei der Entfernung von Zahnstein aus dem Körper helfen, sind die folgenden:

  1. Zum Zerdrücken von Formationen ist es sehr gut, die Heckenrose-Wurzel zu verwenden. 35 g getrocknete, fein zerkleinerte Pflanzen müssen in einen Behälter mit zwei Tassen kochendem Wasser gegeben werden. Dann muss diese Brühe 15 Minuten lang auf einem Wasserbad stehen. Als nächstes müssen Sie den Behälter mit der Brühe in das Material einwickeln und darauf bestehen, dass weitere 7 Stunden vergehen. Reinigen Sie die entstandene Tinktur mit einem Filter. Es ist notwendig, dieses Volksheilmittel für Nierensteine ​​30 Minuten vor einer Mahlzeit in einer Menge von 1/2 Tasse zu verwenden. Die Häufigkeit der Aufnahme - viermal am Tag. Diese Methode hat eine starke Wirkung, daher sollte ein Phytotherapeut oder ein Urologe die Zeitdauer der gegebenen Brühe und der einzelnen Dosen berechnen. Am häufigsten wird diese Infusion zwischen einer Woche und einem Monat eingenommen.
  2. Bei der Bildung von Oxalat- und Uratsteinen wird die folgende Volksmethode angewendet. Es ist notwendig, diese Zutaten miteinander zu kombinieren: Zitronensaft, Olivenöl, Honig und Wodka (alle Zutaten werden in einer Menge von zweihundert Millilitern eingenommen). Diese Zusammensetzung sollte gut gemischt, in einem fest verschlossenen Behälter aufbewahrt und an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt werden. Es ist notwendig, 14 Tage zu bestehen. Nehmen Sie dieses beliebte Medikament für Nierensteine ​​dreimal nach 24 Stunden in einem Esslöffel ein. Nach 14 Tagen müssen Sie eine Pause von 6 Tagen einlegen, danach noch einmal zwei Wochen in gleicher Höhe.
  3. Für die nächste Methode müssen Sie zehn Zitronen ohne Knochen mit einem Fleischwolf mahlen (die Schale sollte nicht entfernt werden). Legen Sie den entstandenen Brei in einen großen Behälter und füllen Sie ihn mit zwei Litern kochendem Wasser. Als nächstes setzen Sie 2 Esslöffel Glycerin zurück. Lassen Sie die Mischung für 30 Minuten, dann belasten. Nehmen Sie die Infusion für zwei Stunden mit einer Pause von 10 Minuten (es stellt sich heraus, dass alle 10 Minuten ein Glas Tinktur getrunken wird). Zur gleichen Zeit, um die schmerzende Niere mit einem Heizkissen zu erwärmen, werden nach kurzer Zeit die schmerzhaften Empfindungen stärker, Sand wird ausgestoßen. Vergessen Sie bei der Herstellung dieses Werkzeugs nicht, dass der Zitronensaft ein leicht verderbliches Produkt ist. Daher müssen Sie beim nächsten Empfang frischen Saft auspressen.
  4. Knusprige Wassermelone. Um diese Methode anzuwenden, ist es notwendig, nur von uns gezüchtete Wassermelonen zu nehmen, um Nitrate im Körper zu vermeiden. Wassermelonenschalen in kleine Stücke schneiden und im Ofen trocknen. Dann in einen Behälter mit diesen Zutaten Wasser (50/50) gießen und ein kleines Feuer anzünden. Die Brühe 30 Minuten kochen lassen. Filtern und verwenden Sie ein Glas 4,5-mal 24 Stunden vor dem Essen.
  5. Ein weiteres Volksheilmittel - Tee aus der Schale von Äpfeln. Essen Sie regelmäßig Apfelschalentee und es hilft, Nierensteine, das Auftreten von Sand und das Auftreten von Urolithiasis loszuwerden. Es ist nur wichtig, regelmäßig behandelt zu werden, ohne die Prozeduren auszulassen. Es ist notwendig, entweder frische oder getrocknete Wassermelonenschalen zu brauen. Es ist jedoch effektiver, die getrockneten Krusten der Wassermelone zu Pulver zu trocknen und dann mit ihnen gekochtes Wasser in den Behälter zu gießen. Brühe 20 Minuten ziehen lassen. Die Menge des verwendeten Pulvers beträgt zwei Teelöffel. Dann einfach als gewöhnlichen Tee verwenden.

Es ist besser, die oben genannten Beschwerden mit gängigen Methoden zusammen mit der Verwendung von Medikamenten loszuwerden. Es ist notwendig, jedem Volksheilmittel den Vorzug zu geben, das auf dem von Ihrem Arzt verordneten Behandlungsverlauf basiert.

Kräuterbehandlung für die Nieren

Unsere Nieren sind ein sehr anfälliges System. Falsche Ernährung, Alkohol, Medikamente, hartes Trinkwasser, Bewegungsmangel - all dies wirkt sich auf ihre Arbeit aus. Das menschliche Harnsystem ist anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Nierenversagen, Entzündung des Harnsystems, Pyelonephritis, Urolithiasis und Blasenentzündung.

Neben medikamentösen Behandlungen und therapeutischen Diäten wurden zu allen Zeiten zur Behandlung dieser Beschwerden spezielle Produkte und Heilkräuter für die Nieren verwendet, insbesondere bei Entzündungen.

Wie wir sehen können, müssen unsere wunderbaren Körperfilter, die Nieren, selbst regelmäßig gereinigt werden. Und in der Natur gibt es glücklicherweise viele nützliche Produkte zur Vorbeugung von Nierenerkrankungen. Die beliebtesten davon sind Wassermelonen und Gurken, die bemerkenswerte harntreibende Eigenschaften haben. Und die bekanntesten und am weitesten verbreiteten Abkochungen werden aus Kräutern hergestellt: Hirtengeldbeutel, Wacholder, Veilchen, Holunderblüten und -früchte, Bärentraube, Preiselbeerblätter, Schachtelhalm.

Wir fügen unseren täglichen Mahlzeiten oft Petersilie und Sellerie hinzu, ohne zu ahnen, dass diese Gewürze der ersten und zweiten Gänge sehr nützlich für das Leben der Nieren sind.

Entzündungshemmende Gebühren für Heilkräuter, je nachdem, ob diese Vorbeugung oder Behandlung mit unterschiedlicher Dauer und Häufigkeit eingenommen wird. Typischerweise dauert die Behandlung 1 bis 2 Monate, dies gilt jedoch nicht für harntreibende Abkochungen, deren Dauer insbesondere bei Entzündungen bis zu 10 Tage beträgt.

Wir dürfen nicht vergessen, dass bei der Behandlung der Nieren mit harntreibenden Abkochungen zu berücksichtigen ist, dass die Abkochungen die Ausscheidung einer Reihe nützlicher Mikroelemente aus dem Körper fördern. In dieser Zeit sollten Sie also viel sauberes Trinkwasser trinken und die Nahrung mit Kalium anreichern.

Natürlich ist zu beachten, dass die Reinigung mit Kräutern keine Wirkung hat, wenn Sie während dieser Zeit scharfes, fettiges, salziges, frittiertes Essen und Alkohol zu sich nehmen, insbesondere bei Entzündungen.

In alten Zeiten, in den Dörfern und am Hof ​​verwendeten die armen und reichen Ärzte, die an Nierenerkrankungen litten, immer die berühmteste, effektivste und einfachste Brühe: einen Teelöffel Leinsamen, gefüllt mit einem Glas kochendem Wasser. Trinken Sie alle zwei Stunden. Bei Entzündungen und akuten Anfällen - 5 Tage, in anderen Fällen - 2 Tage.

  • Kräutergebühren
  • Diuretische Abkochungen
  • Gebühren gegen Blasenentzündung
  • Gebühren für Urolithiasis

Kräutergebühren

Für Abkochungen zur Vorbeugung und Behandlung von Nierenerkrankungen werden pflanzliche Zubereitungen aus folgenden Bestandteilen verwendet:

  • Kamillen- und Ringelblumenblüten, getrocknet oder frisch geschreddert,
  • getrocknete und frische Wacholderbeeren,
  • birkenknospen und blätter,
  • Zitronenmelisse (Sie können immer in der Apotheke kaufen),
  • Petersiliensamen werden in der Zeit vor der vollen Reife der Pflanze geerntet,
  • löwenzahnwurzel,
  • Minze
  • Schachtelhalm
  • Blätter von Preiselbeere und Brennnessel, vorzugsweise von den Spitzen der Pflanze.

Diuretische Abkochungen

Diuretische Abkochungen sollten bei Entzündungen und Nierenversagen nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten eingenommen werden. Das einfachste und gebräuchlichste Rezept: Nehmen Sie 4 Esslöffel Leinsamen und 1 Esslöffel Wacholderfrüchte (kann getrocknet werden). Gießen Sie kochendes Wasser bei Raumtemperatur und ziehen Sie es für 6 Stunden ein. Danach erhitzen Sie auf eine Temperatur von 50-70 Grad (wie üblich trinken wir Tee). 3-4 mal täglich 150 g einnehmen.

Aus der folgenden Abkochung wird ein sehr leckeres, wohlriechendes und nicht weniger wertvolles Getränk erhalten. In der Kapazität sammeln wir 3 Esslöffel jeder Zutat: Brennnesselblätter, Preiselbeerblätter, Zitronenmelisse, Petersiliensamen, Schachtelhalm.

Bei der Behandlung von Nieren setzen unsere Leser das Renon Duo erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Wenn oben keine 1-2 Komponenten aufgeführt sind - verzweifeln Sie nicht, fahren Sie mit der Vorbereitung fort. Gründlich mischen, trocken und warm verschließen. Um den Sud vorzubereiten, nehmen wir jedes Mal einen Esslöffel aus der Sammlung, wenn wir ein Glas kochendes Wasser trinken, 30 Minuten nach dem Essen anstelle von Tee.

Eine einfache Sammlung, die jedem zur Verfügung steht, zeichnet sich nicht durch einen erlesenen Geschmack aus, sondern ist sehr nützlich. Wir machen eine Mischung: kombinieren und mischen 2 Esslöffel jeder Komponente: Löwenzahnwurzel, Wacholderbeeren, Birkenknospen. 3 mal täglich 1 Esslöffel der Mischung einnehmen und mit kochendem Wasser langsam trinken, bis sie etwas abgekühlt ist.

Zur Vorbeugung der Krankheit empfehlen die Ärzte, jeden Tag zwei Tassen Hagebutteninfusion zu trinken, nachdem die Früchte aus dem Samen entfernt wurden. In der gleichen Dosis wird empfohlen, Apfelschaleninfusion zu trinken.

Gebühren gegen Blasenentzündung

Die beliebtesten Kräuter zur Behandlung der Nieren sind Bärentraube und Schafgarbe. Und der am meisten empfohlene Sud wird aus der folgenden Sammlung zubereitet: Bärenbeer-, Schafgarben- und Birkenknospen. Die Sammlung wird wie Tee gebraut und verzehrt - nur ein paar Minuten kochendes Wasser einschenken und fertig ist der nützlichste Tee für die Leber. Zur Vorbeugung der Krankheit wird üblicherweise ein Esslöffel der Sammlung pro Tasse kochendem Wasser benötigt. Bei Verschlimmerung der Krankheit - 2 Esslöffel pro Tasse kochendem Wasser.

Sehr einfache Sammlung für jedermann. Grasknöterich, Birkenknospen, Bananenblätter und Bärentraube auffüllen. Wegerich und Bärentraube - 5 Esslöffel, Birkenknospen und Knotengras - 2 Esslöffel. Mischen Sie die Sammlung, gießen Sie einen Liter kochendes Wasser bei Raumtemperatur. Der Sud ist in 12 Stunden fertig. Wir trinken 4 mal täglich ein halbes Glas nach dem Essen, leicht erhitzt (nicht kochen!).

Zur Vorbeugung von Krankheiten machen Infusion von Preiselbeerblättern. Es wird 2-3 mal täglich auf dem Boden eines Glases eingenommen. Wenn Sie es schaffen, die Wurzel von Althea zu finden, können Sie eine wunderbare vorbeugende Abkochung machen. Sie benötigen lediglich drei Esslöffel pro Liter kochendem Wasser. Trinken Sie vor dem Verzehr 2-3 mal täglich ein Glas.

Entzündungshemmende Aufladungen gegen Blasenentzündung eignen sich nicht nur zum Abkochen, sondern auch zum Baden. Sie können es selbst zusammenstellen oder in einer Apotheke kaufen. Wenn Sie es nach Belieben kombinieren, können Sie eine der folgenden Komponenten verwenden:

  • Birkenblätter
  • Nebenfluss
  • Eukalyptus
  • kamille und calendulablumen,
  • Johannisbeeren,
  • Salbei Kräuter,
  • wegerich blätter,
  • schachtelhalm,
  • Petersiliensamen,
  • Brennnessel verlässt.

Wir bereiten die Brühe in einer Menge von 2-3 Esslöffeln pro Liter kochendem Wasser zu. Fügen Sie dem Bad einen Liter Brühe hinzu. Der Patient nimmt im Sitzen ein heißes Bad. Die Zeit für ein solches Bad ist auf 20 Minuten begrenzt.

Gebühren für Urolithiasis

In unserem Fall bilden sich Steine ​​nicht in den Nieren selbst, wie manche meinen, sondern im Nierenbecken, das mit der Harnröhre verbunden ist. Steine ​​verstopfen die Kanäle, daher Schmerzen, Übelkeit und Harndrang. Obwohl die traditionelle Medizin solche Feinheiten nicht kennt, verwendet sie seit langem einfache und erschwingliche Mittel für diese Krankheit.

Ein beliebtes Rezept besagt: Um zu heilen, muss man die Brombeerwurzel graben, schälen, hacken und in einem vollen 3-Liter-Topf kochen, bis 1 Liter Wasser verdunstet ist. Trinken Sie dreimal täglich ein Glas nach den Mahlzeiten.

Andere Rezepte sind Johannisbeerblätter, Birkensaft und Empfehlungen, 2 Esslöffel Sonnenblumenöl pro Tag zu trinken, ein Sud aus Karottensamen und vieles mehr. Und das beliebteste Kraut zur Behandlung einer Niere bei dieser Krankheit ist Zitronenmelisse, Minze und Schachtelhalm.

Ein Abkochen von Hagebutten und Wacholderfrüchten hilft sehr gut, Harnsteine ​​aufzulösen. In der Zeit der Verschlimmerung der Urolithiasis werden Ladungen in erhöhten Konzentrationen entnommen - von 5 Esslöffeln pro halben Liter kochendem Wasser. Und zur Vorbeugung der Krankheit - 2 Esslöffel pro halben Liter kochendem Wasser reichen aus. Eine ähnliche Dosierung wird für Heckenrose-Infusionen, Karottensamen und Petersilie verwendet.

Eine ausgezeichnete Prophylaxe - Infusion von Karottensamen. Zwei Esslöffel gossen ein Glas kochendes Wasser ein und tranken 2-3 Mal am Tag eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Nicht weniger wirksam ist die prophylaktische Johannisbeerblattinfusion. Frische Blätter werden zerkleinert und 4 Stunden lang mit warmem, gekochtem Wasser gegossen. Infusion nehmen Sie ein halbes Glas sofort nach einer Mahlzeit. Kursdauer - von 1 bis 2 Wochen. Wiederholen oder abwechseln mit anderen Abkochungen sollte nicht früher als einen Monat sein.

Cranberry Berry ist ein beliebtes Heilmittel der traditionellen Medizin. Saftig, mit einem ausgeprägten Säuregehalt, enthält die Beere viele wertvolle Spurenelemente, Vitamine. Nützliches Produkt für die Zubereitung von Fruchtgetränken, Abkochungen, in frischer und getrockneter Form zur Stärkung des Immunsystems, des Herzmuskels, zur Vorbeugung von Krebserkrankungen.

Ärzte bestätigen die Tatsache: Cranberry hat bei Nierenerkrankungen eine spürbare therapeutische Wirkung. Wie bereite ich einen heilenden Sud vor? Bei welchen Nierenerkrankungen sind Sauerbeeren kontraindiziert? Antworten im Artikel.

  • Die Zusammensetzung von saftigen Beeren
  • Wirkung auf den Körper
  • Die Vorteile des Naturprodukts
  • Indikationen zur Verwendung
  • Gegenanzeigen
  • Bewährte Nierenbehandlungen
  • Morse
  • Kwas
  • Preiselbeersaft
  • Preiselbeer-Apfel-Kompott
  • Hilfreiche Ratschläge

Die Zusammensetzung von saftigen Beeren

Cranberry ist ein Nährstofflager. Die reichhaltige Zusammensetzung erklärt die aktive therapeutische Wirkung.

  • Benzoesäure;
  • Retinol;
  • B-Vitamine;
  • Vitamin K;
  • Tocopherol;
  • Mangan;
  • Phosphor;
  • Kalium;
  • Magnesium;
  • Calcium;
  • Silber;
  • Bor;
  • Eisen;
  • Jod;
  • Ascorbinsäure (ein charakteristisches Merkmal ist eine hohe Konzentration des Wirkstoffs).

Erfahren Sie mehr über die Ursachen von Schmerzen beim Wasserlassen bei Frauen und die Behandlung wahrscheinlicher Krankheiten.

Die Dosierung und Gebrauchsanweisung des urologischen Arzneimittels Urotol ist auf dieser Seite beschrieben.

Wirkung auf den Körper

Die Zusammensetzungen von frischen / getrockneten Preiselbeeren zeigen eine komplexe Wirkung:

  • harntreibend;
  • Tonikum;
  • antimikrobiell;
  • Steine ​​auflösen;
  • die Nieren reinigen;
  • schädliche Salze entfernen;
  • Wunden heilen;
  • den Stoffwechsel normalisieren;
  • Verhinderung von Rückfällen nach der Heilung von Infektionskrankheiten im Harntrakt;
  • das Krebsrisiko verringern;
  • den schädlichen Cholesterinspiegel senken;
  • helfen, Stress zu bekämpfen.

Die Vorteile des Naturprodukts

Heilgetränke aus frischen Beeren, getrockneten, getrockneten Preiselbeeren zeigen einen spürbaren Heileffekt. Bei Pathologien der Nieren, der Bildung von Zahnstein wirkt das Vitaminprodukt nicht weniger aktiv als synthetische Mittel, aber es gibt praktisch keine Nebenwirkungen, wenn die Regeln befolgt werden.

Nützliche Eigenschaften von Preiselbeeren:

  • wirkt antimikrobiell, hemmt die Vermehrung schädlicher Bakterien im Harntrakt;
  • reduziert den Prozentsatz von "schlechtem" Cholesterin im Blut, stärkt die Gefäßwand, verbessert den Zustand des Herzmuskels;
  • Hilft bei häufigen Belastungen, wirkt beruhigend;
  • hemmt die Entwicklung von Krebstumoren bei Problemen mit Brustdrüsen, Darm, Prostata;
  • enthält viele Antioxidantien. Die Menge an Polyphenol - 567 mg in einem Glas Cranberry-Saft, das 10-mal mehr als Äpfel ist. Saure Beeren gehören zur beliebten Kosmetik;
  • Cranberrysaft mit Honig ist hervorragend zum Husten geeignet.
  • warmer Saft senkt die Temperatur auf ein normales Niveau;
  • Beeren reduzieren die Konzentration von Sand, schädliche Salze in den Nieren, Blase. Das Naturprodukt hilft, kleine Steine ​​aufzulösen und zu entfernen.
  • Die antibakteriellen Eigenschaften nützlicher Beeren erklären die Verwendung natürlicher antimikrobieller Wirkstoffe bei der Behandlung entzündlicher Erkrankungen der Harnwege.
  • Getränke auf der Basis von sauren Beeren gut gewaschene Nieren, entfernen stagnierende Salze, Toxine;
  • Komponenten normalisieren den Stoffwechsel, wirken entzündungshemmend, wundheilend.

Indikationen zur Verwendung

In folgenden Fällen wird ein Naturprodukt mit aktiven Eigenschaften zur Behandlung und Vorbeugung verschrieben:

  • Urolithiasis;
  • die Bildung von Nierensteinen;
  • Urinstauung;
  • Pyelonephritis;
  • schwache Immunität;
  • emotionale Überlastung;
  • Ansammlung von Toxinen und Schlacken;
  • Blasenentzündung

Gegenanzeigen

Ein nützliches Produkt ist nicht für alle Patienten geeignet. Wenn Sie überempfindlich gegen Substanzen in der Zusammensetzung der Beeren sind, müssen Sie ein anderes Naturheilmittel mit entzündungshemmender, harntreibender Wirkung wählen. Preiselbeeren enthalten Vitamine, viele Spurenelemente, aber ein hoher Säuregehalt beeinträchtigt den Zustand empfindlicher Schleimhäute.

Sie können keine sauren Beeren in den folgenden Pathologien essen:

  • Ulkuskrankheit;
  • erhöhter Säuregehalt bei Gastritis;
  • Störung der Leber;
  • erhöhte Empfindlichkeit des Zahnschmelzes.

Bewährte Nierenbehandlungen

Nützliche Beeren werden in getrockneter, getrockneter und frischer Form verwendet, mit Zucker eingerieben, mit Honig versetzt, Saft und Saft zubereitet. Kräuterkenner bieten einige einfache Rezepte für verschiedene Erkrankungen der Nieren und der Harnwege an.

Wie man Cranberrysaft kocht:

  • frische, gefrorene Beeren aus dem Kühlschrank spülen und auftauen lassen;
  • Saft auspressen, in emaillierten Behälter füllen;
  • fügen Sie 1/3 Tasse Honig oder Zucker der Schale hinzu, mischen Sie, gießen Sie 1,5 Liter gekochtes Wasser;
  • Die Mischung auf ein kleines Feuer stellen, 3 Minuten kochen lassen und vom Herd nehmen.
  • Cranberrysaft in die abgekühlte Brühe geben;
  • gebrauchsfertiges Heilmittel;
  • Sie können auch Saft aus gefrorenen Preiselbeeren herstellen, nachdem Sie die Beeren bei Raumtemperatur aufgetaut haben.
  • Preiselbeersaft kühl lagern.
  • Beeren sortieren, waschen, ein Pfund natürliche Rohstoffe auswählen, mit zwei Litern Wasser mischen;
  • Stellen Sie den Behälter mit den Komponenten für Kwas auf ein kleines Feuer, stellen Sie ihn nach 3 Minuten beiseite und warten Sie, bis der nächste Kwas abgekühlt ist, aber warm wird.
  • 50 g Trockenhefe in die Brühe geben, umrühren und den Behälter an einem warmen Ort entfernen. Am Ende des Tages ist der Heilkwas fertig;
  • Machen Sie eine gesunde Getränketour und 1 Glas am Abend;
  • Die Dauer des Therapieverlaufs wird vom Urologen auf der Grundlage der Testergebnisse und des Ultraschalls festgelegt.

Heilende Cranberry Kwas gut wäscht die Nieren für Pyelonephritis, reduziert Entzündungen. Das Getränk enthält Spurenelemente, Vitamine der Gruppe B, wertvolle Ascorbinsäure und wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus.

Preiselbeersaft

Um ein gesundes Produkt zuzubereiten, eignen sich frische und tiefgefrorene Beeren, die Sie zuerst beschaffen müssen, und warten Sie, bis die erforderliche Zeit zum Auftauen verstrichen ist. Es ist möglich, Heilmittel in die Saftpresse oder aus den Beeren zu bekommen, die durch ein Sieb gewischt werden. Es ist ratsam, den Saft frisch zu trinken, um die maximale Menge an Ascorbinsäure zu erhalten.

Preiselbeersaft in Kombination mit Honig hilft bei Glomerulonephritis. Bei aktiver Begasung, die sich vor dem Hintergrund der Reproduktion pathogener Bakterien in den Nieren entwickelt, wirkt sich die Kombination von Kartoffel- und Preiselbeersaft in gleichen Anteilen (200 ml) positiv aus. Vor Gebrauch 1 Teil der Mischung mit 2 Teilen gekochtem Wasser verdünnen, das Gesamtvolumen für 1 Mal beträgt 1 Tasse. Für eine positive Wirkung nehmen Sie das Mittel täglich ein.

Preiselbeer-Apfel-Kompott

Ein nützliches Getränk lindert perfekt Blasenentzündungen. Bei Blasenentzündung empfehlen Ärzte, täglich ein Glas Heilmittel zu trinken.

Vor Kursbeginn ist zu prüfen, ob es sich um eine säurehaltige Gastritis, Schleimhautentzündungen oder Magengeschwüre handelt. Die Zusammensetzung des Getränks enthält neben Preiselbeeren und Äpfeln auch Ingwer und Zitrone. Es ist wichtig, bei der Anwendung von Volksheilmitteln vorsichtig zu sein, um keine Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt hervorzurufen.

Informieren Sie sich über die Anzeichen einer Blasenentzündung bei Frauen sowie über die Behandlung von Erkrankungen.

Was soll ich tun, wenn meine Nieren schwer schmerzen? Wirksame Behandlungsmöglichkeiten werden auf dieser Seite beschrieben.

Gehen Sie zu http://vseopochkah.com/lechenie/narodnye/mochegonnye.html und lesen Sie, wie Sie Diuretika für Beinödeme zu Hause vorbereiten.

  • 1,5 Liter Wasser kochen, 2 EL gießen. l Zucker, 3-4 geschnittene Äpfel und 200 g Beeren hinzufügen;
  • das Getränk 3 Minuten kochen, vom Herd nehmen, abkühlen lassen;
  • Saft aus einer halben Zitrone auspressen, 1 cm Ingwerwurzel hacken, die Zutaten in Preiselbeergelee geben und ziehen lassen;
  • Nach 4 bis 5 Stunden können Sie das gesunde Getränk trinken.
  • Die optimale Rate für 1 Tag beträgt 2 Gläser (eines für jede Rezeption).

Apotheken erhalten ein wirksames, sicheres Nahrungsergänzungsmittel Monurel auf der Basis von Cranberry-Trockenextrakt. Die Zusammensetzung ist mit Ascorbinsäure angereichert. Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichen Inhaltsstoffen enthalten eine hohe Konzentration an Substanzen mit antimikrobieller, harntreibender und tonisierender Wirkung. Wenn es nicht möglich ist, frische Preiselbeeren für die Herstellung von Saft oder Fruchtgetränken zu finden, können Sie das Monurel-Nahrungsergänzungsmittel kaufen, um die Gesundheit der Harnwege wiederherzustellen.

Hilfreiche Ratschläge

Cranberry Garden bei Erkrankungen der Harnwege und der Nieren von Nutzen, wenn Sie einfache Regeln befolgen:

  • Konsultation eines Urologen oder Nephrologen: Es ist wichtig zu wissen, ob bei aufgedeckten Erkrankungen Fruchtgetränke oder frische Beeren verwendet werden können.
  • Ein Besuch bei einem Gastroenterologen, um herauszufinden, ob Magenprobleme vorliegen: Es ist verboten, Beeren zu essen, wenn Magengeschwüre, Schleimhautreizungen, Übersäuerung und Lebererkrankungen vorliegen.
  • Beschaffung hochwertiger Rohstoffe: Bei Verstößen gegen Lagervorschriften verschlechtern sich die therapeutischen Eigenschaften des Produktes. Mit dem Auftreten von Schimmel ist der Verzehr von Preiselbeeren schädlich.
  • Bei der Urolithiasis vor dem Einsatz von pflanzlichen Heilmitteln auf der Basis von Preiselbeeren muss ein Ultraschall durchgeführt werden. Während der Bewegung verstopfen große Steine ​​häufig die Kanäle, verursachen Urinstauungen und andere Komplikationen.
  • Sie können nicht viel Zucker in Cranberrysaft oder zu gemahlenen Beeren hinzufügen: Reduzierte Verwendung von natürlichen Arzneimitteln.
  • Zubereitung von Arzneimitteln nach Rezept, Einhaltung der Norm für einen Tag, Umsetzung von Empfehlungen zur Dauer des Kurses.
  • Bevor Sie Cranberries mit anderen natürlichen Formulierungen kombinieren, sollten Sie mit dem behandelnden Arzt die Wirkung der Mischung abklären und herausfinden, ob Nebenwirkungen möglich sind.
  • Es ist wichtig sich zu erinnern: Säure zerstört schnell Zahnschmelz. Aus diesem Grund, Cranberrysaft, Saft oder Getränkebrühe durch einen Strohhalm, müssen Sie nach dem Eingriff Ihren Mund mit warmem Wasser ausspülen, um Restsäure zu entfernen.

Weitere Informationen zum Reinigen der Nieren mit Preiselbeeren finden Sie in folgendem Video:

LiveInternetLiveInternet

-Tags

-Überschriften

  • Schauspieler & Schauspielerinnen (18)
  • Zweiter Weltkrieg und Tag des Sieges (28)
  • Um die Welt (180)
  • Asien (77)
  • Europa (42)
  • Russland (20)
  • USA, Kanada (6)
  • Überleben (7)
  • Homöopathie (6)
  • Städte (70)
  • Kinder und Kinder (124)
  • Elternschaft (9)
  • Kinderkleidung (3)
  • Musik, Filme, Lieder für Kinder (21)
  • Erziehung der Kinder (31)
  • Kindernahrung (2)
  • Kinderbetreuung bis 1 Jahr (3)
  • Kindergesundheit (133)
  • Erkrankungen der Ohren, Nase und des Rachens bei Kindern (6)
  • Bronchitis, Lungenentzündung bei Kindern (7)
  • Grippe, Erkältungen, Husten bei Kindern (21)
  • Diathese, Allergien, Ekzeme bei Kindern (12)
  • Dysbakteriose, Durchfall bei Kindern (4)
  • Nabelbruch (3)
  • Erste Hilfe für Kinder (22)
  • Diäten (18)
  • Haus, Landhaus, Garten und Gemüsegarten (60)
  • Freunde (0)
  • ZHZL (18)
  • Gesundheit (40)
  • Agni Yoga für die Gesundheit (2)
  • Heilende Musik (5)
  • Prominente, Karawane der Geschichten. (16)
  • Spiele (7)
  • Fremdsprachen (14)
  • Interessant (38)
  • Kunst (11)
  • Yoga (5)
  • Filme, Performances (34)
  • Bücher (23)
  • Indoor Blumen (3)
  • Kosmetika (96)
  • Kochen (254)
  • Vegetarier (5)
  • Hauptgerichte (25)
  • Dessert (3)
  • Werkstücke (31)
  • Teigerzeugnisse (114)
  • Gemüsegerichte (12)
  • Erste Gänge (5)
  • Fischgerichte (5)
  • Salate (11)
  • Kochtipps (15)
  • Meistere dich selbst (4)
  • Medizin (178)
  • Vitamine, Mikroelemente. (31)
  • Diagnostik (19)
  • Hauskrankenpflege (2)
  • Online-Arztkonsultationen (3)
  • Medikamente (48)
  • Massage, Selbstmassage (5)
  • Krankheitsvorbeugung (21)
  • Modernes Essen (7)
  • Speichersparen (12)
  • Mobilgeräte (2)
  • Mode (4)
  • Mudras, Akupunktur, Qigong-Therapie (17)
  • Weise gedanken (11)
  • Museen (6)
  • Musik (96)
  • Nar. Schatz. Heilöle, Salben, Tinkturen. (357)
  • ASD (ASD2, ASD3) (12)
  • Birkenteer, Teerwasser,. (11)
  • Wasser (11)
  • Terpentin, Terpentin, Nadeln. (12)
  • Bolotovs Kwas (5)
  • Lorbeerblatt (16)
  • Zwiebel, Knoblauch, Zwiebelsuppe, Zwiebelschale (9)
  • BALYNUSÖL (12)
  • Honig, Honigkuchen (18)
  • Wasserstoffperoxid (28)
  • Bienenprodukte (23)
  • Shevchenkos Mix (19)
  • Backpulver (19)
  • Salz, Salzlake. (37)
  • Gewürze, Gewürze, Gewürze. (11)
  • Todicamp (12)
  • Heilöle, Salben, Cremes,. (86)
  • Kombucha (7)
  • Apfelessig (13)
  • Traditionelle Medizin (2555)
  • Adenoide (6)
  • Prostatadenom, Prostatitis (33)
  • Alkoholismus (9)
  • Allergie (20)
  • Halsschmerzen, Pharyngitis, Laryngitis, Mandelentzündung (28)
  • Anämie (13)
  • Arthritis, Polyarthritis, rheumatoide Arthritis (40)
  • Arthrose, Coxarthrose (35)
  • Asthma (27)
  • Atherosklerose (22)
  • Atrophie (3)
  • Nehmen Sie ein Beispiel von ihnen - und Sie werden gesund sein! (40)
  • Schlaflosigkeit (2)
  • Augenkrankheiten (17)
  • Krankheiten für Frauen (23)
  • Frauenkrankheiten (Unfruchtbarkeit) (6)
  • Weibliche (Mastopathie-) Krankheiten (15)
  • Krankheiten für Frauen (Myome, Fibrome) (19)
  • Hautkrankheiten (58)
  • Erkrankungen des Nervensystems (22)
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (3)
  • Erkrankungen der Atemwege (29)
  • Erkrankungen des Verdauungs- und Magen-Darm-Traktes (54)
  • Erkrankungen der Leber und der Gallenwege (78)
  • Erkrankungen der Nieren und der Harnwege (81)
  • Herzkrankheit (68)
  • Gefäßkrankheiten (22)
  • Gelenkerkrankungen (62)
  • Erkrankungen von Hals, Nase und Ohren (44)
  • Chirurgische Erkrankungen (6)
  • Erkrankungen der Schilddrüse (50)
  • Alzheimer-Krankheit (8)
  • Parkinson-Krankheit (7)
  • Raynaud-Krankheit (7)
  • Schmerz (30)
  • Schmerzen im Verdauungstrakt (3)
  • Rückenschmerzen (10)
  • Gelenkschmerzen (32)
  • Kopfschmerzen (27)
  • Bronchitis (42)
  • Varikose, Thrombose, Thrombophlebitis (74)
  • Vitiligo (6)
  • Entzündung der Lunge (Lungenentzündung), Pleuritis,. (24)
  • Alles für die Gesundheit (10)
  • Sinusitis, Sinusitis,. (30)
  • Gangrän (16)
  • Gastritis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre (57)
  • Hämorrhoiden (21)
  • Herpes (13)
  • Bluthochdruck (97)
  • Hypotonie (14)
  • Schwindel (10)
  • Fasten, FTE, Vegetarismus, Rohkost (15)
  • Nagel-, Haut- (Mykose-) Pilz, Candidiasis (28)
  • Nabelbruch, Leistenbruch (3)
  • Diabetes (79)
  • Wen, Lipom, Atherom, Klumpen (13)
  • Sehvermögen, verbesserte Sicht (18)
  • Zähne, Zahnfleisch (15)
  • Sodbrennen (12)
  • Immunität, ihre Erhöhung (7)
  • Schlag nach Schlag (33)
  • Schlaganfall Prävention. Erste Hilfe. (18)
  • Herzinfarkt (5)
  • Katarakt (23)
  • Husten (28)
  • Zyste (22)
  • Kolitis (15)
  • Leukämie, lymphatische Leukämie (9)
  • Lymphsystem, Lymphknoten. (11)
  • Lymphogranulomatose (2)
  • Malaria (1)
  • Hände, Füße (5)
  • Migräne (5)
  • Myopathie (3)
  • Neurodermitis (6)
  • Auslöschende Endarteriitis (7)
  • Atemnot (8)
  • Verbrennungen, Erfrierungen (33)
  • Taubheitsgefühl der Glieder (7)
  • Onkologie (125)
  • Osteoporose (3)
  • Osteochondrose, ankylosierende Spondylitis (40)
  • Ödeme (15)
  • Darmreinigung (25)
  • Reinigung des Körpers (100)
  • Parasitäre Reinigung (24)
  • Reinigung von Blutgefäßen. (32)
  • Pankreatitis (25)
  • Papillome, Warzen, Muttermale. (40)
  • Frakturen, Hüftfrakturen. (13)
  • Gicht (21)
  • Wirbelsäule (Radikulitis, Ischias, Hexenschuss, Hernie,. (47)
  • Polypen (14)
  • Durchfall (Durchfall, Verdauungsstörungen) (7)
  • Abnehmen (56)
  • Überwindung (3)
  • Dekubitus (14)
  • Erkältung, Grippe (49)
  • Schuppenflechte (13)
  • Andere (90)
  • Wunden, Schnitte, Blutergüsse, Geschwüre. (50)
  • Multiple Sklerose (14)
  • Rheuma (15)
  • Sites, Überschriften, Links. (54)
  • Sarkoidose (2)
  • Erste Hilfe (88)
  • Schleim (18)
  • Altern (5)
  • Krämpfe (6)
  • Risse in der Haut (14)
  • Trophäengeschwür (17)
  • Tuberkulose. (23)
  • Chronische Müdigkeit (3)
  • Kräutermedizin (202)
  • Kochen (16)
  • Erhöhter Cholesterinspiegel (23)
  • Cholezystitis (16)
  • Heiler, Autorentechniken (86)
  • Blasenentzündung (15)
  • Fersensporn (14)
  • Ohrgeräusche im Kopf (25)
  • Neurodermitis (27)
  • Enzephalopathie (2)
  • Epilepsie (2)
  • Der Unbekannte (20)
  • Desktop-Hintergründe (4)
  • Online Radio, Fernsehen,. (1)
  • Karten, Playcasts (7)
  • Sänger, Sänger (13)
  • Lieder (92)
  • Zusammenstellungen von Liedern (25)
  • Nützliches (3)
  • Tipps und Tricks (70)
  • Natur (41)
  • Sprichwörter, Geschichten, Legenden (37)
  • Produkte: nützlich und schädlich, richtige Ernährung, (166)
  • Sonstige Tipps (6)
  • Paradies (2)
  • Retro (4)
  • Handarbeiten (8)
  • Russische Sprache (18)
  • Familie, Stammbaum (19)
  • Tipps für Computerbenutzer (139)
  • LiRu (37)
  • Reisetipps (3)
  • Sport für die Gesundheit (14)
  • Videoübungen (5)
  • Gedichte (28)
  • Online-Fernsehen (2)
  • Tests (7)
  • Porzellan (8)
  • Foto (38)
  • Künstler (4)
  • Zum Erinnern (9)
  • Enzyklopädien (5)
  • Etikette (2)
  • Das ist gefährlich. (7)
  • Humor (11)

-Musik

-Suche nach Tagebuch

-Freunde

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaften

-Statistik

WUNDERMITTEL AUS STEINEN IN DEN NIEREN. Viele Rezepte aus der Zeitung "Vestnik ZOZH".

STEINE IN DEN INNEREN ORGANEN UND IN DER SCHWARZEN JOHANNISBEERE
"HLS", 1998, Nr. 16 (124)
Er traf den Boten erst in diesem Jahr. Nie zuvor in einer Zeitung nicht geschrieben, und dann entschieden. Herald widmet Krebs viel Aufmerksamkeit. Das lohnt sich natürlich, denn Krebs ist eine Krankheit des Jahrhunderts. Es gibt aber auch andere schwerwiegende Krankheiten, die den Menschen viel Leid bringen, wie z. B. Leber- und Nierensteine. Von ihnen gibt es also ein Werkzeug, das allen zur Verfügung steht - die Schwarze Johannisbeere.
Unter den vorteilhaften Eigenschaften dieser Beere ist bekannt, dass sie die einzigartige Fähigkeit besitzt, Steine ​​aufzulösen. Johannisbeere eignet sich für die Behandlung in jeder Form - frisch, gefroren, Marmelade, Marmelade. Die Dosierung ist nicht spezifiziert, aber wenn frische Beeren, dann 2-3 Gläser pro Tag. Die Behandlungsdauer beträgt ca. drei Wochen. Es ist mit Pausen möglich. Die Praxis zeigt, dass der Effekt bereits nach fünf Tagen sichtbar ist.
Es gibt keine Kontraindikationen mit Ausnahme der Zahnkante.
Wenn Sie die Wirksamkeit der schwarzen Johannisbeere überprüfen möchten, machen Sie dieses Experiment selbst: Erklären Sie die Beeren, stellen Sie sie in einen Kessel mit Schaum an den Wänden, bedecken Sie sie mit Wasser und lassen Sie sie ein oder zwei Tage stehen. Der Abschaum wird verschwinden.
Adresse: 307035, Region Kursk Medvensky Rn, S. Gasleitung, st. Steppe, 12, apt. 1. Zubkov A.S.

STEINE IN DER GALERIE-BLASE, IN DEN NIEREN
Bulletin "Gesunder Lebensstil" - "HLS", 1999, №16 (148)
Ich möchte einige Rezepte mitteilen, die ich im Kampf um meine Gesundheit erlebt habe.
Vor fünf Jahren brachten sie mich mit einer Leberkolikattacke in einen Krankenwagen ins Krankenhaus. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass sich drei Steine ​​in der Gallenblase befanden: 1,2 cm, 1 cm und 0,8 cm. Sie wollten schneiden, aber ich lehnte ab und fing an, zu Hause behandelt zu werden.
Zuerst habe ich 3 mal am Tag 3-5 Schlucke Urin getrunken. Dann lernte er ein Rezept mit Sonnenblumenwurzel und fing an, es als Aufguss zu trinken. Ich habe nach Ultraschall gesucht - keine Steine. In diesem Jahr fanden sie einen 0,5 cm großen Stein in der linken Niere. Ich habe die Sonnenblumenwurzel getrunken - es gibt keinen Stein.
So bereiten Sie eine Infusion vor.
Im Herbst, wenn trockene Sonnenblumen geerntet werden, nehme ich die Sonnenblumenwurzel. Kleine Wurzeln abgeschnitten und der Hauptteil des Landes. Dann zerdrücke ich diese Wurzel mit einer Axt in kleine Stücke von der Größe einer Bohne. Einmal müssen Sie ein facettiertes Glas gehackte Wurzel wählen. Ich gieße es in eine emaillierte Pfanne und fülle es mit 3 Litern Quellwasser (wenn es kein Quellwasser gibt, kannst du es normal trinken), stelle es auf den Herd und koche es 3 Minuten lang. Wasser wird abgelassen. Dieses Wasser sollte in drei Tagen getrunken werden. Die gleichen Wurzeln wieder 3 Liter Wasser gießen und 15 Minuten kochen lassen. Trinken Sie drei Tage lang Wasser und werfen Sie die Wurzeln weg. Dann nimm ein zweites Glas Wurzeln und wiederhole alles noch einmal.
Wenn die Steine ​​groß und alt sind, müssen Sie 2-3 Gläser Sonnenblumenwurzeln trinken. Die Steine ​​lösen sich auf und werden mit Urin ausgewaschen. Zu diesem Zeitpunkt hat der Urin die Farbe von Rost. Kein Schmerz.
Adresse: 692500, Region Primorsky, Ussuriysk, ul. Suchanowa, 53-71, Podterger Iwan Efimowitsch.
Aus den Kommentaren: Sasha13 Und von meinem Sonnenblumensud gingen die Steine, stecken in den Kanälen. Machen Sie selbst eine Schlussfolgerung.

STEINE AUS DEN NIEREN GEWONNEN!
Bulletin of Healthy Lifestyle 2000 19
Ich schlage ein Rezept zum Entfernen von Steinen aus den Nieren vor: 3 frisch gewaschene Eier in ein 3-Liter-Gefäß mit frischer Molke (unvollständig) geben und 10 Tage lang in der Sonne auf die Fensterbank legen und mit Gaze bedecken. Nach dem 10. Tag 500 g Honig hinzufügen und gut mischen. 3 mal täglich 100 g trinken, 10 Tage lang genug. Es ist notwendig, drei Gänge zu trinken. Setzen Sie daher an dem Tag, an dem Sie mit dem Trinken der ersten Dose beginnen, die nächste ein, damit sie am zehnten Tag fertig ist, und so weiter.
Adresse: Just Side, 385100, Vertreter Adygea, Takhtamukaysky Bezirk und. Tahtamukay, st. Chapaeva, gestorben 28.

EINIGES AUS PERSÖNLICHER ERFAHRUNG IN DER BEHANDLUNG VON NIEREN
Aus der Zeitung "Vestnik ZOZH" 2000 23
Ich habe seit 1994 einen „gesunden Lebensstil“ abonniert. In dieser Zeit haben sich mehr als ein Dutzend Menschen angemeldet. Über mich: Ich habe lange im Norden gelebt und gearbeitet. Im Sommer und Winter gebadet, nicht krank. Alles begann mit dem Verrat von Angehörigen - stressbedingte Krankheiten: zwei klinische Todesfälle, mehrere Operationen. Dann - Diabetes, Asthma. Einmal wollte einfach nicht leben. Aber er riss sich zusammen. Alle Krankheiten losgeworden, gab es Asthma, mit dem ich zu kämpfen habe, aber erfolgreich. Ich glaube, dass mit jeder Krankheit umgegangen werden kann; Sie müssen nur Ihre Methode finden. Ich biete verschiedene Rezepte aus eigener Erfahrung an.
Brühe zur Reinigung des Körpers bei Nierenerkrankungen:
1 Teelöffel Leinsamen wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und 30 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Wenn die Mischung dick ist, verdünnen Sie sie mit kochendem Wasser, fügen Sie Zitronensaft hinzu und nehmen Sie sie zwei Tage lang alle 2 Stunden ein.
Das Rezept zum Auflösen und Entfernen von Nierensteinen:
200 g Wodka, 200 g Olivenöl, 200 g Honig, 200 g Zitronensaft - alles mischen, in eine Flasche dunkles Glas füllen. Bestehen Sie an einem dunklen Ort für 10 Tage. Vor Gebrauch gut schütteln. Nehmen Sie 3 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten und 1 Esslöffel für 14 Tage; dann eine 14-tägige Pause und wiederholen Sie die Behandlung.
Dieses Rezept ist für diejenigen geeignet, die keinen Diabetes haben.
Und hier ist noch einer.
200 g trockene Hagebutte und 10 g jeder Komponente: Birkenknospen, Petersilienkerne, Dill, Immortelle, Schachtelhalm, Wermut. Alles gießen Sie 8 Tassen kochendes Wasser, setzen Sie auf niedrige Hitze und verdampfen Sie zu 2 Gläsern. Nehmen Sie einen Esslöffel 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein. Ich habe es selbst ausprobiert - seit 10 Jahren bilden sich keine Nierensteine. Gerne beantworte ich Ihre Briefe. Ich kann praktische Ratschläge geben, manche Leute könnten helfen, die Kräuter zu bekommen, obwohl ich sie nur für mich selbst mit einem kleinen Rand sammle.
Adresse: Valentin Alexandrovich Lutskov, 446160, Samara Region, p. Pestravka, st. Kai, 36.

ZUCKER- UND BOGENSTEINE IN DEN NIEREN WERDEN VERBRANNT
Bulletin of Healthy Lifestyle 2000 24
Ich möchte ein Rezept zum Entfernen von Steinen und Sand von den Nieren teilen. Das Rezept ist getestet, viele schafften es, die Operation zu vermeiden. Nehmen Sie 1 kg Zwiebeln und 400 g Zucker. Zwiebeln fein hacken, mit Zucker mischen, alles in einen Emaille-Topf geben, anzünden. Sobald es zu kochen beginnt (es ist notwendig, die ganze Zeit zu rühren), reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie für 2 Stunden. Nach Beendigung der heißen Mischung durch ein Käsetuch passieren.
Ich lege die Gaze in ein Sieb, gebe die heiße Mischung in kleine Portionen und drücke den Saft mit einem Löffel aus. Heiße Mischung sollte sein, weil die abgekühlte nicht aushärtet. Saft sollte ein unvollständiger halber Liter Topf sein. Diese Menge wird in 4 gleiche Portionen aufgeteilt und 12 Stunden lang getrunken (z. B. von 8 bis 20 Uhr). Je größer die Portion ist (zum Beispiel wenn sie in 3 Teile geteilt ist), desto größer sind die Steine, und es kann zu Schmerzen kommen. Es ist also besser, die Lösung in 4 Teile zu teilen. Saft sollte bräunlich oder gelblich sein, aber nicht weiß.
Adresse: Gorina Lyudmila, 113535, Moskau-535, ul. Straße 7-3-6.

SAFT VON SEINEM GUTEN FÜR NIERE UND VERBINDUNGEN.
Bulletin der gesunden Lebensweise 2003 №7 (235)
Viele Jahre lang litt ich an Pyelonephritis und lag oft mit Nierenkoliken im Krankenhaus. Die Anfälle wurden entfernt, aber die Behandlung half nicht drastisch, und ich befand mich immer wieder in einem Krankenhausbett. Dann entschloss ich mich, den Rat einer Großmutter zu befolgen.
Den gemahlenen Teil der Knöterichs in Seifenwasser abspülen und fein hacken. Knöterichpulpe mit gekochtem Wasser zu einer flüssigen Masse verdünnen, Saft auspressen.
Ich trank diesen Saft von 1/4 bis 1/2 Tasse warm dreimal täglich durch einen Strohhalm, um den Zahnschmelz vor Zerstörung zu schützen. Bald fühlte sie sich besser, trank den Saft aber noch einige Monate, während sie frisches Knöterich sammeln konnte.
Ich hatte nicht nur aufgehört, Nierenkoliken zu quälen, sondern bemerkte auch, dass die Schmerzen in meinen Knien verschwanden.
Adresse: Natalia Kuznetsova, 152900, Jaroslawl, Rybinsk, Hauptpost, auf Anfrage.

WUNDERMITTEL AUS STEINEN IN DEN NIEREN
Bulletin of Healthy Lifestyle 2003 18 (246)
In Baranavichy gibt es keinen „gesunden Lebensstil“ in den Kiosken, aber die Schwester hilft ihnen - sie bringen sie aus Minsk. Zeitung interessant und nützlich. Ich habe viel daraus für mich und meine Freunde gelernt. Ich möchte ein sehr wirksames Mittel gegen Steine ​​und Zysten in den Nieren vorstellen. Viele Jahre litt sie selbst an dieser Krankheit, bis sie ein Rezept fand, das sie an sich selbst testete. Ich kaufte eine innere Membran von den Hühnermägen auf der Geflügelfarm, mahlte sie in einer Kaffeemühle und trank morgens einen Teelöffel auf leeren Magen, aber es gab keine Besserung. Dann entschied ich mich, dieses Rezept zu ändern und fügte ein wenig getrocknetes Astgras hinzu. Immerhin picken Hühner Kiesel und jäten mit ihnen. Die Ergebnisse ließen nicht lange auf sich warten.
Jetzt werde ich im Detail die Methode der Vorbereitung beschreiben, vielleicht möchte jemand dieses Wunderwerkzeug ausprobieren. Der innere Film von Hühnermagen wird gründlich gewaschen, getrocknet und in einer Kaffeemühle gemahlen. Fügen Sie auf einem Glas Pulver 2 Esslöffel gemahlene Knotweed-Kräuter und 2 Esslöffel gehackte Leinsamen hinzu. Wir mischen alles gründlich und nehmen es nach dem Schema: 10 Tage, ein Teelöffel auf nüchternen Magen, 30 Minuten Trinkwasser. vor den Mahlzeiten. Dann 10 Tage Pause. Dann nehmen wir 10 Tage, aber schon morgens auf nüchternen Magen und abends vor dem Zubettgehen einen Teelöffel. Dann wieder eine Pause von 10 Tagen. Die nächsten 10 Tage nehmen wir Medikamente nur morgens auf nüchternen Magen ein. Dies ist eine Behandlungsmethode. Ich habe 3 solcher Kurse durchgeführt. Alle meine Steine ​​verschwanden und verschwanden schmerzlos. Während der Behandlung sollte salzig, scharf, Alkohol aus der Diät ausgeschlossen werden. Eine Pause zwischen den Behandlungen 2-3 Wochen. Das Medikament ist absolut harmlos: Viele Menschen verwenden dieses Rezept seit 5 Jahren und die Wirkung ist erstaunlich.
Adresse: Lyudmila Konstantinovna Buben, 225320 Republik Belarus, Region Brest, Baranavichy, Ul. Industrial, d.42, ap.83.

ÜBER TERNOVIK, SAFT UND OATED EIER
Bulletin of Healthy Lifestyle 2003 19 (247)
Wilder Schwarzdorn hat mir geholfen, eine Entdeckung zu machen. Nachdem wir von Sibirien nach Süden gezogen waren, freuten wir uns über Sonne und Wärme. Kaufte ein Haus, brachte eine Herde.
Bereuen Sie die Tiere. Ich beschloss, 15 meiner Schützlinge selbst zu laufen. Sie nahm 2 Liter Dornkompott ohne Zucker mit und trank es täglich, während sie die Herde hütete.
Eines Tages, einen Monat später, fühlte ich mich etwas unwohl und blieb zu Hause liegen.
Und in einem kleinen Eimer geborgen. Was war meine Überraschung, als ich Urin einschütten wollte. Der Boden des Eimers im ganzen Finger mit weißem Sand bedeckt. So stellte sich heraus, dass der Saft der Dornen ein hervorragendes Lösungsmittel für Nierensteine ​​und Blasen ist! Und wir suchen teure Medikamente, wir stimmen der Operation zu.
Einer meiner Freunde schenkte mir Rhodiola Rosea. Ich fragte mich: Warum pink? Die Blüten sind gelb. Es stellte sich heraus, dass die Alkoholtinktur von ihrem Rosa. Und der Saft der Blätter half ihr, wie eine Freundin sagte, einen braunen Fleck an der Schläfe ihres Mannes zu entfernen, was für eine solche Dekoration sehr ärgerlich war. Mein Bruder hatte auch einen wachsenden Fleck auf seiner Krone. Die Ärzte verboten ihm, ihn zu berühren, aber ich unternahm trotzdem, die betroffene Stelle mit grüner Farbe, Zwiebelsaft und Schöllkraut zu schmieren. Dieser Dreck begann zu trocknen und zu verschwinden, es gab nur eine Mulde. Ich weiß nicht, vielleicht haben die Ärzte keinen Pilz erkannt, der den Knochen gefressen hat? Und vor dem unangenehmen Unglück meines Bruders habe ich noch gerettet.
Aber ein anderer Fall. Die Nachbarin hatte eine rote Kruste im Gesicht - so etwas wie eine Maske. Eineinhalb Monate lang trank sie morgens auf leeren Magen und abends einen sauren Aufguss von Haferflocken-Kussel (ungekocht!). Infolgedessen klärte sich das Gesicht. Ausländische Nahrungsergänzungsmittel werden nicht benötigt.
Groß ist die Kraft der Naturheilmittel!
Adresse: Anastasia Alekseeva, 400005 Wolgograd-7, ul. Wachen, 19-27.

DISCUSSED "DISCUSSED" STEINE
Bulletin of Healthy Lifestyle 2004 08 (260)
Die Rezepte, die ich unten gebe, haben Sie selbst überprüft. Hervorragende Hilfe! Deshalb habe ich beschlossen, sie mit den Lesern zu teilen. Also
Zur Stärkung der Haare und Schuppen mit Aloe-Saft. Ich nehme ein Stück Papier, schneide es auf und reibe es mir ins Haar, bevor ich mir den Kopf wasche. Sie können es nach dem Waschen tun, aber dann ist es besser, einen Esslöffel Saft zu nehmen und es in gewaschenes Haar zu reiben, das im nassen Zustand gut sitzt.
Ich mische Aloe-Saft, Zitronensaft und Honig zu gleichen Teilen. Morgens eine Stunde vor dem Essen und abends eine Stunde nach dem Essen nehme ich einen Esslöffel. Mit einer Erkältung - nur ein unverzichtbares Werkzeug.
Ein Knöterich half, Nierensteine ​​loszuwerden. Ein Bund frisch gewaschener Knöterich wurde in kochendes Wasser gegeben, vom Herd genommen, mit einem Deckel abgedeckt und mit einem Handtuch in zwei Hälften gefaltet und 2-3 Stunden stehen gelassen. Dann in ein Glas gesiebt. Tagsüber habe ich 1 l dieser Flüssigkeit getrunken, in 3-4 Tagen verwandelten sich die Steine ​​in Sand, der in 3 Tagen mit Urin herauskam.
Adresse: Ozeretskovskaya Dina Dmitrievna, 107078 Moskau, auf Anfrage.

BIRKENSAFT STEINE JOB
Bulletin of Healthy Lifestyle 2004 16 (268)
Seit vielen Jahren hat meine Tochter ernsthafte Probleme mit ihren Nieren - Steine ​​und Pyelonephritis. Wir haben die Steine ​​mit Birkensaft herausgenommen. Diese alte Methode stammte von sibirischen Heilern. Der gesammelte Saft wird in Gläser gegossen, mit Plastikdeckeln verschlossen und in den Keller gegeben - warten Sie, bis er zu gären beginnt. Nach 2-3 Monaten erreichen wir die Bank, filtern. Wenn Schimmel aufgetreten ist - nicht unheimlich. Fügen Sie auf einem 3-Liter-Glas Saft 2-3 EL hinzu. Löffel Honig, der mit einer kleinen Menge Saft vorgemischt und dann in ein Glas gegossen wird. Aus Honig beginnt der Saft wie Limonade zu brutzeln. Die Behandlung besteht darin, jegliche Flüssigkeit zu eliminieren - Suppe, Tee, Milch, Kaffee - und nur Birkensaft zu trinken, genauer gesagt, ihn nach jeder Mahlzeit zu trinken. Auch alte, große Steine ​​werden zerkleinert, der ganze Körper wird gereinigt.
Wir behandeln Pyelonephritis auf diese Weise. 3 Liter Wasser - 1 Tasse Hafer, 1 -2 EL. Esslöffel Preiselbeerblatt 5 Minuten kochen lassen. Dann wickeln Sie die Pfanne für 2 Stunden in einen Pelzmantel, abseihen. Wir nehmen dreimal täglich 1 Glas eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein. Dieses Rezept wurde uns von einem Arzt aus dem Sanatorium Belokurikha gegeben, wo ihre Tochter behandelt wurde. Jeden Tag stellen wir einen Liter Aufguss aus dem Kühlschrank auf den Tisch und unsere Tochter trinkt ihn tagsüber.
Mit einer einzigen rechten Niere, chronischer Pyelonephritis, zieht die Tochter ein Baby auf, kümmert sich um den Garten, ihren Ehemann und arbeitet als Bibliothekar.
Chibiryakova Anna Mikhailovna. Region Kemerowo

Sei nicht faul, Leute!
Bulletin of Healthy Lifestyle 2004 18 (270)
Nach der Veröffentlichung meines Briefes „In Nature, Only Barefoot“ (Nr. 12 (216), 2002) kamen viele Antworten. Sie haben anders geschrieben. Aber im Grunde: Helfen, Kräuter schicken, Tinkturen. Und hier denke ich - es sind ziemlich gesunde Rentner, und sie wären damit beschäftigt gewesen, die Gaben der Natur zu ernten. Dies ist ein zusätzliches Einkommen, und die gesundheitlichen Vorteile sind von unschätzbarem Wert!
Schöllkraut wächst in unserem Land, außer im Norden, trocken, Saft machen - dieses Kraut bewahrt Sie vor vielen schweren Krankheiten, einschließlich Polypen und Zysten. Man kann es anders nennen - Warzenschwein, Chistuha, gelbe Milch, Hundeseife. Bei Polypen in der Nase die Nase mit Kräuterinfusion ausspülen. Schöllkraut hat auch eine choleretische, antimykotische, antimikrobielle, antitumorale Eigenschaft. Das ist nur russischer Ginseng.
Zur Vorbeugung von Tumoren trinke ich jedes Jahr zu Beginn des Sommers Schöllkraut-Tee. Und ich bereite den Saft folgendermaßen zu: Ich grabe eine Pflanze mit einer Wurzel aus, reinige sie vom Boden, führe sie durch einen Fleischwolf, drücke sie durch ein Tuch und - in einen Glasbehälter. Ich trinke tropfenweise mit Wasser oder Milch, von 2-5 Tropfen bis 30 und zurück. Wenn Sie an einer schweren Krankheit leiden, nehmen Sie ein paar Kurse mit Pausen von 10 Tagen.
Motherwort (Kern) wächst auch in ganz Russland mit Ausnahme des Nordens. Er liebt Bienen sehr. Ich sammle es während der Blüte, zerquetsche es mit einer Schere, trockne das Land in der Wohnung und werfe dicke Stängel weg. Es normalisiert den Blutdruck, insbesondere bei Herzkrankheiten, Herzrhythmusstörungen und Angina pectoris.
In der "HLS" gedruckte Bitten um Hilfe. Aber die Zeitung beantwortet viele Fragen, man muss nur sorgfältig lesen und nicht faul sein, um behandelt zu werden. Tabletten helfen nicht immer, besonders jetzt, wenn es viele Fälschungen gibt und die Preise für sie hoo! Und Kräuter, Beeren und Lehm können Sie zu minimalen Kosten selbst zubereiten.
Sie haben bereits über Ton geschrieben, ich werde nur sagen, dass ich ihn seit vielen Jahren zur Behandlung benutze. Prellungen und Beulen bei meinem Enkel behandle ich nur mit Ton. Sie lindert sogar Zahnschmerzen.
Sie können Nierensteine ​​ohne Operation loswerden. Es gibt so ein Grasknöterich (Toptungras, Vogelbergsteiger, Grasameise). Es wächst überall. Dies ist das Geschenk einer guten Hexe! Dieses Gras blüht von Mai bis zum Spätherbst. Es muss während der Blütezeit geerntet und im Schatten in einem gut belüfteten Raum getrocknet werden. Ich bin trocken in der Wohnung, im Luftzug.
Ich bereite die Infusion der Rechnung vor: 1 EL. Löffel in ein Glas Wasser geben und 6-7 Minuten kochen lassen. Bestehen Sie darauf, Filter.
Trinken Sie dreimal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten durch eine Tube, da die Knöterich den Zahnschmelz zerstört. Nach diesem Prinzip werden Nierensteine ​​wahrscheinlich zerstört und verbleiben mit Sand.
Knöterich Abkochungen helfen bei Kopfschmerzen. In der Regel ist dies ein sehr gutes Gras, es tut nicht weh, es zur Vorbeugung vieler Krankheiten zu trinken.
P. S. Wo Weißdorn nicht wächst, gibt es in einer Apotheke immer eine Tinktur davon auf Alkohol, es wird die Beeren ersetzen.
Adresse: Mednikova Lidiya Milentyevne, 656037 Altai-Territorium, Barnaul, Ul. 80 Guards Division, 12, apt. 99
"HLS": Und was, denn der Fall sagt Lydia Milentyevna! Du bist einfach nicht faul.

STEINE IN NIEREN UND GALERIE BLASEN UND SCHWARZ SELTEN
Bulletin of Healthy Lifestyle 2004 20 (271)
Einmal las ich im Abreißkalender, dass einer der Chirurgen, der die Steine ​​in den Nieren und in der Gallenblase entfernte, aus diesen Steinen einen Aschenbecher gemacht hatte. Eines Tages legten sie ein Stück schwarzen Rettich mit Honig hinein, der nach dem Husten zurückblieb. Rettichsaft floss, und. Kiesel lösten sich auf.
So habe ich zufällig herausgefunden, dass schwarzer Rettichsaft Gallensteine ​​auflöst. Der Ehemann, der an dieser Krankheit litt, beschloss, es zu versuchen. Saft mit Honig gemischt. Er trank 1 EL. Löffel morgens auf nüchternen Magen und nach 15 Minuten frühstücken. Die Steine ​​lösten sich jedoch für eine lange Zeit auf - 6 Monate, doch die Operation nahm ihren Ehemann nicht in Anspruch.
Senotrusova O. F. Nartkala.

GEKOCHTER HAFER ENTFERNT STEINE VON DEN NIEREN
Archiv Bulletin der gesunden Lebensweise »Archiv der gesunden Lebensweise für 2004» Bulletin der gesunden Lebensweise № 22 2004 »Hausarzt
Vor dreißig Jahren wurde bei mir eine Urolithiasis diagnostiziert. Empfehlungen von Ärzten, Kräutern, Diuretika und Behandlungen in Sanatorien führten zu keinen Ergebnissen. Der Stein im Becken der Niere wuchs auf die Größe von 27 mm, es traten Blutungen und Schmerzen auf. Wurde oft bewusstlos. Es gab nur einen Ausweg - eine Operation.
Nach anderthalb Jahren erklärte sich der Stein wieder von selbst. Er musste sich einer zweiten Operation unterziehen, außerdem warnte der Urologe vor einer möglichen Entfernung der Niere.
Vor der Operation machte ich Urlaub bei Verwandten in Belarus. Dort riet eine Großmutter, einen Sud Haferkorn mit Schalen zu trinken. Er trank es zwei Monate lang. Nach einiger Zeit erschien Sand im Urin. Das Bild zeigte, dass es keinen Stein mehr gibt.
Seitdem trinke ich fünf Tage im Monat diese wunderbare Medizin: Nehmen Sie ein Glas Hafer und Hülsen (nehmen Sie Hafer direkt nach der Ernte vom Feld) für fünf Liter Wasser, spülen Sie es aus und geben Sie es in einen Topf. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 40 Minuten kochen lassen. Kühlen, abseihen und trinken, je mehr desto besser.
Adresse: Koval Ivan Fedorovich, 238527, Kaliningrader Gebiet, Baltiysk, Ul. Uschakowa, gest. 17, apt. 4

MANDARINEN ERKLÄREN STEINE AUS NIEREN. (AUS DER ZEITUNG "HERALIST HERALD").
Archiv Bulletin der gesunden Lebensweise »Archiv der gesunden Lebensweise für 2004» Bulletin der gesunden Lebensweise № 22 2004 »Hausarzt
Vor drei Jahren bekam ich plötzlich starke Schmerzen in der Lendengegend. Während der Untersuchung stellten die Ärzte fest, dass ich Nierensteine ​​hatte. Ehrlich gesagt hatte ich damals große Angst, weil ich weiß, dass solche Situationen am häufigsten am Operationstisch gelöst werden. Aber dann erinnerte ich mich an das Rezept, das meine Mutter in derselben Situation verwendete.
Es ist lange her. 1930 musste mein Vater meine Mutter zu einem Professor in Novorossiysk bringen, um sich über akute Nierensteinschmerzen beraten zu lassen. Auf Mamas Glück stellte sich heraus, dass dieser Professor ein Arzt der alten Schule war, und eilte nicht zur Operation, sondern schlug vor, dass sie versuchen, die Steine ​​mit Hilfe loszuwerden. Mandarinen.
"Du wirst an einem Tag 2-3 kg Mandarinen mit Haut essen, in den Topf gehen und deine Steine ​​vergessen" - das war der Rat des Arztes. Paradoxerweise kamen infolge dieser Behandlung die Steine ​​heraus.
Ich entschied, dass die Mandarinendiät keinen Schaden anrichten würde, und begann, immer noch im Krankenhaus liegend, mit der Behandlung. Als Nachbarn auf der Station es mir peinlich war, die Schale zu essen, habe ich die Mandarinen gereinigt und sie in den Mund genommen, die Schalen versteckt und sie dann heimlich gegessen. Ich ging in zufriedenstellendem Zustand nach Hause, nachdem ich eine Episis erhalten hatte, in der geschrieben stand: „Mit großen Mengen Urin, großen Steinen, Sand und dann vergingen die Schmerzen.“
Ich schreibe das alles von Herzen, damit die Menschen sich auf so einfache Weise selbst helfen können, seit die Mandarinensaison gerade erst begonnen hat. Für eine Behandlung müssen Sie 10 kg dieses schmackhaften Arzneimittels auffüllen, es sei denn, Sie sind allergisch gegen Zitrusfrüchte.
Adresse: Nikitin Yuri Mikhailovich, 385000 Adygea, Maykop, Ul. Komsomolskaya, gest. 316.

SEHEN SIE DIE WURZEL. SONNENBLUMEN!
Bulletin of Healthy Lifestyle 2004 23 (271)
Der Bote las immer mit großer Freude und jedes Mal finde ich darin viele neue und nützliche Dinge. Ich mag, dass Leser in ihren Briefen Rezepte der traditionellen Medizin teilen, gute Ratschläge. In meiner Familie gibt es auch beträchtliche Erfahrungen mit der Verwendung von Pflanzen zur Behandlung. Unser Hauptarzt ist eine Sonnenblume.
Vor vielen Jahren wurde meine Schwester operiert, um Nierensteine ​​zu entfernen. Sie verstehen, dass es manchmal nicht einfach ist, sich für ein ähnliches Verfahren zu entscheiden. Sie möchten immer zuerst alle Behandlungen ausprobieren, bevor Sie zum Operationstisch gehen.
Begann nach Nachschlagewerken und bekannten alternativen Behandlungsmöglichkeiten zu suchen. Am effektivsten war ein einfaches Rezept aus Sonnenblumenwurzeln. Die Schwester kochte Brühen von ihm und nahm sie regelmäßig. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen: Nierensteine ​​verschwanden, der Blutdruck normalisierte sich, Kopfschmerzen verschwanden. Es stellte sich heraus, dass alle Verletzungen des Körpers auf seine Verschlackung zurückzuführen waren. Schließlich ist eine Niere ein Organ, das die Funktion eines Filters ausübt, und wenn es verstopft, kommt es in allen lebenserhaltenden Systemen zu Ausfällen.
Aus eigener Erfahrung wurde ich später von der Wirksamkeit eines Abkochens von Sonnenblumenwurzeln überzeugt, als ich Sand aus den Knospen züchtete. Dadurch wurde die Beweglichkeit aller Gelenke deutlich verbessert und der Hirndruck nicht mehr gestört.
Wir bereiten den Sud wie folgt vor: 1 Tasse zerkleinerte Sonnenblumenwurzeln in 3 Litern Wasser bei schwacher Hitze 5 Minuten lang ab dem Zeitpunkt des Kochens kochen. Kühlen Sie ab, belasten Sie, werfen Sie den Kuchen nicht. Trinken Sie alle drei Tage, unabhängig von der Mahlzeit. Dann die gleiche Anzahl Wurzeln wiederverwenden, 3 Liter Wasser einfüllen und 10 Minuten kochen lassen. Nimm dir 3 Tage. Zum dritten Mal das gleiche Wurzelglas wieder mit 3 Litern Wasser gießen, 15 Minuten kochen und nach dem gleichen Muster trinken. Somit beträgt die Behandlungsdauer 9 Tage. Bei Bedarf kann es wiederholt werden.
Und zur Behandlung von Gelenkschmerzen verwenden wir Kompressen. Bereiten Sie dazu eine reichhaltigere Brühe vor: 1 Tasse Sonnenblumenwurzeln in 1 Liter Wasser gießen und 1 Stunde kochen, bis die Flüssigkeitsmenge zur Hälfte verdunstet ist. Diese Brühe ist nur zur äußerlichen Anwendung geeignet. Manchmal reichen 5 Behandlungen aus, um mit Schmerzen fertig zu werden.
Adresse: Amirova Alla Alievna, Adygea, 385000, Maykop, Ul. Sowjetskaja, 156 qm 3

AUSGANGSSTEIN AUS EINEM NIEREN. PASSIEREN NICHT ZU RUFEN.
Archiv Bulletin der gesunden Lebensweise »Archiv der gesunden Lebensweise für 2004» Bulletin der gesunden Lebensweise №24 2004 »Hausarzt
Fünftes Jahr abonniere ich einen gesunden Lebensstil. Unterzeichnet am 2005-ten. Die Zeitung ist zugleich faszinierend und witzig - sowohl im Sinne des Wissens als auch im Sinne der Wertschätzung der Leser.
Das Wichtigste ist jedoch, dass viele Leser häufig die Ratschläge anderer zozhevtsev verwenden. Und ich muss sagen, ziemlich erfolgreich.
Das ist mir vor acht Jahren passiert. Ich fing an, einen Stein von meiner rechten Niere zu lassen und blieb im Kanal stecken. Ich habe den Frieden verloren. Fast zwei Wochen lang litt er Tag und Nacht unter höllischen Schmerzen. Die Ärzte unterstützten mich mit Stichen und Baralgin, aber vor unerträglichen Schmerzen war ich bereit, die Wand zu besteigen. Eines Tages sagte der Arzt: "Wenn es nicht besser ist, rufen Sie den Krankenwagen, wir werden den Stein chirurgisch entfernen."
Ein Freund gab Ratschläge. Kochen Sie in einem emaillierten Zweiliter-Topf eine mittelgroße, fein gehackte rote Rübe, bis das Wasser zur Hälfte verdunstet ist, lassen Sie die Flüssigkeit abtropfen, trinken Sie sie warm und essen Sie die Würfel der gekochten Rübe. Danach zwei Liter Cranberrysaft auspressen und abends den ganzen Saft trinken. Ich habe das alles getan und bei Einbruch der Dunkelheit nahm ich eine Tablette und ging ins Bett. Am Morgen ging ich zur Toilette und der Stein kam schmerzlos heraus. Seine Größe war 3 x 4 mm, mit einem sehr scharfen, stechenden Ende wie eine Nadel auf einer Seite. Die Schmerzen haben aufgehört. Ich wickelte den Stein in ein Stück Papier. Zwei Tage später (nach dem Wochenende) brachte ein Stein zum Arzt. Aber als er das Stück Papier auseinanderfaltete, sah er statt eines Steins nur ein wenig Sand darin. Die Schmerzen haben aufgehört. Danach wurde der Ultraschall zweimal überprüft, es gab keine Steine ​​mehr.
Über mich. 78 Jahre alt. Mitglied des Großen Vaterländischen Krieges. Ungültige zweite Gruppe.
Adresse: Kokorin Anatoly Kirillovich, 641920 Region Kurgan, R. p. Kargapole, st. Kirov, gest. 17, apt. 6

STEINE AUS DEN NIEREN GEWONNEN!
HLS “Warning plus” 2005 №7 (31)
Ich schlage ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Entfernung von Nierensteinen vor. In ein 3-Liter-Glas frische Molke (unvollständig) 5 frisch gewaschene Eier geben und 10 Tage in der Sonne auf die Fensterbank legen und mit Gaze bedecken. Nach dem 10. Tag 500 g Honig hinzufügen und gut mischen.
3 mal täglich für 100 g trinken.
Genug für 10 Tage. Es ist notwendig, 3 Gänge zu trinken. Setzen Sie daher an dem Tag, an dem Sie mit dem Trinken der ersten Dose beginnen, die nächste ein, damit sie am 10. Tag fertig ist. Und so weiter.
Adresse: Nur Sanda, 385100 Adygea, Takhtamukaysky Bezirk und. Tahtamukay, st. Chapaeva, gestorben 28.

Karotten und Rosinen gegen Steine ​​in den Nieren. Rezept für alten Kräuterkenner
Rezept aus der Zeitung "Vestnik ZOZH"
Archiv Bulletin für gesunde Lebensstile »Archiv für gesunde Lebensstile für 2006» Bulletin für gesunde Lebensstile Nr. 24 2006 »Persönliche Erfahrung.
Ich werde das Rezept für die Auflösung von Nierensteinen teilen, das ich auf den Seiten eines gesunden Lebensstils nicht kennengelernt habe. Er testete an Verwandten und Bekannten. Es werden 500 g Karotten und 500 g kernlose Rosinen benötigt. Karotten schälen, in Würfel schneiden, Rosinen waschen und alles in eine Emaillepfanne geben, 1 l Wasser einfüllen. Zum Kochen bringen, aber nicht kochen, ausschalten.
Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab, wickeln Sie ihn mit Folie so ein, dass kein Spalt entsteht, und stellen Sie ihn auf kleinstem Feuer - 30 ° C für 8 Stunden - in den Ofen. Dann die Pfanne herausnehmen und eine Stunde abkühlen lassen. Die Flüssigkeit in eine separate Schüssel abtropfen lassen und die Rosinen mit Karotten durch 4 Schichten Gaze quetschen. Kuchen wegwerfen, gepressten Saft mit Flüssigkeit mischen, aus einer Pfanne verschmelzen. Es entsteht dunkelbraune Brühe, die im Kühlschrank aufbewahrt werden muss.
3-mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten 100 g einnehmen, 7-14 Tage vor der vollständigen Freisetzung von Steinen, die sich in Sand verwandeln und unbemerkt verschwinden. Der Verwandte hatte einen 10 mm großen Stein, so dass er nicht bemerkte, wie er herauskam. Vor Beginn der Behandlung und nachdem Sie einen Ultraschall gemacht haben müssen, um sicherzustellen, dass die Steine ​​verschwunden sind. Machen Sie eine neue Dosis von Medikamenten sollte jeden zweiten Tag, um die Behandlung nicht zu unterbrechen. Dieses Rezept wurde von einem alten Kräuterprofessor gegeben.

STEINE IN DER GALERIE-BLASE UND IN DEN NIEREN. Die Wurzeln der Wende sind stärker als Steine.
Archiv Bulletin der gesunden Lebensweise »Archiv der gesunden Lebensweise für 2007» Bulletin der gesunden Lebensweise № 22 2007 »Hausarzt
HLS wird seit 2000 verschrieben. Ich kann Ihnen sagen, wie ich einen Gallenstein und zwei Steine ​​in meiner linken Niere losgeworden bin.
Auf Empfehlung des Arztes, I.A. Shulgi (danke ihm so sehr) Ich trank drei 3-Liter-Gläser Brühe von den gehackten gewöhnlichen Dornen (nicht sortenrein) und Hüften. Die Ultraschalluntersuchung wurde wiederholt, es gab keine Steine ​​mehr. Hier ist das Rezept. Gießen Sie 3 Liter kaltes Wasser in eine Emaillepfanne, 200 g (dicht gefülltes Glas) gehackte Dornenwurzeln und die gleiche Menge Hüften. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Wrap, und lassen Sie darauf bestehen, bis sie abgekühlt sind. Gießen, abseihen, in ein 3-Liter-Glas geben und kalt stellen. Nehmen Sie 3 mal täglich 30-40 Minuten vor dem Essen ein wenig aufgewärmtes 150 g zu sich: Die erste Dose ist fertig, bereiten Sie die zweite so vor, dass es keine Pause gibt, und dann die dritte.
Sumskaya M.N.

REINIGUNG DES ORGANISMUS MIT ÖL UND KNOBLAUCH
"Bulletin of Healthy Lifestyles" Nr. 5 für 2010, S. 9
Hallo liebe Redakteure! Ich habe deine Zeitung schon lange gelesen. Ich benutze viele Tipps. Man muss aber nicht nur nehmen, sondern auch geben. Also beschloss ich zu schreiben. Ich habe ein seltenes Rezept, das ich mit Ihnen teilen möchte. Dies ist ein Rezept für viele Krankheiten. Er hat mir und meinen Freunden geholfen. Und er kam zu mir, könnte man sagen, ganz zufällig.
Wir waren auf der Kosmetikmesse. Der ganze Tag ging. Alles ist sehr interessant. Aber müde und beschlossen, Tee mit Sandwiches zu trinken. Ein Freund hat eine Thermoskanne bekommen. Setz dich, trink. Eine Frau saß neben ihr. Eine Freundin bot ihr Tee an. Die Frau weigerte sich nicht. Ein Gespräch folgte. Eine Frau sagt zu uns: "Mädchen, du bist so jung! Warum brauchst du Kosmetik?" Worüber wir uns wunderten: "Wir sind jung? Ja, wir haben viele Wunden!" Wir hatten keine Zeit zu sagen, um welche Art von Wunden es sich handelt, da diese Frau uns alle unsere Probleme erzählte: Sie haben Anämie, Sie haben eine Bauchspeicheldrüse. Wir öffneten den Mund: "Wie haben Sie es herausgefunden?" - "Nach der Sprache!" Und wir saßen nur und aßen Sandwiches.
Es stellte sich heraus, dass eine Frau aus Woronesch, eine Volksheilerin. Wir begannen zu beraten, wie wir behandeln sollten. Sie erzählte uns, dass sie vor kurzem aus China zurückgekehrt war, wo sie ihre Situation mit Ärzten besprach - in Russland wollten sie sich eine Niere ausziehen. Die Chinesen haben vorgeschrieben, morgens Knoblauch zu lutschen, bis der Körper wiederhergestellt ist.
Wenn wir morgens aufwachen, haben wir einen „Müll“ im Mund. Eine Knoblauchzehe fein hacken, fünf Minuten ruhen lassen, dann in den Mund nehmen und mit Speichel über den Mund fahren und Saft saugen. Speichel dringt ins Blut ein, reinigt die Blutgefäße, Lymphe. Die Mundhöhle wird gestärkt, das Zahnfleisch blutet nicht. Um jedoch eine Schwellung der Schleimhaut zu vermeiden, muss mit einem Teller aus einer Knoblauchzehe begonnen und nach und nach zu einer ganzen Nelke gebracht werden. 30 Minuten saugen. Kuchen aus Knoblauch ausspucken. Um Gerüche zu vermeiden, müssen Sie frühstücken, sich die Zähne putzen, ein Körnchen Kaffee und einen Zweig Petersilie kauen.
Der Heiler erinnerte uns an die Worte von Vanga: "Solange Knoblauch auf dem Boden ist, wird die Erde leben." Und sie erklärte: Viele Menschen denken, dass der Verzehr von Knoblauch in großen Mengen für die Gesundheit ausreicht. Aber meistens tun sie es, um ihren Appetit anzuregen, da alles in den Magen gelangt. Und wenn Sie Knoblauch saugen, tritt der Saft unter Umgehung des Magens in das Blut ein und reinigt es.
Dieses Rezept habe ich nirgendwo anders getroffen. Er ist sehr effektiv. Wenn Sie vor der Grippeepidemie damit begonnen haben, werden Sie vor schwerwiegenden Konsequenzen bewahrt. Wer seine Gesundheit wiederherstellen möchte, sollte diesen Lebensstil unbedingt mit diesem Rezept ändern. Schlechte Angewohnheiten aufzugeben, zumindest wenn man zu viel isst, ist zu 100% effektiv.
Ich werde sagen, dass ich dieses Rezept sofort überprüft habe. Da ich Anämie hatte, habe ich viele Eisenpräparate getrunken. Also habe ich sie abgesagt und morgens angefangen, an Knoblauch zu lutschen. Einen Monat später ging sie zum Sklifosovsky-Institut, um Blut für die Expressdiagnostik zu spenden. Was war meine Überraschung, als ich erfuhr, dass ich 120 Einheiten Hämoglobin habe! Und davor war er noch nie über 86 gewesen! Hier ist so ein einfacher Weg! Inspiriert habe ich ein ganzes Jahr lang Knoblauch gelutscht! Dann machte sie einen Ultraschall der Nieren. Meine Pyelonephritis ist auch weg!
Sie erzählte dieses Rezept meinem Freund, der auf dem Land lebt. Im Herbst und Frühjahr hat sie einen bellenden Husten (chronische Bronchitis). Mein Freund fing an, Knoblauch zu lutschen und wurde ein Fan dieser Methode. Weil irgendwie allmählich der Husten weg war. Sie hatte oft Krämpfe von Blutgefäßen, in denen ihre Lippen blau wurden und sie regungslos lag - das hatte sie auch nicht. Ihr Mann hatte einen Stein in den Nieren. Urin kam mit Blut. Er fing an Knoblauch zu saugen - der Urin wurde durchsichtig, die Haut wurde gereinigt. Alle diese Heilungsfälle aufzählen kann lange dauern. Aber mit einer gewissen Ausdauer erzielen die Leute mit dem Rezept sehr gute Ergebnisse.
R.Z. Es tut uns leid, aber es ist absolut keine Zeit, Briefe zu beantworten. Ich versuchte alles zu erklären, was ich wusste.
Adresse: Shiyan EA, 139231 Moskau, st. Nagatinskaya, 21, cor. 2, apt. 189.