Wie man Preiselbeersaft aus gefrorenen Preiselbeeren kocht

Tumor

Cranberry-Saft gilt als eines der Lieblingsgetränke der meisten Menschen. Aufgrund des Gehalts an Vitamin C stärkt die Beerenzusammensetzung das Immunsystem, bekämpft Virusinfektionen und senkt das Fieber. Morse ist nützlich für Kinder ab drei Jahren und schwangere Frauen sowie für Menschen, die an Pyelonephritis, langsamem Stoffwechsel und Ödemen leiden. Das Medikament ist leicht verdaulich und hat praktisch keine Kontraindikationen. Die Ausnahme ist Magengeschwür.

Eigenschaften, die Preiselbeersaft kochen

  1. Viele Rezepte enthalten Honig in der Zutatenliste. Es ist das stärkste Allergen, daher wird die Menge des Bestandteils unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale berechnet. Honig wird in kühler Form hinzugefügt, es kann nicht auf Temperaturen über 40 Grad erhitzt werden.
  2. Beim Garen von Saft ist es wichtig, die Anteile von Wasser und Preiselbeersaft zu beachten. Für einen maximalen Nutzen sollte das Getränk mindestens 40% Nektar der Beere enthalten.
  3. Schützen Sie Ihre Hände vor dem Reiben mit Handschuhen. Cranberry-Saft ist stark reizend und färbt die Haut. Verwenden Sie während des Kochens Glas-, Keramik- oder Plastikutensilien. Metallbauteile oxidieren schnell.
  4. Wenn aus frisch gefrorenen Früchten Saft zubereitet wird, diese vorher aus der Kammer nehmen, mit Wasser abspülen und bei Raumtemperatur auftauen lassen. Verwenden Sie keine Mikrowelle oder heißes Wasser.
  5. Nach der Zubereitung wird das Getränk im Kühlschrank aufbewahrt, die Haltbarkeit beträgt 3 Tage. Nach der festgelegten Zeit verliert die Morse nützliche Eigenschaften.
  6. Die Menge an Zucker in der Droge wird nach persönlichen Vorlieben reguliert. Je reifer die Beeren sind, desto weniger Süßstoff wird benötigt. Diätetiker sollten Rübensand durch Schilf oder Stevia (im Reformhaus erhältlich) ersetzen.
  7. Um alle Vitamine und Mineralien der Preiselbeeren zu erhalten, sollte das Garen von Saft die in der Anleitung angegebene Zeit nicht überschreiten. Personen, die das Getränk täglich in großen Mengen zubereiten, sollten einen Mixer kaufen. Das Gerät ist zum Mahlen von Beeren notwendig, es wird anstelle von Sieb und Pistill verwendet.
  8. Wenn Sie keine Zeit haben, Morse zu kochen, machen Sie es anders. Die Beeren mit Honig oder Zucker einreiben, in einen Glasbehälter und Korken geben. Fügen Sie die Mischung dem Tee hinzu, kompottieren Sie oder mischen Sie mit Wasser, um die notwendigen Vitamine zu erhalten.

Cranberrysaft: ein klassisches Rezept

  • gefiltertes Wasser - 2,2 l.
  • Zucker - 140-160 g. (nach Ermessen)
  • Preiselbeeren - 230 gr.

  1. Zur Herstellung von Fruchtsäften werden reife und intakte Beeren verwendet. Zählen Sie alle Früchte auf und schließen Sie unpassende Kopien aus. Werfen Sie die Preiselbeeren in ein Sieb oder Sieb und spülen Sie sie mit Wasser ab. 15 Minuten abtropfen lassen.
  2. Jetzt müssen Sie die Beeren in Brei verwandeln. Verwenden Sie dazu einen Mixer, Entsafter, Fleischwolf oder Küchenstößel. Auf Wunsch können Sie die Früchte durch ein Sieb streichen, damit der Inhalt in einen separaten Behälter fällt.
  3. Wenn die Beeren zerkleinert sind, bereiten Sie ein großes Stück Mullstoff vor. Kartoffelpüree hineinlegen, Saft auspressen und den Kuchen auf Gaze belassen. Die Frucht sehr vorsichtig auspressen. Gießen Sie nun Trinkwasser in den Topf.
  4. Stellen Sie die Flüssigkeit auf den Herd und warten Sie, bis sie kocht. Sobald dies geschieht, fügen Sie Zucker, Kuchenmehl und Preiselbeersaft hinzu. Rühren Sie, reduzieren Sie den Brenner auf ein Minimum. 10 Minuten kochen, die Hitze abstellen.
  5. Bedecken Sie den Saft mit einem Deckel und lassen Sie ihn eine Drittelstunde einwirken. Bereiten Sie ein kleines Sieb vor und bedecken Sie es mit Gaze. Das Getränk in einen separaten sauberen Krug abseihen. Nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank lagern.

Cranberry und Ingwer Mors

  • Rohrzucker - 270 gr.
  • Trinkwasser - 2,8 l.
  • Ingwer (Wurzel) - Menge nach Ermessen
  • Preiselbeeren (frisch oder gefroren) - 330 gr.
  1. Gießen Sie Wasser in eine hitzebeständige Schüssel und lassen Sie es kochen. Gießen Sie den Zucker und rühren Sie um, bis sich die Kristalle aufgelöst haben. Schalten Sie als nächstes den Brenner aus und kühlen Sie ihn auf Raumtemperatur ab.
  2. Waschen Sie die Preiselbeeren, wenn sie frisch sind. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Spülen Sie die gefrorenen Früchte unter fließendem Wasser ab und lassen Sie sie eine halbe Stunde lang auftauen.
  3. Die Ingwerwurzel reiben oder in einem Mixer hacken und mit Zucker in die Pfanne geben. Gießen Sie die gewaschenen Beeren hier hinein. Nochmals die Mischung ins Feuer stellen, bis die ersten Blasen aufsteigen.
  4. Sobald die Zusammensetzung kocht, schalten Sie den Herd aus, decken Sie den Behälter mit einem Deckel. 2 Stunden abkühlen lassen, durch Käsetuch filtrieren. In einen Krug füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Gefrorener Preiselbeersaft

  • Kristallzucker - 35 gr.
  • gefrorene Preiselbeeren - 270 gr.
  • gereinigtes Wasser - 1,25 l.
  1. Werfen Sie die gefrorenen Früchte in ein Sieb und spülen Sie sie mit kaltem Wasser aus dem Wasserhahn. Lassen Sie das Sieb bei Raumtemperatur, die Beeren sollten vollständig schmelzen.
  2. Wenn dies passiert, zerdrückte Preiselbeeren kochen. Sie können einen Tischstößel für Kartoffeln, einen Mixer oder eine Saftpresse verwenden.
  3. Schneiden Sie ein Stück Gaze, falten Sie es in vier Teile. Ein Sieb mit einem Tuch auslegen, Kartoffelpüree hineinschicken. Saft auspressen und den Kuchen in einem Mullbeutel belassen.
  4. Trennen Sie nun den Saft und die Reste der trockenen Haut. Die zweite Komponente in einen Topf geben, Wasser hinzufügen und die Masse zum Kochen bringen. Nach Geschmack süßen, warten, bis sich die Zuckerkörner aufgelöst haben.
  5. Die Mischung aus der Pfanne abseihen und mit dem gepressten Cranberrysaft mischen. Auf eine Temperatur von 45-50 Grad erwärmen, ausschalten und abkühlen lassen. In einen Krug mit Deckel füllen.

Cranberry Blaubeere

  • Trinkwasser - 1,6 l.
  • Preiselbeeren - 325-350 gr.
  • Kristallzucker - 220 gr.
  • Heidelbeerfrüchte - 350 gr.
  1. Preiselbeeren und Heidelbeeren waschen, die Beeren in ein Sieb geben und 10 Minuten abtropfen lassen. Die Früchte mit Zucker mischen und in die Mixschüssel geben. Zu Brei zerdrücken, dann Wasser einfüllen, Masse homogenisieren.
  2. Schlagen Sie den Inhalt in der Größenordnung von 3 Minuten und lassen Sie die Komposition durch ein Sieb oder ein Käsetuch fallen. Wenn sich herausstellt, dass der Saft hochviskos ist, verdünnen Sie ihn mit Wasser auf die gewünschte Konsistenz.
  3. Probieren Sie das Produkt, fügen Sie bei Bedarf Zucker hinzu. Umrühren, um die Kristalle aufzulösen, erneut abseihen. Gieße das Getränk in einen Krug und schicke die Kälte hinein.

Cranberry-Drink mit Hagebutten

  • Hagebutte frisch oder getrocknet - 120 gr.
  • gefrorene Preiselbeeren - 570 gr.
  • Zucker - 140 gr.
  • Trinkwasser - 2,2 l.
  1. Das Obst aus der Verpackung nehmen, mit Eiswasser abspülen und in eine Schüssel geben. Eine halbe Stunde ruhen lassen, bis alles vollständig aufgetaut ist. Nun die Früchte mit einem Stößel zu Brei zerdrücken. Sie können einen Entsafter oder Mixer verwenden.
  2. Bereiten Sie die Gaze vor, indem Sie sie in 3 Schichten kombinieren. Legen Sie das Püree in ein Tuch, trennen Sie den Saft von der Mahlzeit. Bewegen Sie das Fleisch in die Pfanne, fügen Sie Trinkwasser hinzu. Gießen Sie den Kristallzucker und waschen Sie die Hagebutten.
  3. Stellen Sie den Inhalt auf eine mittlere Hitze und warten Sie, bis er kocht. In diesem Fall die Hitze auf ein Minimum reduzieren und weitere 10 Minuten kochen lassen. Gießen Sie nun den Saft der Preiselbeeren ein, mischen Sie.
  4. Das Geschirr vom Herd nehmen, mit einem Deckel abdecken und 4 Stunden ziehen lassen. Filtern Sie den Inhalt und lassen Sie nur den Saft zurück. Gießen Sie das gekühlte Getränk in einen Krug und genießen Sie es.

Preiselbeersaft mit Honig

  • Honig - 110 gr.
  • Preiselbeeren - 420 gr.
  • Wasser - 1,8 l.
  1. Nehmen Sie die guten Exemplare weg, zerknittert und verfault entfernen Sie sie, sie werden nicht benötigt. Die Früchte waschen und trocknen lassen. Nun die Preiselbeeren auf eine beliebige Weise (Mixer, Stößel) in Brei hacken.
  2. Legen Sie 3 Schichten Gaze in ein Sieb oder verwenden Sie ein kleines Sieb. Reiben Sie die Beeren in einer separaten Schüssel. Nun den Saft auspressen, das Fruchtfleisch in die Pfanne geben und mit Wasser bedecken.
  3. Schicken Sie die Komposition ins Feuer, fügen Sie Honig hinzu und warten Sie, bis sie kocht. Rühren Sie die Flüssigkeit. Ca. 7 Minuten nach dem Kochen den gepressten Saft einfüllen.
  4. Die Mischung durch ein Käsetuch passieren und den Kuchen wegwerfen. Den fertigen Saft abkühlen lassen und in einen Krug oder ein Gefäß füllen. Decken Sie das Getränk mit einem Deckel ab und stellen Sie es in den Kühlschrank.

Minze-Cranberry-Saft

  • Kristallzucker oder Honig - 145 gr.
  • reife Preiselbeeren - 550 gr.
  • frische Zitronenmelisse - 10-15 gr.
  • Trinkwasser - 2,3 l.
  1. Zählen Sie die Beeren auf, spülen Sie sie unter fließendem Wasser ab und lassen Sie die Feuchtigkeit abtropfen. Nun die Früchte mit einem Stößel oder Mixer zu einem Brei zerdrücken. Trennen Sie das Fruchtfleisch mit Gaze vom Saft.
  2. Kuchen gießen Wasser, Zucker / Honig hinzufügen. Stellen Sie den hitzebeständigen Behälter auf den Herd und bringen Sie ihn zum Kochen. Tomite, um das Granulat aufzulösen.
  3. Die Minzzweige abspülen, im Mörser zerdrücken und zur heißen Brühe geben. Cranberrysaft einfüllen, Saft mit Deckel abdecken. Filtern Sie nach einer halben Stunde den Inhalt.
  4. Den Kuchen auswerfen, den Saft in den Vorratsbehälter gießen. Im Kühlschrank 5 Stunden ruhen lassen. Nach dieser Zeit können Sie mit der Verkostung von Morse beginnen.

Moosbeere und Zitrone Mors

  • gefiltertes Wasser - 1,2 Liter.
  • Preiselbeeren - 830-850 gr.
  • Zitronenschale - 100 gr.
  • Zitronensaft - 80 ml.
  • Zucker (braun ist besser) - 160 gr.
  1. Die Preiselbeeren sortieren und unter fließendem Wasser abspülen. Die Zitrone waschen, die Schale entfernen. Die Zitrusschale reiben, mit Preiselbeeren kombinieren und in einen Mixer hacken.
  2. Drücken Sie nun den Saft aus dem Zitronenmark und geben Sie ihn mit Eifer zu den Preiselbeeren. Fügen Sie hier Zucker hinzu. Trinkwasser kochen, mit einer Mischung füllen.
  3. Alle Zutaten in die Pfanne geben, den Inhalt in Brand setzen. Nach dem Kochen 10 Minuten schmoren lassen und dann den Brenner ausschalten. Das Geschirr mit einem Deckel fest verschließen, abkühlen lassen.
  4. Die Mischung abseihen und in einen Krug geben. Reinigen Sie in der Kälte, um darauf zu bestehen, nach etwa 10-12 Stunden können Sie den Saft aus Preiselbeeren und Zitrone schmecken.

Cranberry und Viburnum Saft

  • Vanillezucker - 25 gr.
  • Preiselbeeren - 540 gr.
  • reifer Schneeball - 180 gr.
  • Kristallzucker - 380 gr.
  • gereinigtes Wasser - 1,75 l.

  1. Nehmen Sie 200 gr. Zucker, mit gewaschenen und getrockneten Preiselbeeren mischen. Den Inhalt des Löffels umrühren und auf ein Sieb legen. Geben Sie den Saft in eine separate Schüssel, lassen Sie das Fruchtfleisch, es wird später benötigt.
  2. 180 gr. Zucker mit Cranberrysaft vermengen, kalt stellen. Bereite Viburnum zu. Schlaufe es, trenne es von den Zweigen und spüle es ab. Mit Vanille mischen, in eine Pfanne geben und mit Wasser übergießen.
  3. Stellen Sie das Geschirr auf den Herd, kochen Sie die Mischung für 10 Minuten. Nach dieser Zeit den eingegossenen Cranberrysaft und den Beerenkuchen hinzufügen und mischen.
  4. Kochen Sie die Zusammensetzung für eine weitere Viertelstunde. Schalten Sie dann den Brenner aus und lassen Sie das Abkochen durch 5 Schichten Gaze aus. Das Fruchtfleisch wegwerfen, den Saft abkühlen lassen und in die Karaffe füllen.

Es ist einfach, Fruchtsaft aus gefrorenem Obst zu kochen, wenn Sie sich an die Technologie halten. Sie können Preiselbeeren mit anderen Beeren (Blaubeeren, Preiselbeeren, Johannisbeeren, Viburnum, Zitronengras usw.) kombinieren, um einen neuen Geschmack zu erhalten. Auch in das Getränk wird oft Zitronenmelisse, Zitronensaft oder Zitronenschale, gemahlener Zimt aufgenommen.

Preiselbeergetränksaft Bestes Preiselbeergetränk

Inhaltsseite:

Cranberry-Saft - ein leckeres und gesundes Getränk. Viele wissen schon seit langem über die positiven Eigenschaften von Preiselbeeren Bescheid Es enthält viele Vitamine und insbesondere Vitamin C. Natürlich lohnt es sich, es im Winter zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen zu verwenden. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Wärmebehandlung die in der Beere enthaltenen Vitamine zerstört.

Zutaten:

  • 150 g Preiselbeeren;
  • 0,5 Tasse Zucker;
  • 600 ml Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Die Preiselbeeren unter fließendem Wasser abspülen und in tiefe Schalen geben.
  2. Mit einem Holz- oder Steinstößel zerdrücken.
  3. Verwenden Sie kein leicht oxidierbares Geschirr - denken Sie daran, dass die Preiselbeeren viel Säure enthalten.
  4. Den erhaltenen Beerenbrei in zwei Schichten Mull geben und den Saft auspressen. Weiterlesen: Ein köstliches Rezept zur Herstellung von Cranberrysaft.
  5. Die Beeren in einen Topf drücken und mit Wasser bedecken.
  6. Cranberry-Behälter sollte auf mittlere Hitze gestellt und zum Kochen gebracht werden.
  7. Kochen nach dem Kochen Preiselbeeren brauchen nicht
  8. Die Mischung über ein Sieb geben, mit Gaze bedecken und Zucker hinzufügen.
  9. Wenn die Mischung auf 30-40 Grad abgekühlt ist, kann man den gepressten Saft vorher hineingießen.
  10. Vitamin Cocktail ist fertig.
  11. Es kann warm und kalt getrunken werden.
  12. Die meisten Nährstoffe liefern rohen Saft.

Preiselbeersaft

Zutaten:

  • 1 l Wasser;
  • 1 EL. Preiselbeeren;
  • ¾ Kunst. Zuckersand.

Vorbereitungsmethode:

  1. Bereiten Sie zuerst die Beeren vor.
  2. Sie sollten sortiert, gespült, getrocknet werden.
  3. Dann Cranberries in ein Sieb oder Sieb geben und mit einem Holzlöffel oder Tolkushkoy kneten.
  4. So gewonnener Cranberrysaft in einer sauberen Schüssel salzen und eine Weile in den Kühlschrank stellen.
  5. Fruchtfleisch oder Hülsen mit Wasser füllen und fünf bis sieben Minuten kochen, filtrieren, Zucker hinzufügen und abkühlen lassen.
  6. In diese Brühe frischen Cranberrysaft aus dem Kühlschrank geben und gut mischen.
  7. Wie Sie sehen, dauerte die Zubereitung von Preiselbeersaft nicht lange.
  8. Das Getränk gekühlt servieren.

Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • 250 g Preiselbeeren;
  • 4 EL. Löffel Honig;
  • 2 l kaltes abgekochtes Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Nehmen Sie die Beeren und spülen Sie sie unter fließendem Wasser ab.
  2. In ein Sieb geben und nochmals mit kochendem Wasser abspülen.
  3. Die Preiselbeeren in nicht oxidierbare Schalen geben und den Stößel zerdrücken.
  4. Sie können die Beeren auch in einem Mixer hacken.
  5. Die Beeren mit kochendem Wasser füllen und durch das Käsetuch passieren.
  6. Fügen Sie Honig hinzu (wenn es kandiert ist, können Sie es für ein paar Sekunden in der Mikrowelle erwärmen) und rühren.
  7. Köstliches Vitamingetränk ist bereit.

Nützlicher Preiselbeer- und Hagebuttensaft

Zutaten:

  • 1 Glas Hagebutten;
  • 1,5 Tassen Preiselbeeren;
  • 0,5 Tasse Zucker;
  • 3 Liter Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Hagebutten abspülen und mit 1,5 Liter Wasser füllen.
  2. Früchte müssen angezündet und 15 Minuten lang gekocht werden.
  3. Während Sie Preiselbeeren tun können.
  4. Beeren aussortieren und waschen.
  5. Mixer in Brei zerdrücken, in Gaze geben und den Saft auspressen.
  6. Gießen Sie den erhaltenen Kuchen mit 1,5 Liter Wasser und setzen Sie ihn in Brand.
  7. Die Mischung zum Kochen bringen, aber nicht kochen.
  8. Die entstandene Flüssigkeit abseihen und eine Weile beiseite stellen.
  9. Brühe die Hüften und durch ein Sieb passieren und mit Preiselbeerwasser mischen.
  10. Zucker hinzufügen und mischen.
  11. Warten Sie, bis die Mischung abgekühlt ist, und gießen Sie Cranberry-Saft hinein.
  12. Dieses Rezept des Fruchtgetränks hat besondere Unterschiede: einen angenehmen säuerlichen Geschmack und natürlich viele nützliche Substanzen.
  13. Es wurde bereits viel über die vorteilhaften Eigenschaften von Preiselbeeren gesagt, und Wildrose verringert darüber hinaus die Müdigkeit, hilft bei der Bekämpfung von Arteriosklerose und gilt als ausgezeichnetes Diuretikum.

Gefrorener Preiselbeersaft

Zutaten:

  • 1,5 Tassen Preiselbeeren;
  • 0,5 Tasse Zucker;
  • 3 Liter Wasser

Vorbereitungsmethode:

  1. Gefrorene Beeren müssen gut gewaschen werden.
  2. Ich wasche die Preiselbeeren mit warmem Wasser. Gleichzeitig taue ich auf.
  3. Jetzt müssen die Beeren kneten.
  4. In einem Glas Beeren füge ich eine viertel Tasse gereinigtes Wasser hinzu und mühle alles in einem Mixer zusammen.
  5. Drücken Sie nun die Mischung.
  6. Es ist durch ein Sieb oder eine Gaze möglich.
  7. Der entstehende Saft wird beiseite gestellt.
  8. Wir geben die gepressten Beeren in die Pfanne und geben anderthalb Liter Wasser und ein halbes Glas Zucker hinzu.
  9. All dies wird zum Kochen gebracht.
  10. Bei schwacher Hitze weitere fünf bis zehn Minuten halten.
  11. Berry drückte.
  12. Kühle Brühe.
  13. Wenn die Brühe kalt ist, fügen Sie Preiselbeersaft hinzu, den wir zu Beginn des Kochens erhalten haben.
  14. Optional können Sie ein wenig Honig hinzufügen, dann wird das Getränk noch nützlicher.

Cranberry-Saft - die klassische Version

Zutaten:

  • frische oder gefrorene Preiselbeeren - 2 Tassen;
  • Zucker nach Geschmack - in der Regel genug 5 Esslöffel;
  • eineinhalb oder zwei Liter Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Frische Beeren können sofort verarbeitet werden.
  2. Gefroren wird zuerst in kaltem Wasser gewaschen, dann etwas aufgetaut.
  3. Danach sollten die Preiselbeeren in einer Emaille- oder Plastikschüssel geknetet werden.
  4. Als Hilfsmittel können Sie einen Löffel aus Holz, Kartoffelbrei-Tutu, verwenden, die Sie mit nur sauberen Händen auspressen können.
  5. Der entstehende Kuchen muss vom Saft getrennt werden.
  6. Hierzu eignet sich Gaze oder ein feines Sieb, durch das die Masse vorsichtig so gepresst wird, dass der Saft nach unten fließt.
  7. Was übrig bleibt, muss mit heißem Wasser in die vorbereitete Pfanne gegeben werden.
  8. Dort fügen wir auch Kristallzucker hinzu, wonach alles gemischt und zum Kochen gebracht werden sollte.
  9. Rühren Sie die gekochte Mischung vorsichtig um, und lassen Sie sie anschließend 10-15 Minuten lang an einem ruhigen Ort ruhen, damit sie wahr wird.
  10. Nehmen Sie nun das Sieb und gießen Sie den Inhalt des Topfes in ein Glas oder eine Dose.
  11. Etwa zur Hälfte leer lassen - dort den zuvor erhaltenen reinen Cranberrysaft einfüllen.
  12. Alles vermischen.
  13. Cranberry-Saft ist fertig.
  14. Bei katarrhalischen Erkrankungen oder nur einer Erhöhung der Körpertemperatur ist es besser, Fruchtgetränke warm zu trinken.
  15. Wenn Sie nicht allergisch gegen Honig sind, verwenden Sie es anstelle von Zucker.
  16. In Cranberry-Saft als Heilmittel sind die Menschen eher auf die Wintersaison oder die Kälte angewiesen.
  17. Aber im Sommer sind Cranberry-Drinks nicht weniger nützlich - sie können den Durst perfekt stillen und Schwellungen lindern und können bei Bedarf auch als Diuretikum wirken.

Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • 150 g Preiselbeeren
  • 100 g Honig
  • Liter Wasser

Vorbereitungsmethode:

  1. Für 150 g Preiselbeeren benötigen Sie 100 g Honig und einen Liter Wasser.
  2. Beeren aussortieren, in mehreren Gewässern ausspülen.
  3. Dann sollten sie blanchiert und einige Minuten in kochendes Wasser getaucht werden.
  4. Die Beeren blanchieren, pürieren, die ganze Mischung zehn Minuten in einem Topf kochen.
  5. Den Inhalt abseihen, dem entstehenden Saft ein paar Esslöffel Honig hinzufügen.
  6. Das Getränk eine Stunde ziehen lassen.

Preiselbeersaft

Zutaten:

  • fünfhundert Gramm Cranberry-Beeren;
  • dreihundert Gramm Kristallzucker;
  • zehn Gramm Ingwerwurzel;
  • zwei Esslöffel natürlicher Honig;
  • eine Zitrone;
  • zwei Liter Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. 500 g Preiselbeeren in kaltem Wasser abspülen, trockene Zweige sowie schwarze und stark zerknitterte Beeren entfernen.
  2. Um Cranberrysaft herzustellen, müssen Sie die Beeren in einen Teller mit hohen Seiten schieben und den Stampfer oder die Gabel in einen matschigen Zustand hacken.
  3. Falten Sie die feine Gaze in zwei Hälften, teilen Sie die Cranberry-Masse in Saft und Fruchtfleisch.
  4. Aus einer Zitrone den Saft auspressen.
  5. Wenn beim Auspressen viel Fruchtfleisch in den Saft gedrückt wird, mit Gaze abseihen.
  6. Ingwerwurzel schälen, in mehrere Teller schneiden.
  7. Zitronenschale reiben.
  8. In einen vorbereiteten Topf oder tiefen Topf Cranberry-Brei, Ingwerscheiben und Zitronenschale geben.
  9. Alle Zutaten für den Cranberrysaft mit Zucker bedecken.
  10. Stellen Sie den Behälter auf den Herd, gießen Sie Wasser ein und kochen Sie bei schwacher Hitze wie gewohnt Kompott.
  11. Cranberrysaft fertig abgießen, durch das Käsetuch passieren, Cranberrysaft und Zitrone dazugeben.
  12. Um das Getränk noch nützlicher zu machen, werfen Sie zwei Esslöffel Honig.
  13. Cranberrysaft mit Zitrone und Ingwer kann heiß und kalt getrunken werden.

Gesunde Cranberry Mors

Zutaten:

  • Frische oder gefrorene Preiselbeeren - 2 Tassen (ein Glas von 250 ml).
  • Wasser - 2 Liter.
  • Zucker - 2/3 Tasse (ein Glas mit einer Dimension von 250 ml).

Vorbereitungsmethode:

  1. Zunächst müssen Sie die Beeren gut waschen.
  2. Wenn für die Zubereitung eines Getränks gefrorene Beeren vorläufig für 3-4 Stunden aus dem Gefrierschrank gestellt werden.
  3. Gießen Sie danach die Beeren in die Pfanne, in der der Fruchtsaft kochen wird, reiben Sie die Beeren mit einem speziellen Holzstößel (Sie können auch Keramik verwenden) oder einem Holzspatel (Löffel) ein.
  4. Wenn die Beeren ausgefranst sind, können sie mit Wasser gegossen und in Brand gesetzt werden.
  5. Für einen helleren Geschmack können Sie am Ende des Garvorgangs natürlichen Preiselbeersaft oder den Saft anderer Beeren hinzufügen.
  6. Wenn die Beeren kochen, so dass das Wasser nicht kocht, müssen Sie die Pfanne mit einem Deckel (nicht vollständig) abdecken, Zucker in einem langsamen Strom gießen und ständig umrühren.
  7. Zum Rühren ist es auch wichtig, einen Holzspatel oder einen Holzlöffel zu verwenden.
  8. Als nächstes müssen Sie das resultierende Getränk von den Beeren abseihen, gegebenenfalls den Saft und gegebenenfalls Zucker hinzufügen und in einem Becken mit kaltem Wasser abkühlen lassen.
  9. Es ist ratsam, das Wasser im Becken alle 10 Minuten zu wechseln.
  10. Es wird 3-4 Mal ausreichen, um das Wasser zu wechseln, wonach der Cranberry-Saft unabhängig abkühlt.
  11. Um einen volleren Geschmack zu erzielen, können Sie das Getränk noch einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  12. Mit Eiswürfeln, einer Zitronenscheibe oder sogar Minze servieren.
  13. In Sachen Dekoration und Geschmacksvielfalt gibt es keine besonderen Einschränkungen.

Gefrorener Preiselbeersaft

Zutaten:

  • Gefrorene Preiselbeeren - 500 g
  • Zucker -300 g
  • Gekochtes Wasser - 2 l

Vorbereitungsmethode:

  1. Bevor Sie Saft nach diesem Rezept zubereiten, müssen Sie die gefrorenen Beeren aus dem Gefrierschrank nehmen und für die Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Holen Sie sich morgens die Preiselbeeren, spülen Sie sie gründlich aus, legen Sie ein Käsetuch auf und zerdrücken Sie die Beeren, bis der Saft erscheint.
  3. Anschließend die entstandene Masse gut auspressen, mit warmem, gekochtem Wasser verdünnen und Zucker hinzufügen.
  4. Rühren Sie das Getränk gründlich um, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  5. Optional können Sie ein paar Zweige Minze hinzufügen.
  6. Cool und servieren.

Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • Wasser - 1 l.
  • Cranberry - 300 g
  • Honig - 100 g

Kochen:

  1. Cranberry sorgfältig sortieren und waschen.
  2. In einem Mixer die Beeren hacken oder in einer Schüssel mit einem Esslöffel kneten.
  3. Mit Gaze den ganzen Saft auspressen und in ein Glas oder eine Flasche füllen, fest verschließen und in den Kühlschrank stellen.
  4. Berry otzhimki Wasser einschenken, zum Kochen bringen und zehn Minuten kochen lassen.
  5. Bei Raumtemperatur abkühlen lassen und gut abseihen.
  6. Mischen Sie nun den Saft aus dem Kühlschrank mit der Cranberry-Brühe, fügen Sie Honig hinzu und mischen Sie alles gründlich.
  7. Dieser Saft kann sowohl kalt als auch in Form von Wärme verwendet werden.

Cranberrysaft, in einem Slow Cooker gekocht

Zutaten:

  • Cranberry -500 g.
  • Wasser - 2 Liter.
  • Zucker - 300 g

Kochen:

  1. Der erste Schritt besteht darin, alle Beeren auszusortieren und gründlich abzuspülen.
  2. Dann alle Preiselbeeren in ein Sieb geben und mit einem Löffel kneten.
  3. Es ist notwendig, es über einer Schüssel oder einem Teller auszuführen, in dem der Saft laufen wird, der von den Moosbeeren ausgestoßen wird.
  4. Gießen Sie Zucker in die Schüssel des Multikochers, geben Sie den entstandenen Saft aus den Beeren hinzu und geben Sie den Kuchen hinein.
  5. Wasser kochen und gießen Sie kochendes Wasser alle Zutaten.
  6. Gründlich mischen, abdecken und vier Stunden ziehen lassen.
  7. Nach dieser Zeit den Saft abseihen und servieren.

Preiselbeersaft ohne zu kochen

Zutaten:

  • Cranberry - 700 g.
  • Zucker - 500 g
  • Wasser - 2 Liter.
  • Zimt - 3 Jahre

Garprozess:

  1. Cranberry-Beeren gut sortieren und waschen.
  2. Dann spülen Sie sie mit kochendem Wasser und dann wieder, nur in kaltem Wasser.
  3. Beeren mit einem Löffel zerdrücken, ein Glas Wasser hinzufügen, diese Masse durch Mull oder ein dickes Tuch mischen und ausdrücken.
  4. Die Beeren in einer Schüssel auspressen und ein Glas kochendes Wasser einschenken, mischen und erneut auspressen.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch einmal und verwerfen Sie ihn.
  6. Mischen Sie den entstehenden Saft mit kaltem Wasser, fügen Sie Zucker und Zimt hinzu, und Sie können ihn nach Belieben trinken.

Preiselbeersaft mit Heckenrose

Zutaten:

  • Cranberry - 500 g
  • Hagebutte - 300 g
  • Zucker nach Geschmack.
  • Wasser - 2 Liter.

Garprozess:

  1. Cranberries aussortieren, waschen, in einer tiefen Schüssel mit hölzernem Tolkushkoy zerdrücken.
  2. Den Saft der pürierten Beeren durch Gaze abseihen und gut ausdrücken.
  3. Den Kuchen in einen Topf geben und mit heißem Wasser aufgießen, aufkochen und einige Minuten kochen lassen.
  4. Dann die Brühe gründlich abseihen und nach Belieben Zucker hinzufügen.
  5. Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  6. Bereiten Sie parallel die Heckenrose-Infusion vor.
  7. Wählen Sie dazu die Hagebuttenbeeren aus, spülen Sie sie aus, gießen Sie sie in eine Thermoskanne und gießen Sie heißes, gekochtes Wasser darüber.
  8. Best dogrose bestehen die ganze Nacht.
  9. Bereiten Sie den Infusionsfilter gründlich vor und mischen Sie ihn mit Preiselbeersaft.
  10. Ein gesundes und leckeres Getränk ist fertig.

Preiselbeersaft mit Zitrone

Zutaten:

  • Cranberry - 800
  • Zucker - 150 g.
  • Eine Zitrone schälen.
  • Saft einer Zitrone.
  • Wasser

Garprozess:

  1. Cranberry-Beeren sortieren, waschen und vorsichtig mit Zitrone mahlen.
  2. Sie können dies mit einem Mixer tun.
  3. Dann die Beeren mit Zucker in einen großen Behälter geben, Zitronenschale und Zitronensaft hinzufügen.
  4. Gießen Sie die Mischung mit kochendem Wasser.
  5. Auskühlen lassen, dann den Behälter mit einem Deckel fest abdecken und zum Abkühlen im Kühlschrank abnehmen.
  6. Das Getränk zwölf Stunden ziehen lassen.
  7. Es wird empfohlen, das Getränk vor Gebrauch gründlich abzusieben.

Preiselbeersaft mit Minze

Zutaten:

  • Cranberry - 500 g
  • Wasser - 2 Liter.
  • Zucker - 150 g.
  • Minze - ein paar Zweige.

Garprozess:

  1. Preiselbeeren sortieren, waschen und in eine Schüssel geben.
  2. Die Beeren mit hölzernem Tolkushkoy zerdrücken, den Preiselbeersaft in einer Schüssel auspressen.
  3. Kuchen in eine Pfanne geben, Minze hinzufügen, Wasser hinzufügen und auf den Herd stellen.
  4. Zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen.
  5. Die Brühe gründlich in eine saubere Pfanne abtropfen lassen.
  6. In der heißen Brühe rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  7. Dann gießen Sie Cranberry-Saft.
  8. Morse gut mischen und abkühlen lassen.
  9. Mit einem Zweig Minze garnieren.

Cranberry Vanilla Mors

Zutaten:

  • Wasser - 1 l.
  • Cranberry - 300 g
  • Zucker - 100 g
  • Vanillezucker - 20 g.
  • Ebereschenrot - 200 g

Kochen:

  1. Cranberries in einer tiefen Schüssel mit hölzernem Tolkushkoy zerkleinern und den Saft auspressen.
  2. Gießen Sie Zucker und einen Löffel Vanille in den Behälter, geben Sie den zubereiteten Saft hinzu, mischen Sie alle Zutaten, schließen Sie den Deckel und legen Sie ihn an einen kalten Ort.
  3. Schnappschüsse aus den Beeren gießen einen Liter Wasser ein, fügen ein Glas zerstoßene Beeren der Eberesche hinzu, setzen den Ofen auf, bringen zum Kochen und kochen für zehn Minuten.
  4. Dann die Brühe gründlich abseihen und abkühlen lassen.
  5. Danach Cranberrysaft mit Zucker in die abgekühlte Brühe gießen, alles gut mischen.
  6. Sie können sich an der Tabelle bewerben.

Moosbeere und Blaubeere mors

Zutaten:

  • Cranberry - 300 g
  • Heidelbeere - 300 g
  • Zucker - 200 g
  • Kaltes Wasser, gekocht - 1,5 Liter.

Kochen:

  1. Gießen Sie Zucker und Beeren in einen Mixer, geben Sie einen halben Liter Wasser hinzu, schließen Sie den Deckel und mischen Sie alles gründlich.
  2. Zwei Minuten schlagen.
  3. Anschließend durch ein Sieb passieren. Wenn die Mischung zu dick ist, mit Wasser verdünnen.
  4. Gegebenenfalls Zucker und Wasser hinzufügen.
  5. Cool, können Sie den guten Geschmack von gesunden Fruchtsäften genießen.

Cranberry-Viburnum-Saft

Zutaten:

  • Cranberry - 500 g
  • Zucker - 400 g
  • Kalina - 200 g
  • Vanillezucker - 20 g.
  • Wasser - 1,5 Liter.

Kochen:

  1. Mischen Sie die Preiselbeeren und die Hälfte des Zuckers und mahlen Sie sie vorsichtig durch ein Sieb.
  2. Kuchen beiseite stellen.
  3. Den restlichen Zucker in den Saft geben, umrühren und in den Kühlschrank stellen.
  4. Kalina rieb mit einem Löffel in einer tiefen Schüssel.
  5. Wasser in einen Topf geben, Vanillezucker dazugeben und zum Kochen bringen.
  6. Viburnum-Cranberry-Kuchen in kochendes Wasser geben, aufkochen und 10 Minuten kochen lassen.
  7. Vom Herd nehmen, die Brühe filtern und abkühlen lassen.
  8. Gießen Sie gekühlten Preiselbeersaft mit Zucker und rühren Sie gründlich um.
  9. In wenigen Minuten können Sie dienen.

Cranberry-Mandarinen-Saft

Zutaten:

  • Cranberry - 300 g
  • Mandarinen - 400 g.
  • Zucker - 100 g
  • Wasser - 300 ml.

Kochen:

  1. Preiselbeeren waschen, abtrocknen und den ganzen Saft auspressen.
  2. Der verbleibende Kuchen wird beiseite gestellt.
  3. Mandarinen ausgewaschen, die Schale entfernen und zur Seite legen.
  4. Den ganzen Saft aus der Mandarine auspressen, mit Preiselbeersaft mischen und die fertige Mischung in den Kühlschrank stellen.
  5. Torte aus Mandarinen und Preiselbeeren in einer Pfanne verteilen, Zucker hinzufügen, Wasser und die Hälfte der Mandarinenschale einfüllen.
  6. Die Mischung zum Kochen bringen und zehn Minuten kochen lassen.

Cranberry Seafood Drink mit belebender Säure

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 1 Kilogramm.
  • Wasser 3-3,5 Liter.
  • Zucker - 0,5 Tasse.

Vorbereitungsmethode:

  1. Wasser und Zucker in der Menge nach Rezept in eine Emailschüssel geben und auf den Herd stellen.
  2. Füllen Sie die Schüssel Mixer mit kleinen Portionen Preiselbeeren und mahlen.
  3. Das Fruchtfleisch wird zusammen mit dem Saft in einen Edelstahltopf überführt und der Saft in ein Glas gegossen.
  4. Wie wir uns erinnern, haben wir einen Topf mit Wasser und Zucker auf dem Herd.
  5. Nachdem der Zucker in Wasser aufgelöst ist, gießen Sie Cranberry-Brei zusammen mit dem Saft in diese Pfanne und schalten Sie den Herd sofort aus.
  6. Rühren, mit einem Deckel abdecken und in diesem Zustand abkühlen lassen.
  7. Das "Gebräu" durch ein häufiges Sieb oder ein Käsetuch passieren und in eine Karaffe füllen.
  8. Natürlich fällt das Fruchtfleisch nach einiger Zeit aus.
  9. In diesem Fall stellt sich heraus, dass der Saft nur zur Hälfte transparent bleibt.
  10. Cranberrysaft mit Fruchtfleischklängen
  11. Besser gekühlt servieren, Eiswürfel ins Glas geben.

Preiselbeersaft

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 150 gr
  • Wasser - 1 l.
  • Zucker (Zuckerersatz) - 80-100 gr.

Vorbereitungsmethode:

  1. Cranberry-Beeren sortieren, waschen und mit einem Holzlöffel zerdrücken.
  2. Dann den Beerensaft durch das Käsetuch drücken und in den Kühlschrank stellen.
  3. Die restlichen Beeren in heißes Wasser gießen und 5-10 Minuten kochen lassen, abseihen.
  4. Abgesiebte Brühe mit gepresstem Saft mischen, Zucker oder Fruchtzucker hinzufügen und gut mischen.
  5. Ein gesundes Getränk für Ihr Baby ist fertig

Preiselbeersaft "Vitaminchik"

Zutaten:

  • 500 Gramm Cranberries (ich habe gefroren)
  • 250 g Zucker

Vorbereitungsmethode:

  1. Gießen Sie 3/4 Teile seines Volumens in einen Topf, fügen Sie Zucker hinzu und rühren Sie um, bis es vollständig aufgelöst ist.
  2. Cranberries in ein Sieb geben und in einen Topf geben.
  3. Die Preiselbeeren schmelzen lassen und gelegentlich mit einem Löffel umrühren.
  4. Wenn die Cranberry dünn wird, nehmen Sie die Mühle und zerdrücken Sie alle Beeren.
  5. Drücken Sie und werfen Sie den Kuchen.
  6. Den Saft durch ein Sieb passieren und sich mit einem Löffel bedienen.
  7. Geben Sie Wasser in die Pfanne, bis das volle Volumen erreicht ist.
  8. Morse bereit

Gefrorener Preiselbeersaft

Zutaten:

  • Gefrorene Preiselbeeren 500 g
  • Zucker 300 gr
  • gekochtes Wasser 7 Gläser

Kochen:

  1. Vor dem Garen von verschreibungspflichtigem Saft müssen die Preiselbeeren abends im Kühlschrank aus dem Gefrierfach gestellt werden.
  2. Am Morgen die Preiselbeeren entfernen, ausspülen, ein Käsetuch aufsetzen und mit einem Holzlöffel zerdrücken, bis Saft austritt.
  3. Dann drücken Sie die resultierende Masse gut aus.
  4. Der resultierende Saft wird mit warmem gekochtem Wasser verdünnt und Zucker hinzugefügt.
  5. Den Saft gut mischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  6. Kühlen Sie ab und trinken Sie.

Gefrorener Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • gefrorene Preiselbeeren 200 gr
  • gekochtes Wasser 200 gr
  • honig 40 gr

Kochen:

  1. Wie im vorherigen Rezept müssen Cranberries abends aus dem Gefrierschrank kommen.
  2. Die Beeren mit einem Löffel oder Löffel zerdrücken, den Saft mit Gaze auspressen.
  3. Cranberrysaft mit warmem, gekochtem Wasser verdünnen, Honig hinzufügen und gut mischen, um sich aufzulösen.
  4. Solcher Saft aus gefrorenen Preiselbeeren bewahrt all seine nützlichen Eigenschaften, da wir ihn nicht kochen.

Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • ein Glas frische Preiselbeeren;
  • ein Liter sauberes Wasser;
  • etwas natürlicher Honig.

Vorbereitungsmethode:

  1. Mahlen Sie alle Preiselbeeren in einem Mixer und pressen Sie den Saft durch mehrere Schichten Gaze aus.
  2. Die gepressten Beeren in eine tiefe Pfanne geben, mit Trinkwasser bedecken und ca. fünf Minuten kochen lassen.
  3. Dann die Beeren abkühlen lassen und erneut durch das Käsetuch passieren.
  4. Diese Brühe sollte mit Honig und Preiselbeersaft gemischt werden.

Gefrorener Fruchtsaft

Dieses Morse-Rezept ist ziemlich einfach. Traditionell wird Cranberrysaft zubereitet, aber Sie können alle Beeren nach Ihrem Geschmack nehmen.

Zutaten:

  • etwa 200 g gefrorene Beeren;
  • einen halben Liter sauberes Trinkwasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Bevor Sie mit der Saftzubereitung beginnen, müssen Sie zunächst unsere Beeren auftauen.
  2. Sobald die Beeren vollständig aufgetaut sind, zerdrücken Sie sie in einem Brei.
  3. Dann das resultierende Beerenpüree in ein Käsetuch geben und den Saft herauspressen.
  4. Wir brauchen den Saft später.
  5. Wir lassen es vorerst beiseite und gießen das übrig gebliebene Wasser aus den Beeren, schicken es ins Feuer und bringen es langsam über einem sehr kleinen Feuer zum Kochen.
  6. Sobald der Beerenkuchen kocht, nehmen Sie ihn von der Hitze und filtern Sie durch einige Schichten Gaze.
  7. Die resultierende Brühe abkühlen lassen, dann Saft hinzufügen und kräftig mischen.
  8. Unser Morgen ist bereit
  9. Sie können ein paar Stevia-Tabletten oder einen Zuckerersatz hinzufügen, um den Saft süßer zu machen.

Preiselbeersaft

Zutaten:

  • ein Glas frische Preiselbeeren;
  • ein paar Esslöffel Honig.
  • Liter sauberes Wasser.

Vorbereitungsmethode:

  1. Cranberries müssen gewaschen und zu Brei zerdrückt werden.
  2. Gießen Sie dann sauberes Trinkwasser ein und setzen Sie es in Brand.
  3. Die Beeren zum Kochen bringen, dann die Pfanne mit einem Deckel abdecken und etwa zehn Minuten kochen lassen.
  4. Danach, ohne den Deckel zu entfernen, die entstandene Brühe ziehen lassen.
  5. Nach ein paar Stunden muss es abgelassen werden, natürlicher Honig zum resultierenden Fruchtgetränk gegeben und gut gemischt werden.
  6. Unser pp-mors ist fertig.

Gefrorener Preiselbeersaft

Zutaten:

  • gefrorene Preiselbeeren - 500g;
  • Zucker - 300 g;
  • gekochtes Wasser - 6-7 Gläser.

Vorbereitungen:

  1. Gefrorene Beeren für eine Nacht müssen aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank gestellt werden.
  2. Die aufgetauten Beeren in ein Käsetuch legen und mit einer Quetschung zerdrücken, um den Massensaft zu erhalten.
  3. Drücken Sie die zerkleinerte Masse in Gaze.
  4. Zum abgegebenen Saft kochendes warmes Wasser und Zucker hinzufügen.
  5. Alle Zutaten umrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  6. Geben Sie ein paar Blätter Minze, um einen raffinierten Geschmack zu erzielen.
  7. Fertiggetränk wird gekühlt serviert.

Preiselbeersaft

Zutaten:

  • Wasser - 1 Liter;
  • Preiselbeeren - 1 Tasse;
  • Honig - 2 Esslöffel.

Vorbereitungen:

  1. Beeren von Schmutz vorreinigen und abspülen.
  2. Nehmen Sie eine tiefe Schüssel und kneten Sie sie gut mit einem Löffel oder verwenden Sie einen Mixer für diesen Zweck.
  3. Übertragen Sie das resultierende Rohmaterial in Gaze und drücken Sie den gesamten Inhalt bis zum Ende.
  4. Saft in einen Glasbehälter abtropfen lassen, schließen und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  5. Zum Auspressen der Preiselbeeren 1 Liter Wasser einfüllen und auf dem Herd erhitzen, ca. 5-7 Minuten kochen lassen.
  6. Diese Masse abkühlen lassen und durch ein Sieb oder eine Gaze filtrieren.
  7. Mischen Sie diese Flüssigkeit mit Saft aus dem Kühlschrank.
  8. Lösen Sie den Honig in der resultierenden Lösung (wählen Sie die Menge nach Ihren Wünschen).

Klassischer Cranberry-Fruchtsaft

Zutaten:

  • Kristallzucker - 5 Esslöffel
  • Wasser - 2 Liter
  • Gefrorene Preiselbeeren - 200 Gramm.

Vorbereitungsmethode:

  1. Die Beeren auftauen lassen, dazu die Preiselbeeren unter fließend kaltem Wasser waschen und bei Raumtemperatur einige Zeit auftauen lassen, bis sie weich sind.
  2. Dann wird empfohlen, sie zu zerkleinern. Dazu können Sie verschiedene Methoden anwenden: einen Tolkushka oder einen gewöhnlichen Löffel, einen Mixer oder eine Saftpresse.
  3. Mit den oben genannten Geräten sollten Sie die Preiselbeeren zu einem homogenen Brei kneten.
  4. Die resultierende Masse sollte in eine Emailschüssel gegeben werden.
  5. Als nächstes benötigen Sie ein kleines Sieb, durch das die zerdrückten Beeren gepresst werden müssen, oder Sie können das Doppelte der gefalteten Gaze verwenden.
  6. Es ist wichtig, Beeren zu quetschen, um sicherzustellen, dass der Cranberry-Kuchen keinen Saft mehr enthält.
  7. Dann gießen Sie Wasser in einen Topf und bringen ihn in einen heißen Zustand.
  8. Als nächstes Cranberrysaft in einen Behälter geben und Kristallzucker dazugeben.
  9. Danach muss der Saft auf einem kleinen Feuer gekocht und 15 Minuten lang ziehen gelassen werden, um den Geschmack der Cranberry-Beeren voll zur Geltung zu bringen.
  10. Im Glas sollten Sie den entstehenden nützlichen Saft abseihen, um die Samen und mögliche Teile der Beerenschale endgültig zu entfernen, während Sie ein kleines Sieb verwenden können.
  11. Bei Erkältungen ist es besser, Cranberry-Fruchtsaft in warmer Form zu verwenden, während es gut ist, eine kleine Menge Honig hinzuzugeben, um dem kranken Körper zu helfen, schneller zu heilen.

Preiselbeersaft aus gefrorenen Preiselbeeren mit Heckenrose

Zutaten:

  • Zucker - 5 Esslöffel
  • Trinkwasser - 2 Liter
  • Gefrorene Preiselbeeren - 500 Gramm
  • Hagebutten - 100 Gramm.

Vorbereitungsmethode:

  1. Gefrorene Beeren sollten aufgetaut und anschließend mit einer Tolkushka oder einem Mixer zu einer homogenen Aufschlämmung geknetet werden.
  2. Dann Cranberrysaft auspressen.
  3. In einem Topf wird Wasser erhitzt, Zucker und gepresster Saft hinzugefügt.
  4. Danach wird das Getränk zum Kochen gebracht und bestehen.
  5. Als nächstes bereiten Sie die Heckenrose-Infusion in einer Thermoskanne vor. Dazu werden die Früchte in den Behälter gegeben und mit kochendem Wasser übergossen.
  6. Danach ist es besser, über Nacht darauf zu bestehen, und dann können Sie es mit Cranberry-Fruchtsaft kombinieren. Das Ergebnis ist ein wohlriechendes und gesundes Getränk, in das Sie optional einen Löffel Honig hinzufügen können.

Gefrorener Preiselbeersaft

Zutaten:

  • Frisch gefrorene Preiselbeeren
  • Zucker - nach Geschmack

Vorbereitungsmethode:

  1. Obst auftauen lassen.
  2. Gehen Sie durch sie, reißen Sie die Schwänze ab.
  3. Wenn einige Beeren geschrumpft oder verfault sind, entsorgen Sie sie.
  4. Mit warmem Wasser abspülen und in ein Sieb abtropfen lassen, um das Wasser abzulassen.
  5. Die Beeren mit einem Mixer zerdrücken.
  6. Wenn es keinen Mixer gibt, verwenden Sie Tolkushku für die Zubereitung von Kartoffelpüree.
  7. Nehmen Sie ein Sieb oder rollen Sie die Gaze mehrmals.
  8. Wischen Sie die Beeren ab und drücken Sie den Saft heraus.
  9. Bei Raumtemperatur bestehen lassen.
  10. Den Kuchen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und auf großer Flamme erhitzen.
  11. Warten Sie ab dem Moment des Kochens eine Minute und nehmen Sie das Geschirr vom Herd.
  12. Den Brei erneut abseihen.
  13. Zucker in die heiße Flüssigkeit geben, gut mischen.
  14. Wenn der Sud abgekühlt ist, können Sie zuvor zubereiteten Saft hinzufügen.
  15. Cranberrysaft kann man warm oder kalt trinken.
  16. Es wird nicht seine vorteilhaften Eigenschaften verlieren.

Preiselbeersaft mit Honig

Zutaten:

  • frische Preiselbeeren - 2 Gläser;
  • Wasser - 8 Gläser;
  • Honig - 4 EL. l

Vorbereitungsmethode:

  1. Die Beeren waschen, manuell oder mit einem Mixer pürieren.
  2. Drücken Sie den Saft mit einem Sieb oder mehreren Lagen Käsetuch in einen Behälter.
  3. Gießen Sie Wasser auf das Fruchtfleisch, setzen Sie es in Brand.
  4. Zum Kochen bringen, nach drei Minuten ausschalten.
  5. Die Brühe abseihen und den Kuchen wegwerfen.
  6. Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist, gießen Sie Saft hinein.
  7. Fügen Sie Honig hinzu und rühren Sie gründlich, bis sich alles aufgelöst hat.

Cranberrysaft für Schwangere

Zutaten:

  • frische oder gefrorene Beeren - 0,5 kg;
  • Zucker - 150-200 Gramm;
  • Wasser - 3 Liter.

Vorbereitungsmethode:

  1. Gehe durch die Beeren. Weiterlesen: leckeres Mojito-Rezept.
  2. Wenn sie gefroren sind, bringen Sie sie in warmem Wasser auf normale Temperatur.
  3. Brei mit einem Mixer püriert.
  4. Den Brei abseihen und den Saft in einen separaten Behälter füllen.
  5. Mahlen Sie bequem durch ein Sieb oder durch ein Käsetuch.
  6. Gießen Sie das Fruchtfleisch mit Zucker und bedecken Sie es mit Wasser.
  7. Das Feuer anzünden, zum Kochen bringen und einige Minuten kochen lassen.
  8. Wenn die Brühe abgekühlt ist, gießen Sie den Saft hinein.
  9. Trinken Sie es warm oder gekühlt.

Wie man Preiselbeersaft aus frischen und gefrorenen Preiselbeeren kocht?

Vitamingetränke gelten als der beste Weg, um die Immunität aufrechtzuerhalten und dem Körper zu helfen, einen Vitaminmangel in der Nebensaison zu überleben. Und die Palme in dieser Gruppe gehört zu Recht zu Cranberrysaft. Wie kocht man einen Sud aus frisch geernteten oder gefrorenen Beeren, um alle einzigartigen Substanzen zu bewahren? Welche Prozessnuancen sind zu beachten?

Russische Klassiker

Morse ist die erfolgreichste Art, Cranberry-Sud zuzubereiten. Beeren haben einen ganz bestimmten Geschmack und Geruch, weshalb beim Kochen nur wenig verwendet wird. Aber die Abkochung davon fällt ausgezeichnet aus. Um ein Getränk zu erhalten, ist keine Langzeitwärmebehandlung erforderlich, sodass Sie fast alle Nährstoffe der Preiselbeeren in praktisch unveränderter Zusammensetzung behalten können. Erfrischungsbrühe kann kalt (zum Beispiel in der Sommerhitze) oder warm (bei Erkältung oder Unwohlsein) getrunken werden. Übrigens, diese Methode der Beerenverarbeitung "Nordzitrone" war im 16. Jahrhundert bekannt, wie mehrere Rezepte belegen, die beschreiben, wie man in "Domostroy" Fruchtsaft aus Preiselbeeren kocht.

Top 5 Morse Rezepte

Möchten Sie einen wirksamen Vitamin-Cocktail trinken? Dann studieren Sie sorgfältig die Technologie und erklären, wie man Preiselbeersaft kocht.

Einfach

Zutaten:

  • 200 g frische Beeren;
  • 600 ml gefiltertes Wasser;
  • ½ EL. weißer Zucker.

Kochen:

  1. Wir wählen reife ganze Beeren aus, spülen sie unter fließendem Wasser ab und entfalten sie in einer mit Emaille bedeckten Schüssel.
  2. Wir kneten die Kehlmaschine.
  3. Saft aus dem Beerenpüree pressen, Fruchtfleisch mit Wasser gießen und kochen.
  4. Die Flüssigkeit abtropfen lassen, den Süßstoff dazugeben und erneut aufkochen lassen.
  5. Saft in ein gekühltes Getränk gießen, gut mischen.

Honig-Cranberry-Getränk

Blumenhonig verleiht dem weichen Geschmack und dem zarten, raffinierten Aroma Preiselbeersaft.

Zutaten:

  • 500 g frische Preiselbeeren;
  • 2 Liter gefiltertes Wasser;
  • 2 EL. l flüssiger Blütenhonig.

Kochen:

  1. Wir überprüfen Beeren, waschen und kneten gut (besser mit den Händen).
  2. Den Saft durch die mehrmals gefaltete Binde abseihen.
  3. Cranberry-Rückstände in kaltes Wasser gießen, zum Kochen bringen.
  4. Filtern Sie erneut. Beeren werden nicht mehr benötigt.
  5. Kochen Sie den Cranberry-Sud, fügen Sie Honig hinzu, rühren Sie sich.
  6. Nach dem Abkühlen mit frischem Saft mischen.

Nützliche Abkochung der Winterernte

Es können nicht nur frische Beeren verwendet werden. Wenn Sie wissen, wie man Preiselbeersaft aus gefrorenen Preiselbeeren kocht, können Sie sich und Ihrer Familie zu jeder Jahreszeit ein gesundes Getränk schenken.

Zutaten:

  • 500 g gefrorene Beeren;
  • 1 l gefiltertes Wasser zum Kochen gebracht;
  • Zucker (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Saft aus leicht aufgetauten Beeren auspressen (es ist zweckmäßig, eine Saftpresse zu verwenden).
  2. In den Saft heißes Wasser und Zucker geben. Rühren, abkühlen lassen und genüsslich trinken.

Für dieses Rezept ist die Frage, wie viel Cranberry-Saft gekocht werden muss, nicht relevant, da das Getränk nicht gekocht werden muss. Wenn Sie jedoch nicht vorhaben, die frisch zubereitete Infusion gleichzeitig zu trinken, ist es besser, sie 2-3 Minuten lang zu kochen.

Morse aus der "Nordzitrone" und Hagebutte

Verbessern Sie den ungewöhnlichen süß-sauren Geschmack der Beerenbrühe, um der Wildrose zu helfen.

Zutaten:

  • 500 g frische reife Preiselbeeren;
  • 1 EL. Hagebuttenbeeren;
  • 2 l gefiltertes Wasser;
  • Zucker (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Dogrose-Infusion vor und bereiten Sie sie vor: Gießen Sie die gewaschenen Beeren mit kochendem Wasser (1: 2) und lassen Sie sie über Nacht ziehen.
  2. Cranberries pflücken, in eine Schüssel geben.
  3. Die Beeren durch einen gefalteten Verband abseihen.
  4. Wir verdünnen Cranberry-Reste mit Wasser, bringen sie bei schwacher Hitze zum Kochen.
  5. In die filtrierte Brühe Zucker gießen, 1-2 Minuten kochen lassen.
  6. Eingegossener Heckenrose-Aufguss und frischer Saft. Cranberry-Saft mit Wildrose ist fertig.

Zitronen-Cranberry-Brühe

Sie können dem Geschmack eines Vitamingetränks einen würzig-sauren Geschmack hinzufügen, indem Sie frischen Zitronensaft hinzufügen.

Zutaten:

  • 3 EL. Beeren;
  • 1 kleine Zitrone;
  • 15 art. l weißer Zucker;
  • 2 Liter gefiltertes Wasser.

Kochen:

  1. Die gewaschenen Beeren einer Cranberry schlagen wir mit Zucker ein. Um diesen Vorgang zu vereinfachen, können Sie einen Mixer verwenden.
  2. Fügen Sie der Mischung frische Zitrone hinzu.
  3. Wasser gekocht und in die Zitronen-Cranberry-Masse gegossen.
  4. Den Getränkedeckel schließen und in den Kühlschrank stellen. In 10-12 Stunden ist das Fruchtgetränk essfertig.

Ein solches Getränk lässt sich übrigens leicht aus saisonalen Zubereitungen zubereiten. Um es zu bekommen, mahlen wir die Beeren mit Zucker und geben sie in ein Glas. Bewahren Sie die Mischung im Kühlschrank oder Gefrierschrank auf.

Wenig über die Vorteile und den Schaden

In einem echten Vitaminlager können Sie die positiven Eigenschaften von Fruchtgetränken aus bescheidenen roten Beeren beschreiben. Dieses Getränk ist nützlich, wenn:

  • geschwächte Immunität;
  • Appetitlosigkeit;
  • Stoffwechselstörungen;
  • Herz-Kreislauf-Probleme;
  • Schwangerschaft;
  • Nierenerkrankung;
  • hohes schlechtes Cholesterin.

In der Zwischenzeit gibt es eine Reihe von Fällen, in denen Cranberry-Saft nicht empfohlen wird:

  • Diabetes;
  • wenn Sie an einem Magengeschwür und anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts leiden;
  • im Falle einer Fehlfunktion der Leber.
  • Wie man Preiselbeersaft kocht? Gesundheitsrezepte
  • Vorbereitungen für den Winter von Moosbeeren. Lieblingsrezepte
  • Cranberry: günstige Eigenschaften und Kontraindikationen

Keine viralen Infektionen sind für diejenigen, die Cranberry-Saft kochen können, schrecklich. Diese kleinen Beeren behalten am besten ihre heilenden Eigenschaften, wenn sie in Form einer Mischung aus Brühe und frischem Saft zubereitet werden. Der große Vorteil des Getränks aus der "Nordzitrone" ist die Möglichkeit, "vollen" Fruchtsaft nicht nur aus frischen, sondern auch aus gefrorenen Preiselbeeren zuzubereiten.