Review: Hunger - Bedingter Hunger nach der Methode von Marvah Ohanian

Infektionen

Heute denke ich, dass es keinen solchen Menschen gibt, der nicht an seine Gesundheit, an seine Ernährung und seinen Lebensstil gedacht hat. Ich bin nur eine dieser Personen. Als ich die Ernährung verstand, was eine Person essen sollte, stieß ich auf viele Informationen und wurde Veganer. sofort, ohne fließenden Übergang. Als ich mich weiter vertiefte, fand ich die Vorträge von Marvah Ohanian, die ich nach Durchsicht erneut von der Richtigkeit meiner Wahl überzeugt hatte. Ich habe vor ungefähr 3 Monaten etwas über bedingtes Fasten gelernt. Nur so nehmen und anfangen zu verhungern oder um Gewicht zu verlieren wird nicht funktionieren, müssen Sie klar verstehen, dass Sie nicht abnehmen und reinigen sollten. Darauf muss man mental vorbereitet sein.
Da ich lange nachdachte und mich moralisch auf diesen wichtigen Schritt vorbereitete, beschloss ich immer noch, mein Fasten zu beginnen.
Bedingte Hungersnot ist ein völliger Verzicht auf Lebensmittel am 14.07.21.42, wer beides möchte, wie man sich einrichten soll. Natürlich für diese Leute. Wer schwere Langzeitkrankheiten hat, empfiehlt 42 Tage, vielleicht etwas mehr. Mein Plan ist 21 Tage.
Anstatt nur zu essen, trinke einen Sud Kräuter mit Honig und Zitrone.
Ich nehme 3 EL. l Kräuter trocknen, zwei Liter kochendes Wasser aufbrühen, 30-40 Minuten warten. Dann filtern. Ich verdünne diese Brühe vor dem Trinken mit heißem Wasser 50/50, es wird weder kalt noch heiß, genau richtig, um den Honig aufzulösen. Als nächstes fügen Sie einen Teelöffel mit einer Prise Honig und 2 Teelöffel Zitronensaft hinzu (ich drücke ihn vorher aus und bewahre ihn 2-3 Tage im Kühlschrank auf).

Um 19:00 Uhr wurde Magnesiumsulfat getrunken, mit einem Sud aus Kräutern abgewaschen und auf das Heizkissen auf der rechten Seite gelegt (ohne Kissen!). Innerhalb einer Stunde müssen Sie die Brühe weiter trinken, sich hinlegen und trinken. Nach einiger Zeit schmollte der Magen wie ein Knäuel und wollte plötzlich auf die Toilette, es wirkte abführend, alles war auf einmal gut befreit und störte nicht mehr.

Der nächste Morgen begann mit Einläufen. Empfehle 2 Liter 3 mal hintereinander, aber 2 Liter wollten bei mir nicht passen, der Magen war in Stücke gerissen. also habe ich mich 3 mal auf 1,5 liter begrenzt, das ist schon genug. Den ganzen Tag habe ich die Brühe alle anderthalb Stunden getrunken; Alles nur, weil sie Hunger hatte, und wenn jemand Hunger hat, wirft er alles in sich selbst! Viele Leute schreiben, dass sie nicht essen wollen, sie bemerken einen Kraftanstieg, ich sage nichts über mich selbst, ich wollte wirklich essen und es gab keinen Kraftanstieg, aber ich fühlte mich auch nicht müde. Vielmehr gab es ein leichtes Missverständnis darüber, was überhaupt geschah ?! Ich bin angespannter und konzentriere mich darauf, alles richtig zu machen, ich denke viel, ich lese, ich sehe Vorträge zu diesem Thema.

Die ganze Woche ging ich zur Arbeit, nahm einen Sud, Honig und Zitronensaft mit, dort verdünnte ich mit kochendem Wasser. Der Gesundheitszustand ist normal, es gab keine Übelkeit und vorbewusste Zustände.
Die nächste Woche war zu Hause, ich war im Urlaub. Ich begann, Säfte (Orange, Karotte, Apfel und Sellerie) einzuschließen und bemerkte, dass der Prozess des Schälens von Gemüsesäften zunahm (die Därme begannen sich im Laufe des Tages von selbst zu befreien). Und was sonst noch interessant ist, hat in den ersten Tagen mit dem Einlauf nicht geklappt, aber nach dem 10. Fastentag weißt du Bescheid. Es fing an! Deshalb mindestens 2 Wochen verhungern.

Es ist notwendig, das Fasten sehr sorgfältig zu verlassen. Trinken Sie zuerst Smoothies mit Saft und Brühe während des Tages mindestens 2-3 Tage, dann fester, machte ich Salat, Tomaten, Gurken, Gemüse in einem Mixer. Sie können nicht sofort den Magen belasten! Besonders gekochtes Essen! Ich aß 3 Löffel Kürbissuppenpüree, nicht scharf und fühlte mich schlecht, es war hart im Magen. Viele werden nach der Reinigung zu Syroedami oder Veganern. Aber die Tatsache, dass ich definitiv nicht auf die übliche traditionelle Ernährung zurückgreifen möchte. Ich möchte etwas Leichtes, um den Magen nicht zu überlasten. Schließlich will niemand das gereinigte Haus wegschmeißen :)

Wenn Sie es versuchen möchten, versuchen Sie es! Denken Sie daran, alles, was Sie tun, tun Sie nur für sich selbst! Und wenn Sie gut sind, sind auch Ihre Familie und Freunde gut!)
Ich wünsche euch allen gute Gesundheit!

Verhungern und Reinigen des Körpers von Marvah Ohanian

Unsere Körper sind verstopft, so dass wir uns manchmal fragen, woher so viel Unangenehmes kommt, nachdem wir beschlossen haben, es zu reinigen? Viele entscheiden sich für eine allgemeine Reinigung des Körpers, und dies ist zu loben. Einige Wege führen zu einem Zittern. Aber Marvah Ohanian empfiehlt, den Körper nach seiner einzigartigen Methode zu reinigen. Und es im Buch "Goldene Rezepte der Naturheilkunde" beschrieben.

Ein wenig über den Autor der Technik

Marva Vagarshakovna Oganyan - Biochemikerin aus Armenien mit 45 Jahren Erfahrung in medizinischen Forschungslabors, Kurorten und Lehrern. Sie schrieb eine Reihe von Büchern, in denen sie ihre eigene Methode beschrieb - Hunger von Marvah Ohanian, Behandlungsmethoden und therapeutischen Hunger.

Sie besitzt kaum die Idee einer naturheilkundlichen Behandlung, das heißt auf natürliche Weise. Aber sie macht ihn populär und unterrichtet in Vorlesungen in St. Petersburg und Krasnodar, wo er jetzt lebt, in Eriwan, Moskau und anderen Städten.

Der Titel eines Kandidaten für Biowissenschaften, der 1973 für die „Biochemie der Hypothalamushormone“ des Kandidaten verliehen wurde, ist ein Vertrauensbeweis. In der Tat wurde auf der Grundlage ihrer Dissertation ein Hormon einer neuen Generation mit koronarer Aktivität entdeckt. Viele Patienten sollen von Migräne und Diabetes, Unfruchtbarkeit und Übergewicht, Allergien, Mastopathie, Spondylitis ankylosans, Bluthochdruck und Asthma geheilt werden.

Und was ist mit der Reinigungsmethode? Ist es für alle geeignet und worauf kommt es an?

Reinigen oder Fasten?

Die Reinigung nach Ohanian ist in der Tat ein therapeutisches oder sogar vorbeugendes Fasten. Der Autor der Technik ist überzeugt, dass mit der Reinigung des Magens und des Darms begonnen werden muss. Dort wird das Maximum an Giftstoffen, Salzen, Schleim, Schmutz, Sand, Eiter und Steinen gesammelt. Und andere Organe helfen ihnen dabei, die gleiche Leber (wir haben einen eigenen Artikel zu ihrer Reinigung gewidmet) und die Gallenblase.

Eine solche Verstopfung kann zu einer Vergiftung auf interzellulärer Ebene, genetischen Veränderungen, einer Abschwächung der Immunität, einer Anfälligkeit für Viren und der Vermehrung von Bakterien führen.

Mit diesem Teil der Technik können Sie voll und ganz einverstanden sein. Aber wenn man sich auch nur teilweise an eine ausgewogene Ernährung hält, die Gesundheit überwacht, Vitamine und verschiedene Abkochungen trinkt, die die Abwehrkräfte des Körpers stärken, wird die Situation nicht so schlimm sein. Aber die eigentliche Reinigung des Körpers - es ist notwendig und nützlich.

Ohanyan und Reinigung des Körpers

Wir wissen, dass das Fasten nicht lange anhält. Wenn es sich um ein Verfahren wie die Reinigung nach Oganyan handelt, impliziert die Technik eine strenge Diät, die vom Autor für einen Zeitraum von 7 Tagen bis drei Wochen vorgeschrieben wird. Und Marva empfiehlt ihr, lange Zeit jedes Quartal zu wiederholen - ein Jahr, zwei, drei. Kannst du so viel aushalten?

Also die Technik selbst.

  • Trinken Sie abends um 19 Uhr eine Abführmittellösung aus einem unvollständigen Glas Wasser und Englischem Salz (50 g), auch bekannt als Magnesiumsulfat. Um Magenreizungen zu vermeiden, trinken Sie sofort den zuvor zubereiteten Kräuterkohl mit Honig und Zitronensaft.

Im Falle eines Geschwürs oder einer Gastritis wird eine Abführmittellösung durch eine Infusion von Heugras (1 Esslöffel kochendes Wasser pro Esslöffel Gras) oder Rizinusöl (3 Esslöffel) ersetzt.

  • Legen Sie sich nach dem Trinken des Medikaments auf das Sofa und legen Sie ein Heizkissen unter die rechte Seite der Leber. Und für eine Stunde das Geschäft vergessen.
  • In regelmäßigen Abständen müssen Sie Kräutersud mit Honig und Zitrone trinken. Von 19 bis 21 Uhr sollte die Trinkmenge bis zu 6 Tassen betragen. Als fertig, sofort ins Bett.

Der Biochemiker glaubt, dass diese Zeit mit der Ruhephase unseres Körpers und mit den Biorhythmen der Sonne zusammenfällt.

  • Wachen Sie im Morgengrauen auf und machen Sie einen Klistier aus Kochsalzlösung (Salz- und Teelöffel Soda-Löffel für 2 Liter warmes Wasser). Sie werden immer noch nicht mehr schlafen können, weil das, was Sie am Vortag getrunken haben, Druck auf Ihre Augen ausübt und was niedriger ist. Und Sie müssen 3 Zweiliter-Einläufe hintereinander machen.
  • Eine solche Reinigung sollte während der gesamten Fastenzeit erfolgen.

Aber dann beginnt das Schwierigste. Nach einem Einlauf kann nichts mehr gegessen werden. Trinken Sie einfach eine Tasse Kräutertee mit Honig und Zitrone.

Bei aller Besonderheit einer solchen Reinigung gibt es eine ganze Reihe von Anhängern von Marvah Ohanian. Bewertungen schreien dankbar über die Wirksamkeit und die Vorteile der Methode.

"Ich bin weit über 50 Jahre alt. Ich habe mich von Marvas persönlichem Beispiel inspirieren lassen und mich entschlossen zu verhungern. Bereits den 18. Tag gegangen. Es ist leicht für mich, meine Gesundheit ist stark, meine Kopfschmerzen tun nicht weh, mein Herz funktioniert gut. "Angesteckt" und eine Freundin. Ich bin sicher, dass ein solcher Hunger aus gesundheitlichen Gründen gerechtfertigt ist. “

„Zum zweiten Mal bin ich für Oganyan auf Hunger umgestiegen. Ich bestätige, dass die Bewertungen wahr sind - ich habe mich vergewissert. Und die Ergebnisse. Minus Übergewicht, kein Durchhängen. Nach dem ersten Mal war es so einfach. Mir wurde klar, wie viel Schmutz sich von mir angesammelt hatte. Wer etwas im Leben bewegen will, dem rate ich dringend, unverzüglich zu beginnen. Und nicht Hunger ist im üblichen Sinne. Sie können Säfte, Tees trinken. Der Ausgang ist auch einfach. Ich hatte keine Probleme. "

Kräuter zum Abkochen

Jetzt über die Brühe selbst - die, die Sie sofort nach der Abführlösung und während des gesamten Fastens trinken müssen.

Aus Kräutern benötigen Sie:

Kräuter können in gleichen Anteilen und in jeder Zusammensetzung eingenommen werden. Es ist jedoch wünschenswert, dass möglichst viele von ihnen auf der Liste stehen.

Nimm einen Löffel von jedem Kraut, mische sie, gieße 3 Liter kochendes Wasser in einen Topf und lasse es eine halbe Stunde ruhen.

In ein Glas Aufguss einen Teelöffel Naturhonig und 2 große Löffel Zitronensaft geben. Für Menschen mit Gastritis ist es besser, Zitronensaft durch Beeren, aber frisch gepresste oder Cranberry, Viburnum, Orange, Johannisbeere, Grapefruit zu ersetzen. Aus Äpfeln, Karotten, Rüben, Kürbissen kann man Saft machen und mischen.

Trinken Sie die Infusion jede Stunde ein Glas - etwa 12 Portionen pro Tag. Sie können auch keine Medikamente einnehmen.

  • Übelkeit und Würgen. So sollte es sein, sagt Marv Oganyan. Saurer Saft hilft, den Drang zu überwinden. Wenn die Übelkeit anhält, trinken Sie ein paar Tassen warmes Wasser mit Soda und lösen Sie Erbrechen aus.
  • weiße Blüte auf der Zunge. Es muss mit der gerillten Rückseite der Zahnbürste gereinigt werden.
  • Kopfschmerzen. Sie können sich versichern, dass der Körper auf diese Weise auf die Ausscheidung von Giftstoffen reagiert.
  • Husten, eitriger Ausfluss aus der Nase - im Gegenteil, es ist gut, wenn dies passiert.

Wenn Sie das Fasten auf 3 Wochen oder länger verlängern möchten, wird empfohlen, frische Säfte in Ihre Ernährung aufzunehmen:

  • Apfel;
  • Rote Beete;
  • gemischt: Apfel und Rüben oder Kürbis und Apfel;
  • Karotte;
  • Gemüse: Karotten, Kohl, Pastinaken und Rüben oder Gurken, Paprika und Tomaten.

Tagsüber müssen Sie zusätzlich zu Kräutertees und 5 Gläsern Saft trinken. Insgesamt 10-12 Gläser.

Nochmals zum Waschen. In der ersten Woche musst du es jeden Tag tun und dann - jeden zweiten Tag.

Was soll man nach der Reinigung essen?

Die Hauptsache ist, nach dem Ende der Reinigung nicht auf Lebensmittel zu stürzen, den Kühlschrank zu entleeren. Was ist das - ein Ausweg aus dem Fasten für Oganyan? Erstens hören wir auf, Einläufe zu machen.

Die ersten 4 Tage

Der Magen ist jetzt sehr skrupellos in Bezug auf alles, was hineinkommt. Daher lohnt es sich, mit Obst und rohem Gemüse zu beginnen. Wir essen sie 4 Tage im Uhrzeigersinn: um 11, 3 Uhr nachmittags und um 19 Uhr.

  • Orangen, Äpfel, Mandarinen.
  • Wassermelonen und reife Melonen.
  • Gurken, Tomaten.

Und wir trinken weiterhin Brühe pro Tag für 3 Gläser und Obst- oder Gemüsesäfte.

5-10 Tage

Salate aus gemahlenem Gemüse - Karotten, Rüben, Tomaten, Spinat, Rüben, Sauerampfer - werden in die Ernährung aufgenommen. Nach Belieben Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Mit Zitronen- oder Beerensaft würzen.

10-20 Tage

Gemüse kann bereits mit Pflanzenöl gebacken werden, einen Salat mit Gemüse machen, aber ohne Öl.

Ab dem 20. Tag

Salaten wird bereits Pflanzenöl zugesetzt.

Nach 2 Monaten können Sie in Wasser gekochten Brei mit Butter essen. Es wird lecker, wenn Sie das gleiche Gemüse- oder Obstpüree hinzufügen. Und am ersten - Suppe oder Suppe ohne Fleisch.

Beendet den Ausgang und taucht wieder in den Hunger ein. Und wieder im Kreis. Marva glaubt, dass Sie für mindestens ein Jahr gereinigt werden müssen, und für Menschen mit Übergewicht oder Krankheit noch mehr.

Schlüsse ziehen

Die beschriebene Reinigungsmethode hat viele Unterstützer. Niemand argumentiert, dass es notwendig ist. Es gibt viele positive Bewertungen. Jemand wortreicher, jemand weniger. Und jeder bewundert Marvah Ohanian als eine. Negative Bewertungen sind ebenfalls verfügbar. Darüber hinaus nicht nur diejenigen, die gereinigt werden wollen, sondern auch praktizierende Ärzte.

„Wenn Fasten für Sie ein Weg ist, Gewicht zu verlieren, möchte ich Sie warnen. Dann fielen blitzschnell und mit einer Aktie Pfund zurück. Und wenn Sie allmählich abnehmen, wird die Oganian-Methode nicht benötigt. Der Körper selbst wird von Schlacken befreit. “

„Glaube Marvah Ohanian nicht. Es gibt ihre angeblich offizielle Seite - dies ist eine Klinik, die keine Adresse hat, sondern nur Telefone. Und die Menge verlangt fabelhaft. Und das alles ist Eigenwerbung, ein Weg, um Geld zu verdienen. Proteinmangel und eine unglaubliche Menge an Reinigungsklistieren waren noch nie hilfreich. Protein ist ein Baumaterial. Und es ist eindeutig nicht beim Fasten. "

„Als Arzt möchte ich Ihnen sagen, dass Sie unter der Aufsicht eines Arztes hungern und sich erholen müssen. Und so viele Einläufe können zu Dysbiose und Verstopfung führen. Es liegt eine eindeutige Verletzung der Darmflora vor, und dann wird es sehr schwierig sein, sie wiederherzustellen. Und auf nüchternen Magen sind Zitrussäfte nicht weit von einem Magengeschwür mit Gastritis entfernt. “

„Die Methode von Ohanian ist für leichtgläubige, naive Menschen gedacht. Wenn sie freigesprochen würde, würde die Autorin den Nobelpreis erhalten. Es gibt kein Allheilmittel. Ist das richtige Ernährung, Ablehnung von Fett, etc. Essen, eine aktive Lebensweise. "

Glauben Sie negativen oder positiven Bewertungen, Sie entscheiden. Aber denken Sie objektiv - können Sie einem solchen "Zölibat" widerstehen? Vielleicht langsam aber sicher anders handeln? Und noch etwas - wie man lebt, um den Körper 2 Jahre lang zu reinigen.

Bedenken Sie, dass die langfristige Anwendung von Abkochung oder Infusion von Kräutern in einem solchen Volumen auch nicht der beste Weg ist, den Körper zu beeinflussen.

Reinigung des Körpers von Marvah Ohanian: Schema und Rezepte für 21 Tage

1987 sprachen sie in Krasnodar darüber, dass in ihrer Stadt ein Volksheiler aufgetaucht sei, der in einem Monat jedes Leiden heilen könne. Gerüchte entsprachen natürlich nicht der Realität: Erstens war es ein Biochemiker mit einer medizinischen Ausbildung (Allgemeinmediziner); Zweitens hat sie die Menschen in nur drei Wochen auf die Beine gestellt. und drittens übernahm es die realisierbare Aufgabe - Wunder wirkten nicht und retteten nur vor heilbaren Krankheiten.

Seitdem ist viel Zeit vergangen. Und sie empfängt immer noch Menschenströme im selben Krasnodar. In über 40 Jahren aktiver Tätigkeit ist ihr Name nicht nur in Russland, sondern auch im Ausland bekannt geworden. Dies ist Marva Vagarshakovna Oganyan, die eine einzigartige Methode zur Reinigung des Körpers vorschlug, die eine medikamentenfreie Behandlung ermöglicht.

Wenig über den Autor

Marva Ohanian ist eine der bekanntesten armenischen Frauen der Gegenwart. Seit fast 40 Jahren ist sie mit Vorträgen über einen gesunden Lebensstil und das Problem der Verschlackung des Körpers um die Welt gereist. Er lebt ständig in Krasnodar, wo er bis heute Menschen akzeptiert, die davon träumen, ihre Krankheiten ohne Medikamente und Operationen loszuwerden. Nach den vielen dankbaren Bewertungen zu urteilen, funktioniert ihre Technik wirklich und hilft einer großen Anzahl von Betroffenen.

Ohanyan bietet eine Reinigung des Körpers durch Hunger, Safttherapie und Phytotherapie, wodurch eine wundersame Heilung von mehr als 50 Krankheiten erfolgt. Unter ihnen gibt es übrigens auch solche, die selbst die offizielle Medizin nicht loswerden kann. Rede über Diabetes, Allergien, Unfruchtbarkeit usw. Marvah hatte viele Patienten, die die Ärzte ablehnten und die Situation hoffnungslos erkannten.

Trotz des Titels einer Volksheilerin ist sie es nicht. Tatsächlich ist Marva Vagarshakovna eine Allgemeinmedizinerin, Heilpraktikerin, Biochemikerin und Kandidatin der Biowissenschaften. Diese Ausbildung ermöglichte es ihr, ihr einzigartiges Programm zu entwickeln. Sie hat es geschafft, all das zu kombinieren, was für die menschliche Gesundheit nützlich ist, das vor ihr geschaffen wurde: In ihrem System stützt sie sich auf so berühmte Persönlichkeiten wie Paul Bragg, Norman Walker, Herbert Shelton und Juri Nikolaev. Sie fasste ihre Arbeit zusammen und leitete die Formel der ewigen Jugend ab. Er beschreibt seine Methoden in Büchern, die in großen Auflagen ausverkauft sind. Zu den beliebtesten zählen die Goldenen Rezepte der Naturheilkunde, das Praktische Ärztehandbuch und die Goldenen Regeln der Naturheilkunde.

Marvah Ohanian spricht in allen Interviews sein Ziel aus und beginnt jede Vorlesung mit ihr: Unterrichten aller Menschen (unabhängig von Alter, Geschlecht, sozialem Status) über die Regeln der natürlichen Ernährung, einer gesunden Lebensweise und der Prävention drogenfreier Krankheiten.

Goldene Wörter. Eine Redewendung von Marvah Ohanian hat sich geflügelt und wird im Fernsehen immer häufiger über einen gesunden Lebensstil gehört: "Der Tod kommt aus dem Darm!" Ein Heilpraktiker ist davon überzeugt, dass das Wohlbefinden eines Menschen ausschließlich davon abhängt, was er isst.

Das Wesen der Technik

Warum wurde die Reinigung von Marvah Ohanian so viral und praktisch nicht kritisiert? Vielleicht, weil es schwierig ist, mit dem Kandidaten der Biowissenschaften zu streiten, der dieses Problem auf der Ebene der molekularen Zellchemie des menschlichen Körpers versteht. Oder vielleicht auch, weil ihre Technik wirklich funktioniert und vielen Menschen geholfen hat, nicht nur Schlacken und Giftstoffe, sondern auch schwere Krankheiten loszuwerden.

Was ist das Wesentliche ihrer Technik? Dieses Programm heißt „In einem Jahr gesund sein“ und basiert auf den folgenden Grundsätzen:

  1. Fasten und Reinigen sind ihrer Meinung nach untrennbar miteinander verbunden. Und vom Essen wird man für einige Zeit ganz aufgeben müssen. Wenn Sie nicht dazu bereit sind, sollten Sie nicht einmal damit beginnen, sich auf sein System einzulassen. Dies ist die Hauptbedingung für die Entfernung von Toxinen.
  2. Zweitens werden Heilpflanzen eingesetzt, um den Körper in der Norm zu halten und gleichzeitig bestehende Krankheiten während der Reinigungsperiode zu behandeln. Marva Ohanyan bietet eine einzigartige Liste von Kräutern an, die den Gesundheitszustand des Patienten verbessern und einen Hungerstreik fördern sollen.
  3. Und die dritte Säule des Programms sind frisch gepresste Säfte, die die Funktion der Ernährung (Sie können den Körper nicht vollständig ohne Nahrung belassen) und die Hauptquelle für Vitamine erfüllen.

Es gibt keine Chemie, alles ist nur natürlich und entspricht einer gesunden Lebensweise und natürlichen Ernährung, der Einfachheit des Schemas und der Methode selbst - deshalb sind Tausende von Menschen Anhänger von Marva Ohanian. Es ist nicht verwunderlich, dass seine Entwicklung echte Ergebnisse bringt.

Marva Ohanian über Grippe. Der berühmte Heiler in seinen Schriften schreibt oft, dass die Person nach einer gründlichen und hochwertigen Reinigung im Laufe des Jahres (zumindest) weder an Grippe noch an ARVI erkrankt. Nach ihrer Meinung vermehren sich Mikroben, Viren, Infektionen und andere Krankheitserreger nur in einer schmutzigen Umgebung. Und wenn Sie Ihr ganzes Leben lang die Reinheit des Körpers von innen aufrechterhalten, können Sie diese Krankheiten (und auch andere) überhaupt vergessen.

Die vorteile

Es gibt einen besonderen Grund, warum die Reinigung des Körpers nach der Methode von Marvah Ohanian so weit verbreitet ist. Nun, wenn Sie in Neumyvakin Wasserstoffperoxid trinken oder morgens Knoblauch essen, so Semyonova, oder auf der Diät des Metropoliten Serafim Chichagov sitzen - welche Ergebnisse können erzielt werden? Wir werden Giftstoffe und Toxine entfernen, Parasiten beseitigen und die Arbeit der inneren Organe verbessern. Und in einem halben Jahr müssen Sie von vorne anfangen.

Ohanian verfolgt einen völlig anderen Ansatz. Seine Aufgabe ist es, nicht nur Gifte zu entfernen, sondern auch bestehende Krankheiten beim Menschen zu behandeln. Darüber hinaus kann ihr Programm als lebenslang angesehen werden, da sie ausführlich beschreibt, wie man sich am Ende eines Hungerstreiks verhält, um die Organe nicht erneut mit Müll zu verstopfen. So garantiert sein System eine langfristige Wirkung. Natürlich muss immer wieder auf die Ernährung mit Säften und medizinischen Infusionen zurückgegriffen werden, aber dies ist bereits eine präventivere Maßnahme als eine kurative und verläuft bereits viel einfacher.

Nach den Bewertungen zu urteilen, ist die Reinigung von Marve Ohanian ein hervorragendes Medikament und gleichzeitig eine Vorbeugung gegen Krankheiten wie:

  • Allergie;
  • Arthritis;
  • Unfruchtbarkeit;
  • Alzheimer-Krankheit;
  • Spondylitis ankylosans;
  • Asthma bronchiale;
  • Sinusitis;
  • Hypertonie;
  • Grippe;
  • Dysbakteriose;
  • Impotenz;
  • Herzinfarkt;
  • Karzinom;
  • Mastopathie;
  • Migräne;
  • Uterusmyome;
  • ARVI;
  • Nierenversagen;
  • Nebennierenprobleme;
  • Psoriasis;
  • Multiple Sklerose;
  • Rheuma;
  • Diabetes mellitus;
  • Störungen im endokrinen System;
  • Epilepsie.

Und noch ein wichtiger Punkt in Bezug auf die Vorteile dieser Technik. Es ist nicht notwendig, es als Allheilmittel für alle Krankheiten und sogar für die in der Liste aufgeführten zu betrachten. Es ist nicht universell und kann sich nicht jedem Organismus mit all seinen individuellen Merkmalen anpassen. Ja, das Programm hat vielen geholfen, aber nicht allen. So können Sie Ihre Hoffnungen festmachen, aber niemand wird Ihnen Ergebnisse garantieren.

Gegenanzeigen

Es lohnt sich sofort zu reservieren, dass Marva selbst in keinem seiner Werke Hinweise und Kontraindikationen für seine Entwicklung enthält. Dies ist einer der wenigen Nachteile, die ihre Technik hat. Daher sind diese Listen von Personen und Ärzten unabhängig.

Jeder vernünftige Mensch weiß genau, dass nicht jeder einem solchen Hungerstreik standhält. Und es ist nicht nur Willenskraft, sondern auch in einem Gesundheitszustand. Das Fehlen von festen Nahrungsmitteln und einer großen Menge von Kräutern und Säften ist nach Ansicht vieler Ärzte unwahrscheinlich, wenn Krankheiten und Zustände wie:

  • Avitaminose;
  • allergisch gegen bestimmte Früchte und Gemüse, von denen Sie Säfte trinken müssen;
  • Magersucht;
  • Schwangerschaft;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Kinder und Alter;
  • Gallensteinkrankheit;
  • Laktation;
  • alle Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts;
  • Onkologie;
  • Pankreatitis;
  • erhöhte Blutgerinnung;
  • Leberprobleme;
  • Rehabilitationszeit nach Herzinfarkt;
  • Tuberkulose;
  • Empfindlichkeit gegenüber Heilkräutern.

In jedem Fall lohnt es sich, im Zweifelsfall einen Arzt aufzusuchen und zu konsultieren. Vielmehr ist es sogar eine zwingende Maßnahme, bevor solche Verfahren durchgeführt werden.

Und noch eine Nuance, die nach Meinung der Ärzte ein wesentliches Minus der Technik ist. Während der Reinigung des Körpers sind Medikamente ebenfalls verboten. Und was ist mit denen, die "fürs Leben" dazu verdammt sind, sie zu benutzen? Wie wird ein Diabetiker Insulin verweigern, ein Asthmatiker einen Inhalator verweigern, ein Allergiker ein Antihistaminikum? Tatsächlich dauert die vollständige Wiederherstellung einige Zeit und manchmal auch ungefähr zwei Jahre. Einerseits möchte ich solche schweren Krankheiten loswerden, andererseits - wie kann ich meine eigene Gesundheit aufs Spiel setzen?

Die Autoren positiver Bewertungen sind in zwei Lager unterteilt: Jemand ging das Risiko ein und lehnte dieselben Medikamente ab. Andere missachteten diese Empfehlung und tranken sie weiter, wobei sie den anderen Regeln des Hungerstreiks folgten. Hier haben Sie die Wahl, aber Sie werden auch dafür verantwortlich sein.

Empfehlungen

Damit die Methode zur Reinigung des Körpers von Marvah Ohanian zu 100% funktioniert und die an sie gestellten Erwartungen erfüllt, sollten Sie im Idealfall ihre Werke lesen, in denen sie die Prinzipien und Grundregeln des Verfahrens darlegt. Es gibt auch Videos mit ihrer Teilnahme, in denen sie selbst alles ausführlich erzählt und zeigt. Wenn wir all dies zusammenfassen, können wir eine Reihe nützlicher Empfehlungen formulieren, die es ermöglichen, alles zu tun, was der Heiler empfiehlt:

  1. Der Tag sollte um 5.00 oder 7.00 Uhr morgens beginnen.
  2. Danach - die Zeit zum Reinigen der Einläufe, die in mehreren Besuchen durchgeführt werden (der Vorgang wird unten beschrieben).
  3. Dann müssen Sie eine warme, komfortable Körperdusche nehmen.
  4. Anstelle des Frühstücks - eine Abkochung von Kräutern.
  5. Dann rät Marva zu körperlichen Aktivitäten.
  6. Schlaf muss um 21.00 Uhr ins Bett gehen.

Jedes System des Verhungerns und der Behandlung (einschließlich Marvah Ohanian) setzt die Einhaltung bestimmter Regeln voraus. Und je genauer sie ausgeführt werden, desto effektiver ist das Ergebnis. Aber in diesem Fall ist es, wie Sie verstehen, ziemlich schwierig, und dies ist ein weiterer Mangel dieses Programms. Nur wenige Menschen können sich eine solche Tagesordnung leisten, außer Rentnern und Hausfrauen. Deshalb muss man sich irgendwie anpassen: Die Ausgabe kann als Urlaub dienen.

In Bezug auf Häufigkeit und Häufigkeit empfiehlt Marva Folgendes: Wenn Sie zum ersten Mal reinigen, sollten Sie dies 2 Jahre lang alle 3 Monate tun. Nach dieser Zeit 2 mal im Jahr. Und wenn der Körper vollständig gereinigt ist und der Gesundheitszustand ausgezeichnet ist, kann er auf ein Mal pro Jahr reduziert werden.

Liste der Kräuter

Die Liste der Kräuter in verschiedenen Quellen kann unterschiedlich sein. Dies liegt an der Tatsache, dass die Methodik von Marvah Ohanian bereits etwa 40 Jahre alt ist und sie im Laufe der Zeit gewisse Anpassungen daran vorgenommen hat. In jedem Fall werden sie alle daran arbeiten, den Körper zu reinigen. Wir bieten die beliebtesten und am häufigsten angetroffenen.

Klassische Liste von 13 Kräutern:

  • Baldrian (Wurzel) - Antiparasitikum;
  • Oregano - entzündungshemmend;
  • Ringelblume (Blüten) - Fixierung;
  • Brennnessel - choleretisch;
  • Linden - diaphoretisch;
  • Huflattich - Anti-Ulkus;
  • Minze - Schlaftabletten;
  • melissa - beruhigend;
  • Feldschachtelhalm - hämostatisch;
  • Mutterkraut - hämostatisch;
  • Kamille - antibakteriell;
  • Schafgarbe - abführend und harntreibend;
  • Salbei - schmerzlindernd und antibakteriell.

Option 1 (15 Kräuter)

Es gibt eine andere Liste von Kräutern, von denen Linden- und Ackerschachtelhalm ausgenommen sind, aber es gibt Kochbananen (Wundheilung), Knöterich (harntreibend und blutreinigend), Agrimonie (stimulierende Austauschprozesse) und Thymian (antiseptisch).

Option 2 (14 Kräuter)

Diese Liste enthält keine Baldrian, Calendula, Brennnessel, Linden und Motherwort. Lorbeerblatt (mit Salzablagerungen in den Gelenken kämpfend), Wegerich, Knöterich, Bärentraube (harntreibendes Kraut), Tricolorviolett (entzündungshemmendes Mittel) und Hagebutte (diaphoretisch und harntreibend) hinzugefügt.

Allgemeines Schema

Der unbestreitbare Vorteil der Technik ist die schrittweise Reinigung. Dies beseitigt eine Stresssituation für den Körper und minimiert Nebenwirkungen und Komplikationen.

Das ungefähre Schema bei Tag sieht folgendermaßen aus:

  • 1-3 Tage (3 Tage) - Eintritt (Vorbereitung);
  • 4-13 Tage (10 Tage) - Fasten;
  • 14-21 Tage (8 Tage) - Ausfahrt.

Es stellt sich heraus, dass der gesamte Vorgang 21 Tage dauern wird. Marva selbst merkt jedoch an, dass dies eine sehr bedingte Frist ist, da alles vom Zustand des Körpers abhängt. Wenn die Reinigung noch nie durchgeführt wurde und der Verschlackungsgrad hoch ist, Nierensteine ​​vorliegen oder eine schwere Erkrankung vorliegt, kann jeder der Schritte gedehnt werden. Und umgekehrt: Nach 2-3 Jahren aktiver Anwendung der Technik werden alle diese Phasen automatisch reduziert, da sich der Körper bereits an ein bestimmtes Stromversorgungssystem gewöhnt und eine zu gründliche Reinigung nichts erfordert. Und der Austritt aus dem Hungerstreik dauert deutlich länger als 8 Tage.

Beschreibung der Etappen

Am theoretischen Teil endet. Wenn alles, was vorher gesagt wurde, gelernt und akzeptiert wurde, können wir direkt mit der Praxis fortfahren. So sollte diese einzigartige Reinigung erfolgen.

Stufe I Einreise / Vorbereitung (3 Tage)

Erster Tag

Zunächst wird die Leber gereinigt, da sich hier viele Schlacken und Giftstoffe ansammeln.

Dauer: 19.00-21.00 Uhr.

Rezept: 50 g englisches Salz (Magnesiumsulfat), verdünnt in 50 ml Wasser (warm).

  1. Trinken Sie die vorbereitete Lösung von Magnesiumsulfat in einem Zug.
  2. Trinken Sie den Senna-Aufguss, indem Sie einen Teelöffel Honig und eine Zitronenscheibe hinzufügen.
  3. Leg dich hin.
  4. Legen Sie ein Heizkissen unter die rechte Seite.
  5. Legen Sie sich also 2 Stunden hin, währenddessen müssen Sie 2 Liter Infusion trinken.
  6. Geh ins Bett.

Dieser Vorgang sollte während der gesamten Reinigung einmal wöchentlich wiederholt werden. Diese Phase wird von Menschen mit Magengeschwüren, Gastritis, Hepatitis und Gallensteinerkrankungen durchlaufen.

Zweiter Tag

Zu diesem Zeitpunkt führen wir eine Darmreinigung durch.

Zeit: ab 5 Uhr morgens.

Rezept: 10 g Meersalz und 5 g Backpulver in 2 Liter warmem Wasser auflösen. Gießen Sie sie in die Esmarkh-Tasse.

  1. Nehmen Sie eine Knie-Ellbogen-Position ein.
  2. Bei wenigen Besuchen kann das gesamte Flüssigkeitsvolumen in den Enddarm gelangen.
  3. An diesem Tag gibt es nichts.
  4. Sie können nur die in der obigen Liste aufgeführte Sammlung von Heilpflanzen trinken. Sie können Honig und etwas Saft (Zitrone, Viburnum, Granatapfel oder Johannisbeere) hinzufügen. Auch schwach aufgebrühter Tee ist erlaubt.

Klistierdärme sollten eine Woche lang täglich, in der zweiten Woche - jeden zweiten Tag, in der dritten - in 2 Wochen gereinigt werden.

Dritter Tag

Dirigiert genau das gleiche Muster wie das zweite.

Stufe II. Fasten (10 Tage)

Einige brechen dieses Stadium in zwei weitere, kleinere - die Einführung von Kräutertees und Säften in die Ernährung.

Kräuter

Rezept: Die in der Liste angegebenen Kräuter zu gleichen Teilen mischen. Nehmen Sie 75 g des resultierenden Rohmaterials und gießen Sie 3 Liter heißes (aber nicht kochendes!) Wasser in eine Thermoskanne. Bestehen Sie auf Stunde. Danach durch die Gaze drücken. Fügen Sie 5 g frischen Honig und 50 ml konzentrierten Zitronensaft zu jeder Portion (Glas) der resultierenden Infusion hinzu. Letzterer kann durch jeden anderen sauren Fruchtsaft oder Apfelessig ersetzt werden (10 ml sind ausreichend).

  1. Essen Sie stündliches Glas der Kräutersammlung und zu einem heißen Zustand vorheizen.
  2. Während des Empfangs treten bei den meisten Menschen Übelkeit, Erbrechen, Schleimhusten und Nasenausfluss auf. Sie sollten sich davor nicht fürchten, denn diese Nebenwirkungen zeugen von der Reinigung der Hauptorgane.
  3. Tagsüber müssen Sie die gesamte Infusionsmenge (3 Liter) trinken.
  4. Allmählich sollte mit jedem Tag das Volumen verringert werden, so dass es am Tag 10 1,5 Liter betrug.
  5. Infusion jeden Tag müssen Sie frisch kochen.
  6. Wenn Sie allergisch gegen eines der Kräuter sind, wird empfohlen, es in den ersten Tagen durch Hüften zu ersetzen. Wenn Sie allergisch dagegen sind, trinken Sie einfach 3 Liter normales Wasser pro Tag.

Festes Essen ist heutzutage verboten und nur Säfte aus Getränken sind erlaubt.

Säfte

Während dieser 10 Tage müssen Sie frisch gepresste Gemüse- und Fruchtsäfte trinken. Das Volumen des Tages - 500 ml, aber Marva empfiehlt, es jeden Tag auf 50 ml zu erhöhen und am Ende auf 1 Liter zu bringen. Kräuter und Kräutertees müssen stündlich gewechselt werden.

Empfehlungen. Karotten und Kartoffeln werden nicht mit einem Messer gereinigt, sondern einfach mit einem harten Schwamm gewaschen. Säfte werden nicht mit Wasser verdünnt. Ausnahmen sind Grapefruit, Kirsche und Traube. Nach der Zubereitung werden die Getränke notwendigerweise durch ein Sieb gefiltert.

  • orange;
  • Wassermelone;
  • Traube;
  • Kirsche
  • Grapefruit;
  • Kürbis;
  • Kohl;
  • Kartoffel;
  • Mandarine;
  • Karotte;
  • Rote Beete;
  • Kürbis;
  • Apfel;
  • Beere.

Mögliche Mixsäfte:

  • Orangen-Grapefruit;
  • Rote-Bete-Karotte mit Kohl;
  • Rote-Bete-Karotte mit Tomatenzusatz;
  • Rote-Bete-Karotten mit Apfel- oder Grapefruitzusatz;
  • Tomaten-Gurke mit der Zugabe von Paprika oder Äpfeln oder Gemüse (Dill, Sellerie, Petersilie).

Am ersten Tag wird empfohlen, etwas Zitrus zu trinken.

In diesem Stadium wird der Körper von Toxinen, Giften, Giften, Radionukliden und Parasiten befreit.

Stufe III. Kündigen (8 Tage)

In der Tat sind 8 Tage auf dem Weg aus dem Fasten bedingt, und diese Phase dauert viel länger, weil die Produkte schrittweise eingeführt werden müssen. Ab diesem Tag wird keine Klistierreinigung mehr durchgeführt.

Trinken Sie weiterhin einen Kräuteraufguss in Höhe von 500 ml. Saft auf 3-mal täglich reduziert und auf nur Gemüse beschränkt. Dreimal täglich (um 11, 15 und 19 Uhr) gibt es Fruchtpüree (nicht mehr als 150 g pro Mahlzeit).

Fügen Sie Salate aus püriertem rohem Gemüse und Gemüse hinzu, gewürzt mit Zitronensaft.

Sie können geschälte Früchte, gekochte oder gedämpfte Gemüsegerichte essen. Erlaubt etwas Milch.

Sonnenblumenöl und Eigelb werden in 10 Tagen und Fleisch und Müsli in nur einem Monat eingeführt.

Zusätzliche Rezepte

Bei Gastritis

Die erste Woche der Reinigung trinken Infusion von nur Minze. Stellen Sie am achten Tag nach und nach die übrigen Bestandteile der Sammlung vor. Aus Säften lassen sich Zitrusfrüchte, Rote Beete, Apfel, Kartoffel, Möhre.

Um die Lunge zu reinigen

Verwenden Sie im Verlauf der Reinigung täglich die folgende Mischung. Saft aus 3 Zitronen auspressen, mit 100 g gemahlener Meerrettichwurzel mischen, mit Honig abschmecken. Schlucken (nicht kauen) Sie dreimal täglich 2 Teelöffel. Anwendungsdauer bis zu 1,5 Monaten.

Um die Nebenhöhlen zu reinigen

Rezept Drücken Sie den Saft aus der gereinigten und gehackten Cyclamenwurzel. Die Hälfte der resultierenden Flüssigkeit wird mit Wasser im Verhältnis 1:10 verdünnt. 10 Tage kalt lagern und dann den zweiten Teil des Saftes damit zubereiten.

  1. Legen Sie sich auf einen flachen Untergrund.
  2. Führen Sie in jedes Nasenloch einen Tropfen ein.
  3. Legen Sie sich für 10 Minuten hin.
  4. Steh auf und neige dich tief zum Boden. 1-2 Minuten gesperrt.
  5. 2 Tassen Kräutertee trinken.

Tun Sie es dreimal täglich im Verlauf der Reinigung, und Sie können sogar bis zu sechs Monate weitermachen.

Reinigt den Körper des Kindes

Marvah Ohanian legt großen Wert auf die Gesundheit von Kindern, daher betrifft sie auch ihr Programm zur Reinigung des Körpers. Für sie sind das Fastenschema und die Rezepte etwas anders.

Um 18.00 Uhr einen Esslöffel Castorca trinken. Innerhalb von 2 Stunden in kleinen Portionen 1 Liter medizinische Infusion mit Honig und Zitrone verwenden. Auf der rechten Seite 1 Stunde wärmer liegen. Um 21.00 Uhr ins Bett gehen.

Reinigungsklistier am Morgen: 500 ml Wasser, 10 g Soda und Salz. Es gibt nichts zu essen. Trinken Sie einen Liter Infusion mit Zitrone und Honig.

Wiederholen Sie den 2. Tag + Zitrussäfte.

Einlauf ist nicht eingestellt. Aufguss (500 ml) + Zitronensaft + Wassermelonensaft + einige Melonen und Pfirsiche.

Infusion + erlaubt Aprikosen, Pfirsiche, Wassermelonen.

Aufguss + Fruchtsaft + Obst + Salat mit frischen Tomaten, Paprika und Gemüse mit Zitronensaft.

Ein zusätzliches Rezept: Rüben auf einer Reibe reiben, den Saft auspressen, 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Während des gesamten Hungerstreiks des Kindes muss es dreimal täglich gezwungen werden, intensiv abzublasen und 1-2 Tropfen Rübenlösung in jedes Nasenloch zu geben, um die Nasennebenhöhlen zu reinigen.

Vor dem Testen dieses Systems sollten Eltern unbedingt einen Kinderarzt aufsuchen. Besonders wenn das Kind chronische Krankheiten hat.

Was kommt als nächstes

Damit der Körper nach einem solchen Hungerstreik nicht mit neuen Ablagerungen übersät wird, empfiehlt Marva Ohanyan, dass Sie zwischen den Reinigungsvorgängen eine natürliche Diät einhalten. Hier sind einige ihrer Tipps, wie man es richtig organisiert:

  1. Entfernen Sie aus der Diät Fettmilch (mehr als 2%), Fisch, Fleisch, Hühnerbrühe.
  2. Die Verwendung von Brot ist auf Grobmahlen und Weizenkleie beschränkt. Es gibt auch ein spezielles Rezept für hausgemachtes hefefreies Brot von Marva Ohanian, das in dieses Nahrungsmittelsystem passt.
  3. Olivenöl ist möglich, aber in kleinen Mengen. Sie können nicht darauf braten - essen Sie nur frisch.
  4. Lebensmittel wie Knoblauch, Hirse, Butter, fettarme Sauerrahm, Buchweizen, Eigelb, frisches Gemüse und Obst (insbesondere Avocados) sollten die Grundlage der Ernährung bilden.

Das Rezept für Brot von Marvah Ohanian. Mischen Sie 500 g Mehl und Weizenkleie. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu, kneten Sie den Teig, mischen Sie 50 ml Sonnenblumenöl und 10 g Backpulver. Brötchen formen, 40 Minuten in einem heißen Ofen backen.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Nuancen im System der Reinigung des Körpers von Marvah Ohanian, die nicht in einen Artikel passen. Daher müssen Sie sich zunächst mit ihren Arbeiten, Videos und der Erlaubnis des Arztes vertraut machen, den Eingriff durchzuführen.

Meine Erfahrung mit der Reinigung des Körpers nach der Methode von Marvah Ohanian. Erster Tag

Und wieder hallo meine lieben Freunde!

Heute habe ich beschlossen, meinen Körper nach der Methode von Marva Ohanian zu reinigen. Tatsächlich bin ich kein Befürworter des Fastens, im Allgemeinen wurde das Thema Hungerstreik immer umgangen, da ich nicht zu viel Gewicht hatte und mich auch nicht über meine Gesundheit beschwere. Das Maximum, das mir gereicht hat, sind nicht 36 Stunden.

Ich habe so viel auf dem Wasser abgeladen, aber nicht oft, vielleicht alle sechs Monate. Abends begann ich nicht zu essen, am Tag vor Beginn des Hungerstreiks benutzte ich nur leichte Kost, natürlich ohne Fleisch, Geflügel und Fisch. Obwohl ich in den letzten 2 Jahren überhaupt kein Fleisch gegessen habe, ist der Vogel sehr selten, wenn ich wirklich will, manchmal fischen. In den Tagen der Vorbereitung auf die Hungersnot aß ich keine Milchprodukte, kein tierisches Eiweiß, reines Gemüse und Obst und möglicherweise Getreide. Abends habe ich ganz aufgehört zu essen, nur Wasser getrunken.

Am Morgen wachte ich auf und begann den Tag der Qual. Sah nur sauberes Wasser - mindestens 2-2,5 Liter. Am Abend begann schrecklich, meinen Kopf zu verletzen. Wenn der Schmerz unerträglich war, fügte ich dem Glas Wasser einen Löffel Honig hinzu, was ein wenig half. Manchmal brach sie ab und machte sich abends einen Salat „Besen“ - aus frischem Kohl und Möhren mit Leinöl sowie einer Scheibe abgestandenem Schwarzbrot. In diesen Tagen der Störung trat ich täglich in einen Hungerstreik, wenn ich es schaffte, bis zum Morgen durchzuhalten, dann den 36-Stunden-Streik.

Nach solchen Entladungen fühlte ich mich gut, mein Hautzustand besserte sich merklich, ich hatte ein Gefühl der Leichtigkeit, ich wollte wie ein Schmetterling fliegen. Aber ich konnte diese Übungen nicht regelmäßig machen - Erinnerungen an schreckliche Kopfschmerzen erinnerten mich noch lange an mich. Aber die Tatsache, dass es nützlich ist, wusste und verstand ich schon damals.

Jetzt habe ich viele Materialien zu diesem Thema studiert und ich weiß, dass die Kopfschmerzen von der Tatsache herrühren, dass der Körper aktiv damit begann, Giftstoffe zu entfernen. Daher bin ich im Moment bereit für ein neues Experiment an mir selbst - ich möchte ein 3-tägiges Fasten nach der Methode von Ohanian meistern.

Ja, ihre Reinigung sollte anscheinend von 7 auf 42 Tage gehen, aber ich bin noch nicht bereit für solche Leistungen. Ja, und am Ende der Woche muss ich nach Moskau, um mein Diplom zu schützen. Daher kann ich mir eine Thermoskanne mit gebrautem Gras, die durch die Hauptstadt läuft, kaum vorstellen. Daher dauert mein Experiment vorerst drei Tage.

Ich habe mich aus einem Grund für diesen Schritt entschieden, vor nicht allzu langer Zeit musste ich mich einer Antibiotikabehandlung unterziehen und jetzt "profitiere ich sozusagen" - ich habe das Gefühl, mein Körper ist schmutzig, meine Haut zeigt mir, wie bei einem Lackmustest, ob es irgendwelche Probleme gibt. Jetzt habe ich einen kleinen Ausschlag auf der Stirn und es gefällt mir nicht, wenn auch nicht sehr auffällig. Daher mein Ziel - Ihren Körper in Ordnung zu bringen. Wenn drei Tage nicht ausreichen, werde ich später einen 7-tägigen Kurs halten.

Jetzt werde ich ein wenig die Methode selbst und ihre Vorteile beschreiben:

„Im Körper können sich bis zu 10% des Wachstums von Toxinen, Schlacken, Stauungsgalle und Parasiten im Magen-Darm-Trakt ansammeln. Zum Beispiel haben Sie eine Höhe von 1 Meter 80 cm. Nach den vorhandenen Vorstellungen sollte das Gewicht 80 kg betragen, was sich aus der Formel 180 cm - 100 = 80 kg ergibt. Tatsächlich können Sie immer noch bis zu 10% Ihres Wachstums an Toxinen und Schlacken enthalten, d. H. 18 kg und das wirkliche Gewicht Ihres Körpers ohne das Gewicht von Schlacken und Parasiten berechnet sich nach der Formel: 180 cm - 100 = 80 kg und minus 18 kg (10%) = 62 kg. Dies ist das reine Gewicht einer Person mit asthenischer Körperstruktur, die von Giftstoffen befreit ist. Hypersthenika mit dieser Zunahme sollten ein um 5% geringeres Gewicht haben, d.h. 71 kg. Wenn gekocht, können sich 10% der Toxine aus dem menschlichen Wachstum im Körper innerhalb eines Jahres ansammeln, insbesondere wenn eine Person Milchprodukte mag, die ein Nährboden für alle Parasiten sind. Dies ist im Allgemeinen die Grenze, über der eine Person sterben kann. “

Universelle Methode der nichtmedizinischen Heilung durch Naturfaktoren von M. V. Ohanyan
(Bedingtes Fasten, Saftdiät, Safternährung, Diät auf nahrhaften Cocktails)

Was gibt es in der Apotheke zu kaufen:
1. Magnesiumsulfat ist ein weißes Bittersalz (bei Magenproblemen wird Magnesiumsulfat durch Rizinusöl ersetzt).
2. Kräuter: Minze, Oregano, Melisse, Wegerich, Mutter und Stiefmutter, Thymian, Schafgarbe, Kamille, Agape, Knöterich, Ackerschachtelhalm, Salbei, Brennnessel, Mutterkraut, Ringelblumen, Baldrianwurzel - jeweils 50 Gramm und mischen Sie sie alle ein Paket.
3. Esmarkhs Becher und das Entlüftungsrohr einzeln für jeden.

Bei einer Gastritis, bei der am 8. Tag des bedingten Hungers nur ein Aufguss Minze mit Honig ohne Zitrone getrunken wird, die restlichen Kräuter und Zitrussäfte langsam und vorsichtig einführen, können Sie die Kartoffel in einer Mischung mit Karotte, Pudding oder Apfel einschalten. Kartoffeln zu wählen, nicht alt und nicht gekeimt, ohne Blendung und Grünflächen, hellbraun oder rot ist besser, Russisch.
Bei Übelkeit und Erbrechen den Magen spülen. Trinken Sie 3-4 große Gläser Wasser und geben Sie 0,5 hl Soda in jedes Glas. Drücken Sie Ihren Finger auf die Zungenwurzel und verursachen Sie Erbrechen.

Wenn Sie allergisch gegen alle Kräuter, Zitrone und Honig sind, trinken Sie Hagebuttenbrühe ohne Honig und Zitrone und führen Sie die restlichen Kräuter, Zitrone und Honig nach und nach ein. Wenn Sie allergisch gegen Heckenrose sind, trinken Sie drei Tage lang nur Wasser und dann Heckenrose-Bouillon, wobei Sie nach und nach alles andere einführen.

Was im Laden zu kaufen:
1. Box: Grapefruits, Orangen für Säfte, eine Schachtel Zitronen und 6l Honig zum Abkochen.
2. Meersalz und Backpulver in einer Packung.
3. Trichter zum bequemen Befüllen mit Wasser Esmarkh-Bechern.

Was ist vor dem Reinigen der Einläufe zu tun?
1. Ändern Sie den Schlafplan! Um 6 Uhr morgens aufwachen, um 21 Uhr einschlafen. Vor dem Schlafengehen nicht fernsehen, eine Stunde ausgehen.
2. Am Abend ca. um 18-19 Uhr 50 g Magnesiumsulfat mit Zitronensaft in einem Glas warmem Wasser (38 Grad) vollständig auflösen und bei Gastritis oder Ulkus (für Erwachsene - 3 Esslöffel) (Rizinusöl zur Hälfte mit Zitronensaft) trinken, Kinder - 1 Esslöffel, und wer hat auch akute Pankreatitis, dann brauen Sennegras - 2 Esslöffel / 300 ml).
3. Nehmen Sie eine mit heißem Wasser vorgefüllte Wärmflasche. Lege dich ohne Kissen auf die rechte Seite! und 1 Stunde lang ein Heizkissen unter die Leber legen. Mit Hepatitis und Steinen in den Gallenwegen ohne Heizkissen!
4. Trinken Sie während dieser Stunde 3 Tassen Kräuterkraut mit Honig und Zitronensaft.
5. Gehen Sie am Ende dieser Stunde zu Fuß und trinken Sie bis 21:00 Uhr (d. H. Vor dem Schlafengehen) weitere 3 Tassen Brühe.
6. Wenn Sie auf die Toilette gehen möchten, dann gehen Sie (Magnesiumsulfat sollte als Abführmittel wirken).
7. Bei stark verschlackten und großen Personen sollte der Eingriff 3 Tage lang jeden Abend durchgeführt werden, und Magnesiumsulfat sollte nicht 50, sondern 60-75 Gramm schwer sein.

Wir empfehlen auch eine Hydrocolonotherapie zu Beginn des ersten Fastenvorgangs für bis zu fünf Sitzungen von jeweils 40 Minuten.

Abführmittel (Magnesiumsulfat, Rizinusöl oder Senna-Kraut) 1 Tag (und für große Menschen 3 Tage) zu Beginn und 1 Mal pro Woche.

Klistiere säubern.
Es beginnt am nächsten Tag (oder am Tag 4 für große Leute):
1. Um 5-6-7 Uhr morgens (wenn Sie aufstehen, aber vorzugsweise um diese Zeit) werden 2 Teelöffel Meersalz und 1 Teelöffel Backpulver zu 2 Litern warmem Wasser mit einer Temperatur von 38 Grad gegeben. All dies wird gerührt, um sich aufzulösen, und in die Esmarch-Tasse gegossen.
2. Stellen Sie sich in der Knie-Ellbogen-Position ins Badezimmer. Schmieren Sie die Spitze mit Pflanzenöl oder Vaseline und treten Sie durch Anheben des Beckens in das Rektum ein.
3. Nehmen Sie nach dem Eintreten von 2 Litern ein Trinkgeld heraus und gehen Sie zur Toilette. Sie müssen also morgens 3 Einläufe hintereinander machen. Gehen und Schütteln im Darm 2 Liter dieser Flüssigkeit ist nicht erforderlich. Ins Klo gespritzt. Holen Sie sich einfach 3 mal 2 Liter Flüssigkeit, insgesamt 6 Liter Flüssigkeit.
4. 15-40 Minuten heiß duschen.
5. Voller Verlauf der morgendlichen Darmspülung 21 Tage!

Die ersten zwei Wochen des Darmwaschens sollten täglich durchgeführt werden.
Die nächsten 2 Wochen - jeden zweiten Tag.
Die nächsten 2 Wochen - einmal pro Woche.

Brühe:
1. Alle getrockneten Kräuter in einem Beutel mischen (bei Bedarf in einem Mixer hacken).
2. Nehmen Sie 4-6 Esslöffel der fertigen Kräutermischung (oder nur Minze bei Gastritis) und brauen Sie sie 1 Stunde lang in 3 Litern Wasser bei 60 ° C in einer Thermoskanne oder einem Emaille-Topf.
3. Das Gras abseihen und zusammendrücken.
4. Zu jedem gebrauchten Glas fertiger Brühe 2-3 Teelöffel Honig und einen Viertel Zitronensaft geben. Honig ist nicht zu essen und nicht zu lecken, sondern sich nur vollständig aufzulösen!
5. Trinken Sie jede Stunde! Insgesamt sollten Sie in der ersten Woche mindestens 3 Liter Brühe pro Tag und ab der zweiten Woche eineinhalb Liter Brühe und 2-3 Liter frisch gepressten Saft aus Grapefruit und Orange trinken.
6. Nichts ist 21 Tage. Trinken Sie jede Stunde nur Brühe und Saft in der oben angegebenen Menge.
7. Spülen Sie die Zähne mit Meersalz. Plaque von der Zunge mit einer Zahnbürste reinigen.

Säfte:
1. Karotten, Rüben, Kohl.
2. Karotten, Rüben, Äpfel, Grapefruit.
3. Karotten, Rüben, Tomaten.
4. Orange und Grapefruit.
5. Semerenko-Äpfel, Tomaten, Gurken, bulgarischer Pfeffer - Sie können ein wenig Knoblauch, Dill, Petersilie, Sellerie, Kohl, Karotten hinzufügen.
6. Wassermelonensaft.
7. Grapefruit - kann mit Honig und / oder mit Wasser verdünnt werden.
8. Apfel und Kürbis oder Zucchini.
9. Kohl.
Waschen Sie Kartoffeln und Karotten mit einem harten Schwamm ohne Kartoffelschäler.
Alle Säfte müssen durch ein kleines Sieb gefiltert werden.
Saft mit Wasser wird mit Ausnahme von Kirschen und Trauben nicht mit Wasser verdünnt.
Es ist besser, mit Zitrusfruchtsäften zu beginnen, und ab der Hälfte des Kurses können Sie Gemüsesäfte und den Rest hinzufügen. Etwas Orangen- und Grapefruitsaft ab dem 8. Tag 11 Tage zu trinken.
Brühe trinken den gesamten Kurs.

Bei normaler Gesundheit können Sie geschredderte Meerrettichwurzel mit Zitrone - 100 Gramm Meerrettichwurzel und Saft aus drei Zitronen + Honig - und Honig ab dem 1. Tag des bedingten Hungers essen, ohne zu kauen, aber zu schlucken. Nach dem Fasten 1-4 hl 1-4 p pro Tag bis zu 45 Tage lang einnehmen.
http://vk.com/topic-21293291_28426897

Beginnen Sie am 10. Tag des bedingten Hungers in der Nase geriebene Cyclamen-Knolle (kaufen Sie eine Topfpflanze im Blumenladen), verdünnt mit Wasser 1 bis 10 - kaufen Sie eine Topfpflanze im Blumenladen und trennen Sie die Cyclamen-Knolle. Nach dem Fasten 2-3 mal täglich ein paar Tropfen in jedes Nasenloch für 4-6 Monate einarbeiten.
http://vk.com/topic-21293291_28061495

Nach dem Fasten:
Sie müssen in den ersten vier Tagen sehr vorsichtig mit dem Essen beginnen - nur weiche oder pürierte frische Früchte: Äpfel, Mandarinen, Orangen, Tomaten und Gurken im Sommer, Wassermelonen, Melonen usw. in der Saison und weiterhin Brühe und Obst- und Gemüsesäfte trinken. Dreimal täglich nicht mehr als 100-150 g auf einmal essen: um 10, 14, 18 Uhr. Zu anderen Zeiten Saft trinken, mit Zitronensaft oder sauren Beeren und Honig, Kräutertee, Karkade, Wasser auskochen. Nach 4 Tagen können Sie frische Gemüsesalate aus geriebenem Gemüse mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und jeglichem Gemüse hinzufügen: Dill, Rucola, Lauch, Salat, frische Rosenkohl, frische grüne Chicoree, Brokkoli, Rüben, Kohlrabi, Basilikum, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Koriander, Minze, frische Möhren, Rüben, Sauerampfer, Spinat. Sie können einen Salat nur aus Gemüse und Zwiebeln kochen. Salat nur mit Zitronensaft oder Beeren ohne hausgemachte Butter und hausgemachte Sauerrahm für weitere 10 Tage (kann man auf keinen Fall einkaufen!). Nach 10 Tagen können Sie täglich ein rohes Eigelb von einheimischen Hühnern hinzufügen. In Salaten können Sie auch nur kaltgepresstes pflanzliches Öl, ungemischt, rein, ungereinigt (Leinsamen, Distelöl, Kürbis, Zeder, Sesam, Traubenkernöl, Walnussöl usw.) hinzufügen - 20 bis 30 Tage nach Beginn der Verwendung. Seekohl (trockener Seetang, keine Apotheke in Fachgeschäften) 5 Minuten in Wasser einweichen und getrennt verzehren, mit Leinöl und / oder Gewürzen, Zitronensaft, sonst muss nichts hinzugefügt werden. Pergu nur in Kamm verwenden. Honigkamm und Zabrus in einer separaten Mahlzeit verzehrt. Grüne Cocktails sind sehr nützlich (siehe V. Butenko). Besonders nützlich sind gelbe Tomaten und schwarze Trauben.

Hier ist eine solche Technik, mit vielen positiven Rückmeldungen und ich habe mir das Video angesehen und sie hat mich wirklich inspiriert. Marva Oganyan, eine sehr kompetente Autorin dieser Methode, ist eine Allgemeinmedizinerin und Biochemikerin, eine Kandidatin der Biowissenschaften. Ich denke, ihren Worten sollte vertraut werden.

Außerdem habe ich bereits über die Vorteile von lebendem Essen aus Zeland gelesen, aber da dies durch keinerlei wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt wurde, hatte ich Zweifel. Jetzt passte alles zusammen. Ich werde nicht sagen, dass ich bereit bin, komplett auf Rohkost umzusteigen, aber ich werde definitiv meine Ernährung überarbeiten und mehr „lebende“ Produkte hinzufügen. Ich werde roh essen, was möglich ist, besonders im Frühling und Sommer.

Ich bin ganz zufällig auf diese Technik gestoßen, aber ich glaube, dass nichts zufällig passiert und genau das ist, was ich gerade brauche. Ich möchte niemanden dazu bewegen, diesen Weg mit mir zu gehen, jeder entscheidet selbst über solche Themen. Ich möchte nur meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und vielleicht wird sich jemand dafür interessieren.

Mein erster Tag nach der Methode der Reinigung

Mein erster Tag nähert sich der Vollendung nach der Methode der Reinigung von Oganian.

Wenn wir diese Art des Fastens mit denen vergleichen, die ich auf dem Wasser verbracht habe, dann sage ich eindeutig - es ist viel einfacher für Gräser und Säfte. Ich habe überhaupt keine Kopfschmerzen. Mal sehen, was als nächstes passiert, aber im Moment freue ich mich sehr über diese Tatsache.

Ich trinke den ganzen Tag Kräuterbrühe mit Zitronensaft und Honig, mein Appetit kam dreimal - am Morgen, als meine Mutter Pfannkuchen backte und die ganze Wohnung mit diesem Geruch gefüllt war. Ich habe diesen Test stoisch überstanden.

Der zweite wartete beim Mittagessen auf mich, kochte Buchweizen und da ich in der Küche schrieb und zu faul war, den Raum zu verlassen, weil der kreative Prozess in vollem Gange war, musste ich riechen und der Magensaft begann sich zu entwickeln und Speichelfluss trat auf. Aber ich habe diesen Impuls überwunden.

Der dritte Test war im Laden, sie backen immer frisches Brot und der Geruch breitet sich auf den ganzen Laden aus. Ich nahm lieber mein Kilo Zitronen und rannte weg.

Als ich aus dem Laden zurückkam, drückte ich den Saft einer Grapefruit aus, holte ein halbes Glas, mischte es 50/50 mit Wasser und trank es. Der Magen war glücklich. Und ich dachte immer, dass Zitrusfrüchte und ein leerer Magen nicht kompatibel sind, es stellte sich heraus, dass nicht alles in Ordnung ist.

Ja, ich folge nicht vollständig der Oganyan-Methode, aber im Allgemeinen folge ich meiner Meinung nach fast allem, also hoffe ich auf ein hervorragendes Ergebnis!

Morgen schreibe ich abends über meine Gefühle.

Vor der Kommunikation, Freunde!

Die Beschreibung der Technik erfolgte hier in dieser Gruppe von Vkontakte

Lesen Sie hier über meinen zweiten Tag.

Wiederholte Reinigung durch Ohanyan für 5 Tage hier